Monday , August 8 2022
Home / Cash / US-Anleihen: Verluste in Gewinne verwandelt

US-Anleihen: Verluste in Gewinne verwandelt

Summary:
Nach weiteren Verlusten zum Handelsauftakt sind US-Staatsanleihen am Mittwoch im Verlauf in die Gewinnzone gedreht. So stieg der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) zuletzt um 0,43 Prozent auf 119,38 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Staatsanleihen sank im Gegenzug mit 2,89 Prozent wieder unter die Drei-Prozent-Marke. Vor etwa einer Woche hatte sie mit 3,2 Prozent den höchsten Stand seit Ende 2018 erreicht.

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Bruce Ramsey writes Garet Garrett: Far Forward of the Trenches

Marc Chandler writes Inflation

Patrick Konstantin writes Bitcoin und Aktienmarkt immer noch eng verbunden

Heiko de Boer writes Austrian Economics and the Capital Asset Pricing Model: A Reconcilation?

Nach weiteren Verlusten zum Handelsauftakt sind US-Staatsanleihen am Mittwoch im Verlauf in die Gewinnzone gedreht. So stieg der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) zuletzt um 0,43 Prozent auf 119,38 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Staatsanleihen sank im Gegenzug mit 2,89 Prozent wieder unter die Drei-Prozent-Marke. Vor etwa einer Woche hatte sie mit 3,2 Prozent den höchsten Stand seit Ende 2018 erreicht.

About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *