Monday , February 19 2018
Home / FONDSTRENDS
FONDSTRENDS

FONDSTRENDS

fondstrends.ch ist das Online-Magazin der Schweizer Fondsbranche. Hier finden professionelle Anleger Informationen rund um ETFs und Anlagefonds, die in der Schweiz zum öffentlichen Vertrieb angeboten werden. Wir berichten regelmässig über News, Marktausblicke, Events und Sesselwechsel der Fondsbranche.

Articles by FONDSTRENDS

Südafrikas Weichen werden neu gestellt

3 days ago

Bild: Karl Heinz Laube, Pixelio
Südafrika wird in den kommenden Jahren unter der Führung des neuen Präsidenten Cyril Ramaphosa einen Wandel erleben, so Oliver Bell, Frontier Markets-Experte bei T. Rowe Price, anlässlich der heutigen Rede des Präsidenten.

Südafrika befindet sich an einem wichtigen politischen und wirtschaftlichen Wendepunkt. Mit dem Rücktritt von Jacob Zuma als Präsident Südafrikas glaubt Oliver Bell von T. Rowe Price, dass Südafrika in den kommenden Jahren unter der Leitung von Cyril Ramaphosa, dem kürzlich gewählten ANC-Chef und dem neuen nationalen Präsidenten, eine starke Wende erleben wird.   Die Initiative gegen Korruption sei, nach Meinung von Oliver Bell, absolut notwendig, um das Vertrauen in

Read More »

UBP holt Ex-Notenstein CEO

4 days ago

Bei Union Bancaire Privée startet der neue Mann per 1. März als CEO der Niederlassung Zürich und Leiter der Region Nordeuropa in der Division Private Banking.

Die Union Bancaire Privée (UBP) gibt bekannt, dass Adrian Künzi per 1. März 2018 zum CEO der Niederlassung Zürich und zum Leiter der Region Nordeuropa in der Division Private Banking ernannt wurde.
Adrian Künzi kann auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bank- und Finanzbereich zurückblicken und verfügt sowohl im Asset Management als auch im Private Banking über fundiertes Know-how. Vor seinem Eintritt in die UBP war Adrian Künzi seit 2012 als CEO der Notenstein La Roche Privatbank AG tätig. Davor arbeitete er mehr als 10 Jahre bei Wegelin & Co. Privatbankiers.

Read More »

Die “kalte Dusche” tat den Märkten gut

4 days ago

Bild: D. Gesa, Pixelio
Im Januar traten diverse kurzfristige Marktexzesse verstärkt auf. Zum Glück erfolgte rechtzeitig eine scharfe Selbstkorrektur, meint das Strategieteam von LGT Capital Partners. Diese "kalte Dusche" werde helfen, die Erwartungen abzukühlen, vernünftigere Bewertungen wiederherzustellen und damit auch die Hausse zu verlängern.

In ihrem Jahresausblick vom Januar rieten die Strategen von LGT Capital Partners Investoren dazu, ihren Fokus auf die Fundamentalanalyse der Märkte und die Qualität der Anlagen zu schärfen und sich auf extremere Marktbewegungen vorzubereiten, um entsprechend antizyklisch reagieren zu können. Schon Anfang Februar zeigte sich, dass die Bedenken der Experten von LGT Capital

Read More »

Mit EM-Unternehmensanleihen Erträge generieren

4 days ago

Bild: Pixabay
Viele Anleger kennen Unternehmen aus Schwellenländern vor allem durch deren Börsenkotierung. Für Investoren lohnt sich der Blick aber auch auf Unternehmensanleihen, meint Wouter Van Overfelt von Vontobel AM.

"In einem ertragsarmen Anlageumfeld bieten Unternehmensanleihen aus Schwellenländern den Anlegern nach wie vor eine überdurchschnittliche Rendite bei vertretbarem Risiko", sagt Wouter Van Overfelt, Senior Portfoliomanager Schwellenländeranleihen bei Vontobel Asset Management.
Eine Verbesserung der Kreditqualität, die typischerweise mit einem hohen Wachstum einhergehe, führe zu einer Wertsteigerung des Kapitals. Coupons stellen eine Einkommensquelle dar, die in einer Niedrigzinswelt derzeit

Read More »

Gewinner und Verlierer im “Jahr des Hundes”

5 days ago

Bild: Pixabay
Am 16. Februar feiern die Chinesen ihr Neujahrsfest – das "Jahr des Hundes". Dale Nicholls, Fondsmanager des Fidelity China Special Situations, gibt einen Überblick über mögliche Gewinner und Verlierer.

Im Konsumsektor könnten insbesondere solche Unternehmen langfristige Gewinner sein, die neben erfolgreichen Produkten auch zunehmend Dienstleistungen verkaufen. Ein gutes Beispiel ist China Meidong Auto. Der Autohändler aus der Region Guandong baut sein Händlernetz sowohl regional als auch landesweit kontinuierlich aus. Von seinen Wettbewerbern hebt sich China Meidong Auto vor allem durch sein Service-Konzept ab. Bei China Meidong Auto ist der Autokauf ein Erlebnis, und die Geschäftsleitung tut alles, um

Read More »

REYL ernennt Leiter Structured Finance

5 days ago

Ante Razmilovic, neuer Leiter der Abteilung Structured Finance bei REYL
REYL & Cie gibt die Ernennung des Leiters der neuen Abteilung Structured Finance bekannt. Die Abteilung ist Teil des Geschäftsbereichs Corporate Advisory & Structuring.

Ante Razmilovic wird Leiter der Abteilung Structured Finance bei REYL & Cie. Er bringt 25 Jahre Erfahrung bei Goldman Sachs und Credit Suisse im Bereich strukturierter und gesicherter Finanzierungen mit. Zuletzt war Razmilovic als Managing Director für Goldman Sachs in London und Hongkong tätig, für die er seit 1997 eine Reihe von Positionen innehatte. Unter anderem war er für verschiedene Aspekte im Bereich Structured Finance in Europa und dem Nahen Osten verantwortlich.

Read More »

Neuer CEO von Leonteq

5 days ago

Lukas Ruflin, neuer CEO von Leonteq
Leonteq gab die Ernennung des neuen CEO sowie die Nomination von Richard A. Laxer als neues unabhängiges Mitglied des Verwaltungsrats bekannt.

Am 13. Februar 2018 hat der Verwaltungsrat von Leonteq Lukas Ruflin, derzeit Vizepräsident des Unternehmens, zum neuen CEO per 1. Mai 2018 ernannt. Marco Amato, der derzeit die Position des CEO interimistisch innehat, wird ab diesem Datum weiter als Deputy CEO und CFO für Leonteq tätig sein.
Lukas Ruflin (1975) ist Schweizer Staatsbürger und begann seine berufliche Laufbahn bei einer führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie globalen Investmentbanken. Von 2004 bis 2012 hatte er verschiedene Führungspositionen bei EFG International

Read More »

5 Investmentthesen zum chinesischen “Jahr des Hundes”

6 days ago

Ein chinesischer Chow Chow Hund. Bild: Pixabay
Das chinesische Neujahrsfest wird am 16. Februar 2018 nach dem "Jahr des Hahns" das "Jahr des Hundes" einleiten. Der Stratege Michael Power und die Portfoliomanager Greg Kuhnert sowie Archie Hart von Investec AM entwickelten für das neue Jahr fünf Thesen, welche für Investoren relevant sein könnten.

Aus traditioneller Sichtweise ist das "Jahr des Hundes" mit den Tugenden Zuverlässigkeit, Fleiss und Vertrauenswürdigkeit verknüpft. Aus globaler Sicht definieren der Stratege Michael Power und die Portfoliomanager Greg Kuhnert, Investec All China Strategy und Archie Hart, Investec EM Equity Fund, aus Anlass des chinesischen Neujahrsfests fünf Thesen, welche die

Read More »

Wenn die Sportkarriere in der Vermögensverwaltung hilft

6 days ago

Ignacio De La Maza, Head of Continental Europe Wholesale bei Janus Henderson Investors
Ignacio De La Maza, Head of Continental Europe Wholesale bei Janus Henderson Investors, ist überzeugt, dass Anleger ihre Einschätzung zu den Anleihemärkten überdenken sollten, zumal 2018 eine Phase des Umbruchs beginnen könnte. Aus seiner Sportlerkarriere weiss er, dass Flexibilität wichtig ist. Dies gelte auch für festverzinsliche Anlagen.

Als Ignacio De La Maza vor 13 Jahren in das Investmentmanagement wechselte, investierten Anleger in ganz bestimmte Bereiche: "Stand Sicherheit für ihr Kapital an erster Stelle, kauften sie Staatsanleihen mit kurzen Laufzeiten. Für höhere Renditen griffen sie zu Hochzinsanleihen", erklärt er.

Read More »

Ex-CEO der Deutschen Bank Schweiz geht zu UniCredit

7 days ago

Marco Bizzozzero, Head of Group Wealth Management bei UniCredit
Die italienische Grossbank UniCredit holt sich den früheren Chef der Deutschen Bank Schweiz und stärkt damit das Wealth Management und Private Banking.

Marco Bizzozero verstärkt per 1. März 2018 als Head of Group Wealth Management die italienische Grossbank UniCredit. Bizzozero wird an Gianni Franco Papa, General Manager von UniCredit, berichten.
Bizzozero verfügt über 25 Jahre internationale Erfahrung in der Finanzindustrie und war in leitenden Positionen in globalen Organisationen in den Bereichen Wealth Management, Private Equity und Investment Banking tätig. Zuletzt war Bizzozero CEO der Deutschen Bank Schweiz und gleichzeitig als Head of Wealth

Read More »

Fidelity holt Amundi-Anlagechef

7 days ago

Romain Boscher, Global Chief Investment Officer für Aktien
Fidelity International ernennt einen neuen globalen Anlagechef für Aktien, der in London ansässig sein wird.

Nachdem Dominic Rossi bekannt gab, sich Anfang 2018 bei Fidelity stärker auf den Bereich "Public Policy" zu konzentrieren, wird seine Stelle als Globaler Anlagechef für Aktien durch Romain Boscher ersetzt. Boscher startet seine Tätigkeit als CIO Equities bei Fidelity International am 30. April 2018. Dabei wird er an Bart Grenier, Global Head Asset Management, berichten und Mitglied des "Global Operating Committee" (GOC) sein.  Die Aktien-Portfoliomanagementteams unter der Leitung von Paras Anand (CIO Aktien Europa), Takashi Maruyama (CIO Aktien Japan)

Read More »

Zweifel am Okunschen Gesetz

7 days ago

Bild: Pixabay
Das Okunsche Gesetzt beschreibt die Korrelation zwischen Arbeitslosigkeit und Produktivitätswachstum. Momentan kommen jedoch Zweifel auf: So gehen die Ökonomen von Aberdeen Standard Investments für 2018 von der stärksten Wirtschaftsaktivität aus, erwarten aber ein rückläufiges Tempo im Arbeitsmarkt.

Einer der Hauptgründe, warum Aberdeen Standard Investments in seinen Analysen dem Wirtschaftswachstum besondere Aufmerksamkeit schenkt, liegt darin, dass es mit dem Schaffen von Arbeitsplätzen eng verbunden ist. So besagt das sogenannte Okun’sche Gesetz, dass die Arbeitslosenquote empfindlich auf die gesamtwirtschaftliche Produktion reagiert. Während die Logik hinter dieser Beziehung relativ einfach ist, ist

Read More »

Candriam steigt ins Immobilieninvestment ein

10 days ago

Bild: Pixabay
Candriam erwirbt 40 Prozent einer der führenden Immobilieninvestment-Manager und wird so erstmals am Markt für Private-Equity-Immobilien aktiv. Eine Aufstockung der Beteiligung wird nicht ausgeschlossen.

Die Candriam Investors Group startet eine strategische Partnerschaft mit Tristan Capital Partners. Der Multi-Asset-Spezialist hat zunächst 40 Prozent an Tristan erworben, er kann den Anteil am europäischen Immobilieninvestmentmanager später aber aufstocken. Mit der strategischen Partnerschaft wird Candriam erstmals am Markt für europäische Private-Equity-Immobilien tätig.
Tristan ist eine der führenden Investmentboutiquen für Private-Equity-Immobilien in Europa und verwaltet aktuell 9,1 Milliarden

Read More »

Renditeerwartungen sind zu hoch

10 days ago

Lukas Daalder, Chief Investment Officer von Robeco Investment Solutions
Aktien und Immobilien können strukturell Renditen abwerfen, die höher sind als das Wirtschaftswachstum – jedoch innerhalb gewisser Grenzen, sagt Lukas Daalder von Robeco.

Zwei aktuelle Research-Studien haben die Frage aufgeworfen, ob Aktien und Immobilien strukturell Renditen generieren können, die über das zugrunde liegende Wirtschaftswachstum hinausgehen. Dies ist in der Tat möglich. Doch in der Zukunft werden die Renditen möglicherweise nicht so hoch ausfallen wie in der Vergangenheit, meint Lukas Daalder, Chief Investment Officer von Robeco Investment Solutions.
Die erste Research-Studie mit dem Titel "The Return Expectations of

Read More »

Award für das Rothschild HNW-Team

10 days ago

Das High-Net-Worth-Team von Rothschild Private Wealth wurde an den WealthBriefing Swiss Awards 2018 für ihre Beratung ausgezeichnet.

Rothschild Private Wealtheine Division der Rothschild & Co Gruppe, wurde an den WealthBriefing Swiss Awards 2018 durch eine renommierte Jury als beste Bank in der Kategorie ‘Best HNW Team’ ausgezeichnet. Nominiert war Rothschild Private Wealth in insgesamt vier Kategorien: ‘Foreign Private Bank’, ‘Best HNW Team’, ‘Best Private Bank – Client Service’ und ‘Best Private Bank – Investment Management Platform’.
Laurent Gagnebin, CEO der Rothschild Bank Schweiz sieht in der Auszeichnung eine Wertschätzung von Kontinuität und Verlässlichkeit und spricht ein Lob an das Beratungsteam in der

Read More »

Jagd nach Gold bleibt Athleten überlassen

10 days ago

Bild: www.olympic.org
In Südkorea beginnt für die Winter-Olympioniken nach vier Jahren Pause wieder die Jagd auf das olympische Gold. Und auch wenn Anleger inzwischen fast doppelt so lange warten, ist die Gold-Jagd an der Börse noch immer nicht eröffnet. Das wird sich nach Ansicht von Tilmann Galler, Kapitalmarktstratege bei J.P. Morgan Asset Management in Frankfurt, auch nicht so schnell ändern.

Seit seinem Allzeithoch von 1.900 US-Dollar im September 2011 fiel der Goldpreis stetig. Anleger verloren auf US-Dollar-Basis über die vergangenen sechs Kalenderjahre 15 Prozent – während sich mit Aktieninvestments 100,8 Prozent (auf Euro-Basis sogar 117,1 Prozent) und Anleiheninvestments immerhin 2,9 Prozent (auf Euro-Basis

Read More »

“Europa ist die beste Option für Aktienanleger”

11 days ago

Bild: Pixabay
Der amerikanische Technologiesektor biete weiterhin lukrative Möglichkeiten, so die Analysten von ODDO BHF Asset Management. Doch speziell die Eurozone eigne sich besonders für Investitionen in Aktien.

Gemäss dem Investmentstrategie-Paper von ODDO BHF AM zeichnete sich per Ende 2017 eine so gute globale Konjunkturlage wie seit Jahrzehnten nicht mehr ab, was den Märkten Schub verlieh. Das weltweit synchron verlaufende Wachstum (Ende 2017 befanden sich lediglich sechs Länder in einer Rezession) beflügelte die Unternehmensgewinne weltweit und verhalf einer Vielzahl von Anlagewerten zu Rekordzuflüssen. Die sich in den Vorjahren unterdurchschnittlich entwickelnden Schwellenländeraktien lieferten im

Read More »

Invesco lanciert zwei neue UCITs-Fonds

11 days ago

Invesco hat sein Angebot an Allokation- und Anleihen-Strategien durch zwei neue Fonds erweitert. Einer der beiden Fonds versteht sich als Antwort auf die wachsende Nachfrage nach nachhaltigen Anlageprodukten.

Invesco hat im Rahmen der Allocation- und Anleihen-Strategien zwei neue Fonds lanciert: den Invesco Sustainable Allocation Fund und den Invesco Global High Yield Short Term Bond Fund. Die am 12. Dezember 2017 aufgelegten UCITs-Fonds mit Domizil Luxemburg sollen in mehreren europäischen Märkten zum Vertrieb zugelassen werden, darunter auch in der Schweiz. 
Fokus auf nachhaltige FondsDer Invesco Sustainable Allocation Fund erweitert das Invesco-Angebot an wirkungsorientierten Fonds. Der neue grenzüberschreitende

Read More »

Höhere Inflationsraten sind nicht undenkbar

11 days ago

Zyklische Produkte wie Immobilien leiden unter erhöhten Inflationsraten. (Bild: Pixabay)
Steigende Preise haben eine Reihe von Auswirkungen, die Anleger berücksichtigen sollten. Dieser Auffassung sind die Experten für Wandelanleihen bei Fisch Asset Management. Eine dieser Auswirkungen sind steigende Zinsen, welche noch für unangenehme Überraschungen sorgen könnten.

Die Rückkehr der Inflation wurde in diesem Zyklus schon häufiger vorhergesagt, gerade am Anfang, als die extreme geldpolitische Lockerung ("Quantitative Easing") noch ein Faktor mit vielen Unbekannten war. "Mittlerweile sind wir jedoch in einem deutlich reiferen Stadium im Konjunkturzyklus und die Unternehmensgewinne sprudeln aufgrund lebhafter

Read More »

Vietnam und Kambodscha – Die grossen Unbekannten

12 days ago

Ho-Chi-Minh-Stadt, das wirtschaftliche Zentrum Vietnams. (Bild: Pixabay)
Gemäss Charles Sunnucks, Assistant-Fondsmanager Emerging Markets bei Jupiter Asset Management, bieten Vietnam und Kambodscha attraktive Anlagechancen, und zwar für alle Assetklassen. Dies sei insbesondere auf die Reformfreudigkeit dieser Länder zurückzuführen.

Für viele Anleger zeichnen sich Grenzmärkte vor allem durch Unsicherheit, instabile Regierungen, volatile Währungen und fragwürdige Corporate-Governance-Praktiken aus. Charles Sunnucks, Assistant-Fondsmanager Emerging Markets bei Jupiter Asset Management, hingegen ist etwas anderer Meinung. Durch die breite Abneigung vieler Anleger ergeben sich aus Bottom-up-Sicht mit Blick auf alle

Read More »

Ausblick 2018: Der stille Rückzug der Zentralbanken

12 days ago

Marc Brütsch, Chief Economist bei Swiss Life Asset Managers
2017 war das Jahr, in dem die Weltwirtschaft fast 10 Jahre nach Ausbruch der Krise von 2008 den Kopf endlich aus der Schlinge zog und die Deflationsgefahr gebannt wurde. Das laufende Jahr dürfte nun im Zeichen des unterdessen schier undenkbar Gewordenen stehen: dem Rückzug der Zentralbanken.

Die Musik spielt in LateinamerikaWir schätzen, dass sich der synchrone globale Aufschwung, der Mitte 2016 einsetzte, bis ins 2019 fortsetzt. In den Industriestaaten gestützt von Ausrüstungsinvestitionen, in der Eurozone zudem auch noch vom Konsum, da sich der Arbeitsmarkt in vielen Mitgliedsstaaten weiter erholt. In der Schweiz wirken die stärkste Frankenabwertung seit

Read More »

Thomson Reuters Lipper hat Swiss Awards vergeben

12 days ago

Goldman Sachs bei den grossen und LLB bei den kleinen Anbietern heissen die Sieger der Swiss Awards von Thomson Reuters Lipper.

Jährlich verleiht Thomson Reuters Lipper die Swiss Awards für die besten Fondsanbieter, eingeteilt in die Kategorien grosse und kleine Fondshäuser, sowie für die besten Fonds in Dutzenden von Fondskategorien.
Die besten Fondshäuser 2018 sind:Gewinner                              Kategorie  UnternehmensgrösseGoldman SachsOverallLargeLiechtensteinische LandesbankOverallSmallAshmoreBondLargeLiechtensteinische LandesbankBondSmallAllianceBernsteinEquityLargeQuaero CapitalEquitySmallFlossbach von StorchMixedLargePKB PrivatbankMixedSmall
Die gesamte Übersicht über die Gewinner finden Sie hier.

Read More »

Rekordjahr für die Europäische Fondsindustrie

12 days ago

Europäische Fonds verzeichnen 2017 Rekordzuflüssen (Foto Pixabay)
Offene Anlagefonds registrierten in Europa 2017 einen Rekordzufluss an neuen Mitteln von 682,8 Mrd Euro, wie die Absatzstatistik von Morningstar zeigt.

Die europäischen Fondsindustrie hat 2017 ein Rekordjahr erlebt. Wie aus den Morningstar Absatzschätzungen für das vergangene Jahr hervorgeht, erreichte der Markt für Anlagefonds (einschliesslich Geldmarktfonds) Ende Dezember 8,90 Billionen Euro, nach 7,96 Billionen Euro im Vorjahr.
Ohne Berücksichtigung von Geldmarktfonds verwalteten die in Europa ansässigen offenen Anlagefonds EUR 7,72 Billionen, was einem Anstieg von 13,8% gegenüber dem Stand zum Jahresende 2016 entspricht. Dabei konnten

Read More »

Hedge Fund Manager im Tessin wird übernommen

12 days ago

Zusammenschluss am Finanzplatz Lugano (Foto Pixabay)
Der Tessiner Vermögensverwalter Copernicus will den ebenfalls im Tessin domizilierten Hedge Fund Manager Thalìa übernehmen.

Die Copernicus Holding, eine Finanzgesellschaft mit Hauptsitz in Lugano, hat ein Übernahmeangebot für 100% der Aktien der Thalìa Invest abgegeben. Copernicus will damit die Expertise im Bereich Hedge Funds ausbauen. Bisher war Thalìa mehrheitlich im Besitz der BI-Invest, eine Minderheitsbeteiligung hielt die EFG Bank.
Thalìa, die ebenfalls in Lugano angesiedelt ist, beschäftigt 17 Mitarbeitende und bietet Advisory Services sowie eine Palette von eigenen Hedge Funds. Maggi Rokkum-Testi, CEO von Thalìa, soll CIO von Copernicus Asset Management

Read More »

Ein Stück mehr Normalität

12 days ago

Bild: Pixabay
Der starke Jahresauftakt machte den Markt anfällig für Korrekturen – wozu es in den vergangenen Tagen kam. Aufgrund des starken Wirtschaftsumfelds bleibt Stefan Kreuzkamp, CIO der Deutschen AM, jedoch positiv gestimmt.

Die Märkte haben in den vergangenen zwei Tagen stark korrigiert, soweit besteht Einigkeit. Doch schon bei der Einordnung höre diese auf, meint Stefan Kreuzkamp, CIO der Deutschen AM. Exemplarisch sei hier der Bitcoin genannt, dessen Höhenflug letztes Jahr vielen als Ausdruck der Markteuphorie und Sorglosigkeit galt. Die Kryptowährung hat rund 70 Prozent seit ihrem Hoch Mitte Dezember verloren. Das klingt dramatisch. "Doch steht sie heute da, wo der der Preis von Bitcoin sich zuletzt

Read More »

Positive Aussichten trotz Kursrückgängen

13 days ago

Bild: Pixabay
Nach den deutlichen Kursrückgängen zu Beginn der Woche haben die US-Börsen auch am Dienstag im Minus gestartet. Anlage-Experten sehen darin eine temporäre Korrektur.

Als "Black Monday Light" bezeichnet Witold Bahrke, Senior Macro Strategist bei Nordea Asset Management, den heftigen Kursrückgang der US-Märkte. Allerdings seit das Wachstum der Wirtschaft weiterhin robust und die Inflationswarnungen etwas übertrieben, und es brauche deutlichere Signale monetärer Verschärfung, damit die reale Wirtschaft davon richtig beeinträchtigt werde. Auch sei die Korrektur bisher nicht gross auf andere Assetklassen übergeschwappt: "Credit-Investoren sind sonst die ersten, die eine Rezession erschnüffeln", meint Bahrke.

Read More »

Abpfiff für die Anleihenhausse?

13 days ago

Bild: Rike (pixelio)
Vor kurzem haben die 10-jährigen US-Staatsanleihenrenditen ihr höchstes Niveau seit 2014 erreicht. Das Ende oder sogar der Zusammenbruch des jahrzehntelangen Bullenmarktes im Anleihensegment hätte gemäss Witold Bahrke, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management, weitreichende Konsequenzen.

Die Rendite des 2-jährigen Pendants stieg auf den höchsten Wert seit 2008. Nicht wenige Anleger bewege daher die Frage, ob sich ein Ende des jahrzehntelangen Bullenmarktes im Anleihensegment oder sogar ein kompletter Zusammenbruch abzeichnet, so Witold Bahrke, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management. Der Preis von US-Staatsanleihen – der "Mutter aller Vermögenswerte" – gilt vielen als wichtigster

Read More »

“Märkte sind emotional und effizient”

13 days ago

An den Märkten scheint es nicht immer rational zu- und herzugehen. Auch Emotionen spielen bei den Handlungen der Anleger eine Rolle. Dies zeigt auch der derzeitige Kurseinbruch an den Aktienmärkten. Thomas Heller, Leiter Research und CIO der Schwyzer Kantonalbank, glaubt, dass sich die Gemüter wieder beruhigen werden.

Emotionen sind in der Theorie effizienter Märkte aber nicht vorgesehen. Die Markteffizienz-Hypothese (MEH) postuliert, dass der Preis eines Wertpapiers sämtliche Informationen widerspiegelt, die im Markt verfügbar sind. Dazu gehöre gemäss Thomas Heller, Leiter Research und CIO der Schwyzer Kantonalbank, auch die Annahme, dass die Marktteilnehmer rational handeln, Informationen für alle frei verfügbar

Read More »

Südkorea favorisieren, Nahen Osten meiden

13 days ago

Bild: Pixabay
Obschon Anleger, die Investitionen in Südkorea in Betracht ziehen, automatisch an den Nachbar im Norden denken, sollte Südkorea nicht gemieden werden. Der nahe Osten gäbe schon eher Grund zur Besorgnis. Dieser Meinung ist James Syme, Senior Portfoliomanager bei J O Hambro.

James Syme, Senior Portfoliomanager bei J O Hambro für den JOHCM Global Emerging Markets Opportunities Fund ist in südkoreanischen Aktien deutlich übergewichtet, da die stabile Währung, die attraktiven Bewertungen und die Aussicht auf tiefgreifende Reformen im Corporate-Governance-Bereich insgesamt ein sehr verlockendes Bild ergeben. Das breite und liquide Aktienuniversum biete zudem eine Vielzahl attraktiver Möglichkeiten, an dem

Read More »

Nachlese zur Finanz’18: Reduce to the max

13 days ago

Anlageprofis unter sich an der Finanz’18 (Bild: Finanz’18)
Die grösste Schweizer Finanzmesse hat in der neuen Auflage und am neuen Standort noch gut halb so viele Besucher angezogen wie im Vorjahr. Am zweitägigen Finanzevent trafen sich Anlageprofis und diskutierten über aktuelle und künftige Entwicklungen am Finanzmarkt.

Die 20. Jubiläumsauflage der Schweizer Finanzmesse überzeugte durch Übersicht und Ambiente. Das Finanzevent fand neu in der Eventhalle StageOne in Zürich Oerlikon statt und öffnete zum ersten Mal ihre Türen nur für professionelle Anleger. Dies hatte einen Besucherrückgang von 6300 im Vorjahr auf 3300 zur Folge. Die 130 Aussteller waren aber durchaus vom neuen Format angetan. Insbesondere die

Read More »