Friday , April 27 2018
Home / FONDSTRENDS
FONDSTRENDS

FONDSTRENDS

fondstrends.ch ist das Online-Magazin der Schweizer Fondsbranche. Hier finden professionelle Anleger Informationen rund um ETFs und Anlagefonds, die in der Schweiz zum öffentlichen Vertrieb angeboten werden. Wir berichten regelmässig über News, Marktausblicke, Events und Sesselwechsel der Fondsbranche.

Articles by FONDSTRENDS

Stiftungen sollten sich besser koordinieren

19 hours ago

Bild: Pixabay
Der Global Philanthropy Report von der Harvard Kennedy School und UBS ist die bisher umfassendste Analyse der Investitionen von Stiftungen weltweit. Er zeigt, dass es an Wohltätigkeit nicht fehlt, aber an der Koordination zwischen Stiftungen.

In den vergangenen Jahren gab es in der Philanthropie eine vielversprechende Wende. Wohlhabende Einzelpersonen, Familien und Unternehmen wollen mehr geben, vor allem auf strategische Weise, und die Wirkung ihrer sozialen Investitionen erhöhen. Immer mehr Wohltäter schaffen Stiftungen und Institutionen, um diese Investitionen zu bündeln, durchzuführen und ihren Effekt zu verstärken. Dabei handelt es sich um ein relativ neues Phänomen: So wurden 72% aller Stiftungen

Read More »

WisdomTree verstärkt ETF-Research-Team in Europa

2 days ago

Christopher Gannatti, neuer Head of Research für WisdomTree in Europa.
Nach der Übernahme von ETF Securities besetzt WisdomTree die Position des Head of Research für Europa neu.

Christopher Gannatti wird zum Head of Research für WisdomTree in Europa. Die Ernennung folgt auf die Übernahme des börsengehandelten Rohstoff-, Devisen- und Short-Leveraged-Geschäfts von ETF Securities durch WisdomTree (Fondstrends berichtete).
Gannatti verlässt für seine Rolle den Hauptsitz von WisdomTree in New York, wo er seit Dezember 2010 tätig war, und übernimmt die Leitung des Research-Teams in der Europa-Zentrale in London. Sein Aufgabengebiet wird die Versorgung von Kunden mit Einblicken in globale makroökonomische und

Read More »

Deckungsgrad der Schweizer Pensionskassen nimmt ab

2 days ago

Bild: Pixabay
Der aktuelle Pensionskassen-Monitor von Swisscanto zeigt, dass die Deckungsgrade der Vorsorgeeinrichtungen im ersten Quartal 2018 aufgrund der Marktkorrektur gesunken sind.

Die Finanzierungssituation der Vorsorgeeinrichtungen hat sich im ersten Quartal 2018 leicht verschlechtert (Abbildung 1). Bei den privatrechtlichen Vorsorgeeinrichtungen sank der geschätzte vermögensgewichtete Deckungsgrad im ersten Quartal um 2,7 Prozentpunkte auf 111,1%. Auch bei den öffentlich-rechtlichen Vorsorgeeinrichtungen mit Vollkapitalisierung sank der geschätzte Deckungsgrad und liegt nun bei 104,1%. Die Marktkorrektur vernichtete einen Grossteil der 2017 gebildeten Wertschwankungsreserven.

Vorsorgeeinrichtungen nach

Read More »

“Die Inflationsrisiken zeigen nach oben”

2 days ago

Bild: Pixabay
Die Inflation in den meisten Industrieländern war in den letzten Jahrzehnten moderat. Eine Fortsetzung dieses günstigen Inflationsumfelds ist jedoch keineswegs sicher, wie ein kürzlich veröffentlichtes White Paper von Mercers Investment Research zeigt, in welchem der wachsende Inflationsdruck hervorgehoben wird.

In der Zeit nach der Finanzkrise war die Inflation in den Industrieländern besonders gering, da die unkonventionellen geldpolitischen Impulse der Zentralbanken nur relativ geringe Auswirkungen auf die Preise für Waren und Dienstleistungen hatten. Sie ist die Fortsetzung eines bereits lange andauernden Zeitraums moderater Inflation in den entwickelten Volkswirtschaften seit Anfang der 90er Jahre.

Read More »

Banque Profil de Gestion kauft Fondshaus

3 days ago

Foto Dynagest
Die Genfer Banque Profil de Gestion plant die Übernahme der ebenfalls in Genf ansässigen Dynagest.

Die Banque Profil de Gestion verwaltete bisher rund eine Milliarde Franken Vermögen. Neben der Vermögensverwaltung ist sie im Bereich Kapitalmarktfinanzierungen und M&A tätig. Die Genfer Privatbank gehört zu der in Mailand kotierten Bankengruppe Profilo.
Jetzt plant die Bank den Ausbau des Asset Managements mit der Übernahme der Dynagest in Genf und hat dazu eine Absichtserklärung unterzeichnet. Die 1993 gegründete Dynagest verwaltet mit 30 Mitarbeitenden rund zehn Anlagefonds, die in der Schweiz zum Vertrieb zugelassen sind. Insgesamt hatte die Dynagest Ende 2017 CHF 2.6 Mrd. Assets unter Management

Read More »

Fondsplattform der ZKB erhält neuen Besitzer

3 days ago

(Foto fondstrends)
Das Swisscanto Funds Centre in London geht für einen hohen zweistelligen Millionenbetrag an Clearstream, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Börse.

Clearstream, der Nachhandelsdienstleister der Gruppe Deutsche Börse, übernimmt die Fondshandelsplattform Swisscanto Funds Centre in London, von der Zürcher Kantonalbank. Die Transaktion im hohen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag wird voraussichtlich im dritten Quartal 2018 abgeschlossen.
Die Fondsplattform wird im vollständigen Besitz von Clearstream weitergeführt. Derzeit ist sie rechtlich eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Swisscanto Holding, einer Gruppengesellschaft der Zürcher Kantonalbank. Der Service für bestehende Kunden wird sich

Read More »

Flexible Strategien für steigende Zinsen

3 days ago

Bild: Degroof Petercam
Wie Anleger am besten auf die steigenden Zinsen reagieren können und welche Entwicklungen auf den internationalen Anleihemärkten zu erwarten sind, erklärt Peter De Coensel, CIO Fixed Income bei Degroof Petercam AM, im Interview mit Fondstrends.

Herr De Coensel, sie sagten bereits Ende 2016 eine Änderung der Volatilität und der Geldpolitik in bedeutenden Märkten voraus und begannen, in Ihrem internationalen Obligationenportfolio die Gewichtung von Staatspapieren allmählich anzuheben. Dies hat sich ausgezahlt, und auch die Märkte schliessen sich bereits Ihrer Einschätzung an. Ist eine defensive Strategie nun die einzig Richtige?
Peter De Coensel: Überzogene Erwartungen und zugehörige Wetten auf

Read More »

Umfrage: Rückkehr von Volatilität erwartet

3 days ago

Bild: Pixabay
Professionelle Anleger haben die Rückkehr der Volatilität erwartet und setzen vermehrt auf ESG-Kriterien und alternative Anlagen. Dies ergab eine Umfrage von Natixis Asset Management unter 200 Fondskäufern.

Während einige Anleger durch die turbulenten Märkte zu Beginn des Jahres 2018 überrascht wurden, haben professionelle Fondskäufer bereits seit einiger Zeit Veränderungen der Volatilität erwartet, so das Ergebnis einer Umfrage von Natixis Asset Management unter 200 internationalen, professionellen Fondskäufern. Fast acht von zehn professionellen Fondskäufern (78%) sagten bei der Umfrage aus, dass sie nicht erwartet haben, dass die Volatilität für so einen langen Zeitraum so niedrig bleiben würde.

Read More »

Ausbau bei Vanguard

3 days ago

Bild: Fondstrends.ch
Ein früherer BlackRock-Experte wird ab sofort bei Vanguard für den Vertrieb von ETFs in der Schweiz zuständig sein. Daneben wird das Team mit einem neuen Senior Sales Executive gestärkt.

Der US-Vermögensverwalter Vanguard baut sein Zürcher Vertriebsteam aus. Neu stossen Christophe Collet und Ramon Vogt dazu.  
Christophe Collet kommt als Senior ETF-Specialist zu Vanguard und wird für den Vertrieb von ETFs in der Schweiz verantwortlich sein. Er berichtet an Andreas Zingg, Head of ETF Distribution, Vanguard Europe. Collet war zuvor bei BlackRock für den Vertrieb von ETFs an Family Offices und externe Asset Manager in der französischen Schweiz verantwortlich. Davor hatte er verschiedene Positionen

Read More »

Neuerennenung bei State Street

3 days ago

Richard Irons, neuer Head of Sales for Global Exchange bei State Street
State Street gab die Ernennung des neuen Head of Sales for Global Exchange in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) bekannt.

Richard Irons wird neuer Head of Sales für Global Exchange für State Street in der EMEA Region. Mit Sitz in London wird er an David Pagliaro, Leiter von Global Exchange, EMEA, berichten. In seiner Funktion bei State Street wird Irons für die Entwicklung und Umsetzung der Verkaufsstrategie für die Produktkapazitäten und -lösungen von Global Exchange in EMEA verantwortlich sein und das regionale Vertriebsteam leiten.Irons verfügt über mehr als 30 Jahre Vertriebs- und Beziehungsmanagement-Erfahrung in den Bereichen

Read More »

ESG-Kriterien beliebt

4 days ago

Bild: Pixabay
Die Integration und Kontrolle von ESG-Kriterien im Portfolio wird zu einer gängigen Praxis und beeinflussen die Anleger. Auch die Mehrheit der Teilnehmer der Fondstrends-Umfrage beachten diese bei ihren Investitionen.

Lange glaubten Anleger, dass nachhaltige Anlagen zwar eine gute Sache sind, aber geringe bis gar keine Rendite generieren. Mehrere Studien haben jedoch gezeigt, dass diese Anlagen gleich hohe Renditen erzielen, wie diejenigen, welche die ESG-Kriterien nicht beachten. Ausserdem ist das Volumen nachhaltiger Anlagen seit 2012 stetig gestiegen. Diese Zahlen zeigen, dass nachhaltige Anlagen derzeit in immer breitere Anlegerkreise vordringen.
Obwohl die Messung von ESG-Kriterien für manche noch

Read More »

Portfolio auf den Wendepunkt vorbereiten

4 days ago

Bild: Pixabay
105 Jahre nach Gründung der US-Notenbank Federal Reserve neigt sich das grösste Experiment in ihrer Geschichte dem Ende zu. Die Finanzmärkte sind entsprechend kurz vor einem einschneidenden Wendepunkt, auf den Investoren ihr Portfolio zwingend vorbereiten und neu positionieren müssen, kommentiert Beat Thoma, CIO bei Fisch AM.

Dem Jahrzehnt nach der Finanzkrise mit Zinssenkungen und dem Anleihen-Ankaufprogramm folgen der Verkauf von Staatsanleihen und die nächsten kleinen Zinserhöhungsschritte. Neben der Umkehr der Fed-Bilanz und der einhergehenden Normalisierung ihrer Politik müssen Anleger auch die zu erwartenden Massnahmen anderer wichtigen Notenbanken mit der Europäischen Zentralbank (EZB) an der

Read More »

Digitalisierung: Taten statt Worte

4 days ago

Bild: Pixabay
Anlässlich des 190. Friends of Funds Forum zum Thema "Digitalisierung in der Fondsindustrie – Wo stehen wir zurzeit in der Schweiz" im Zunfthaus zur Zimmerleuten, zeigte sich: Wir stehen noch weit hinten. Die Panelgäste gingen der Frage nach, ob und wie sich das Zusammenspiel Fondsleitung, Depotbanken und Custodians technisch weiter entwickeln kann.

Big Data sind in der Schweizer Finanzbranche vorhanden, aber es geht letztendlich darum, was man mit den Daten macht, welche Erkenntnisse man im Rahmen des Businessmodells und der Wertschöpfungskette umsetzen kann und hier gibt es noch sehr viel zu tun. Digitale Businessmodelle setzen sich aus zwei Teilen, internen und externen Bedürfnissen, zusammen und die

Read More »

Yen zur Portfolioabsicherung

7 days ago

Bild: Pixabay
Jason Borbora, Assistant Portfoliomanager des Investec Diversified Income Fund, erklärt warum der Yen nicht nur gute defenisve Qualitäten sondern auch Potenzial für solide Gewinne bietet.

Für den Experten von Investec liegt der Schlüssel zu einer guten defensiven Anlagestrategie darin, über den traditionellen, vereinfachten "Topdown"-Ansatz hinwegzublicken. Bezeichnungen wie "Aktien", "Anleihe" oder "Alternative" sind dabei unwichtig. Stattdessen legt er mehr Wert darauf, das wahre Verhalten einer Anlage zu verstehen und klassifizieren potenzielle Anlagen als Growth, Defensive oder Uncorrelated Assets.
Diese Klassifizierung wirft jedoch eine offensichtliche Frage auf: Soll ein Vermögenswert gekauft

Read More »

Steigendes US-Haushaltsdefizit gibt Anlass zur Sorge

7 days ago

Bild: Pixabay
Nach Analyse von Philippe Waechter, Chefökonom bei Ostrum Asset Management, klettert die US-Staatsverschuldung auf das höchste Niveau seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs, und dies nur, um die reichsten Amerikaner noch reicher zu machen.

Angesichts von Steuersenkungen und einer Anhebung der Staatsausgaben der USA, welche das US-Haushaltsdefizit stark beeinflussen stellt sich Philippe Waechter, Chefökonom bei Ostrum Asset Management die Frage: "Wenn unsere Enkel eines Tages Volkswirtschaft studieren, werden sie für die Dauer der Trump-Administration dann systematisch eine Platzhaltervariable in ihre ökonometrischen Gleichungen einfügen müssen?" Zudem fragt er sich ob der US-Wirtschaft aufgrund der

Read More »

Schweizer Fondsmarkt steigt leicht an

7 days ago

Bild: Pixabay
Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data AG und Morningstar erfassten Anlagefonds erreichte im März 2018 1’106.6 Mrd. CHF. Im Vergleich zum Vormonat entspricht dies einer Zunahme von 4.9 Mrd. CHF oder 0.4%. Die Nettomittelzuflüsse betrugen im März 2018 669.2 Mio. CHF.

Die Anlegerinnen und Anleger in der Schweiz vertrauten der Fondsindustrie im März 2018 1’106.6 Mrd. CHF (Februar 2018: 1’101.7 Mrd. CHF) an. "Die Aktienmärkte notierten im März erneut im Minusbereich – wenn auch weniger markant als noch im Vormonat. Das Volumen des Schweizer Fondsmarktes erhöhte sich trotzdem leicht, was vor allem dem schwächeren Franken zuzuschreiben ist. Im vergangenen Monat hielt der Neugeldzufluss in

Read More »

Neuzugang bei Janus Henderson

8 days ago

Georgina Fogo, neuer Chief Risk Officer von Janus Henderson
Janus Henderson gab die Ernennung ihres neuen Chief Risk Officer bekannt. Sie wechselt am 2. Juli von Black Rock zu Janus Henderson.

Georgina Fogo wird dem Vorstand von Janus Henderson als Chief Risk Officer beitreten. Fogo, zurzeit noch Compliance-Chefin bei BlackRock, übernimmt die Verantwortung für den globalen Risiko- und Compliance-Bereich. Sie wird ihre Aufgaben von der Londoner Zentrale aus wahrnehmen.Fogo besitzt über 15 Jahre Erfahrung im Assetmanagement- und Compliance-Bereich. In dieser Zeit hat sie grosse internationale Teams aufgebaut und geleitet. Dank ihrer bisherigen Tätigkeit, sowohl in Europa als auch in den USA, ist Fogo mit dem

Read More »

“Es ist noch immer ein Krieg der Worte”

8 days ago

Bild: Pixabay
Chinas "wie du mir, so ich dir"-Repressalien haben die Märkte in der vergangenen Woche eindeutig überrascht. Witold Bahrke, Senior-Stratege bei Nordea Asset Management erklärt im Kommentar wie sich dies auf das makroökonomische Gesamtbild auswirkt. Seiner Meinung nach sind die Zeiten des schnell wachsenden Handels vorbei, und er glaubt, dass die Handelspolitik einen eher "hawkishen" Ton annehmen wird.

Da chinesische Exporte in die USA viermal grösser sind als die US-Exporte nach China, scheint für China in einem Quid-pro-quo-Prozess am meisten auf dem Spiel zu stehen. Dennoch glaubt Witold Bahrke, Senior-Stratege bei Nordea Asset Management, dass das wahrscheinlichste Ergebnis sein wird, dass beide

Read More »

Normalisierung der Volatilität erfordert aktiveres Management

8 days ago

Bild: Pixabay
Die Volatilität hat sich an den Aktienmärkten zurückgemeldet. Anleger müssen jetzt stets bereit sein für kurzfristige Richtungs- und Tempowechsel, meint Christian Hille, Head Multi Asset von DWS.

Während 2017 im Rückspiegel betrachtet ein geradezu perfektes Jahr für den Autopiloten gewesen wäre, müssten Investoren 2018 hellwach sein, rät Christian Hille, Head Multi Asset von DWS: "Mit beiden Händen am Lenker, hochkonzentriert, immer bereit für kurzfristige Richtungs- und Tempowechsel." Die Volatilitäts-Tiefststände von 2017 scheinen in weite Ferne gerückt. Denn am 8. Februar beendete der S&P 500 nach mehr als 400 Tagen seine bisher längste Phase ohne 5-Prozent-Rücksetzer.
Gemäss Hille schwankte der

Read More »

Waadtländer KB in Zürich mit neuer Leitung

9 days ago

Bild: BCV
Riccardo Cutruneo ist der neue Leiter der BCV-Geschäftsstelle in Zürich, die sich seit Kurzem im Talacker 35 befindet. Die BCV ist seit 2010 in der Deutschschweiz vertreten.

Riccardo Cutruneo arbeitet seit September 2017 beim BCV Asset Management und ist für den Fondsvertrieb sowie die Entwicklung des institutionellen Kundengeschäfts in der Deutschschweiz verantwortlich. Von 2014 bis 2017 war er als Head of Sales bei der Complementa Investment-Controlling AG für die Marktbearbeitung der Schweiz sowie sämtlicher angrenzender Regionen zuständig. 
Zuvor war er bei der Deutschen Asset & Wealth Management (Deutsche Bank Group) tätig, wo seine Aufgabe während mehr als acht Jahren in der Betreuung und der

Read More »

Oddo BHF übernimmt ACG Capital

9 days ago

Bild: Pixabay
Die deutsch-französische Finanzgruppe Oddo BHF übernimmt mit sofortiger Wirkung die Private-Equity-Gesellschaft ACG Capital.

Die Transaktion war bereits Ende August 2017 angekündigt worden und erfolgt nach Aufnahme exklusiver Verhandlungen mit ACG über den Kauf ihrer Tochtergesellschaft, ACG Capital. Diese wurde 1998 gegründet und ist eine der ältesten unabhängigen Verwaltungsgesellschaften, die sich auf die Verwaltung von Private-Equity-Dachfonds am Primär- und Sekundärmarkt (Investitionen in nicht börsennotierte Unternehmen) mit Fokus auf Europa und den Vereinigten Staaten spezialisiert hat. 2013 stärkte ACG Capital seine Aktivseite durch den Erwerb von 100 % des Kapitals von Groupama Private Equity,

Read More »

Erstmals J.P. Morgan ETFs bei SIX

9 days ago

J.P. Morgan Asset Management bringt ihre ETFs neu an die Schweizer Börse. Mit den neuen Produkten werden auch erstmals seit zwei Jahren neue aktive ETFs an der SIX gelistet.

J.P. Morgan Asset Management listet vier neue ETFs an der SIX, zwei davon sind aktiv gemanagt. Der Vermögensverwalter bietet mit den neuen Produkten folgende Lösungen: eine diversifizierte Investition in sehr kurzfristige Anleihen aus dem breiten Spektrum der Unternehmens- und Staatsanleihen mit hoher Bonität (Investment Grade), sowie eine Anlage in Schwellenländeranleihen, ferner einen ETF auf in Euro lautende Staatsanleihen mit kurzer Laufzeit und eine Lösung, die hedgefondsähnliche Erträge anstrebt durch den Einsatz von derivativen

Read More »

“Vollgeld – ineffizient und ineffektiv”

9 days ago

Die Vollgeld-Initiative kommt am 10. Juni vors Volk. Dirk Niepelt, Ökonom und Professor an der Universität Bern, referierte beim 44. Forum Finanzmarktregulierung über die Grundidee der Initiative und stellte eine liberale Alternative vor.

Die Initative "Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank!" (Vollgeld-Initiative) möchte das Geld- und Finanzsystem radikal verändern. Die Initiatoren vertreten die Auffassung, dass elektronische Gelder nur dann so sicher sind wie Bargeld im Tresor, wenn die Geldschöpfung ausschliesslich durch die Nationalbank erfolgt. Dirk Niepelt erläuterte die Vollgeld-Initiative und deren Herausforderungen aus akademischer Sicht: Momentan gebe es schon zwei Währungen,

Read More »

Anlageklima trotz Handelsstreit heiter

9 days ago

Bild: Pixabay
Trotz dem derzeitigen Scharmützel unter der Federführung der USA bleibt das Anlageklima positiv, prognostiziert Kevin Gardiner, Global Investment Strategist bei Rotschild Wealth Management.

Manchmal reiht sich ein Ereignis ans andere. Kaum sind die Wahlrisiken in Europa abgeklungen, kaum haben sich die Spannungen in Zusammenhang mit Nordkorea gelegt, schon tauchen neue Sorgen bezüglich eines drohenden Handelskriegs und der diplomatischen Beziehungen zu Russland auf. Das Inflationsrisiko ist (wieder einmal) gesunken, doch sehen einige Geschäftsmodelle im Technologiesektor immer weniger tragbar aus.
Deshalb ist es umso wichtiger, den Überblick zu bewahren. Den Hintergrund zu dieser Entwicklung bilde eine

Read More »

Neue Marke für das Asset Management

10 days ago

Der Zürcher Sitz der J. Safra Sarasin Gruppe. (foto fondstrends)
Die Bank J. Safra Sarasin hat eine neue Marke für ihr Asset Management, den Vertrieb an institutionelle Investoren und das Wholesale-Geschäft bekannt gegeben: J. Safra Sarasin Asset Management.

Die Schweizer Privatbank Bank J. Safra Sarasin hat ihre Vermögensverwaltung in J. Safra Sarasin Asset Management umbenannt. Die neue Marke wird auch den Vertrieb an institutionelle Investoren und das Wholesale-Geschäft der Bank repräsentieren.
Laut J. Safra Sarasin bleibt die neue Marke Teil der Bank und profitiert weiterhin von deren globaler Kompetenz und Infrastruktur. Man wolle sich aber am Markt klar als "eigenständiger, vollwertiger Asset Manager"

Read More »

Langsamer Wandel beim Lohngefälle

10 days ago

Bild: Pixabay
Das geschlechtsspezifische Lohngefälle zu beheben, ist nicht nur eine Frage der sozialen Gerechtigkeit, sondern würde auch wirtschaftliche Ineffizienzen beheben, sagt Jeremy Lawson, Chief Economist, Aberdeen Standard Investments.

Anfang April lief die Frist für britische Unternehmen mit mehr als 250 Beschäftigten ab, ihre geschlechtsspezifischen Lohnunterschiede anzugeben. Weltweit steigt der Druck, die anhaltende Ungleichheit zwischen den Geschlechtern in der Erwerbsbevölkerung anzugehen.
Zwar wurden in der Vergangenheit einige Fortschritte bei der Verringerung des Lohngefälles erzielt – das geschlechtsspezifische Lohngefälle ist von 19,4% im Jahr 1995 auf 14,1% im Jahr 2016 zurückgegangen -, doch es

Read More »

Hohe Risikoprämien trotz fortgeschrittenem Immobilienzyklus

10 days ago

Bild: Pixabay
Die Immobilienmärkte in Europa boomen. Gemäss den Experten von Degroof Petercam AM versprechen niedrige Zinsen und steigende Bevölkerungszahlen börsennotierten Immobilienunternehmen weiteres Gewinnwachstum.

Wirtschaftswachstum, Inflationsaussichten, Beschäftigung und Verbrauchervertrauen bewegen sich in die richtige Richtung und bilden den Rahmen für ein ideales Makroumfeld in den Immobiliensegmenten Einzelhandel, Büro, Industrie und Logistik. Zudem steigen die Bevölkerungszahlen in vielen europäischen Ländern und damit der Bedarf an Wohnraum – besonders in den Ballungsräumen. Für börsennotierte Immobilienunternehmen stehen die Zeichen in diesem Umfeld auf weiteres Gewinnwachstum.
Ausserdem stehen der

Read More »

Gründe zur Zuversicht

10 days ago

Bild: Pixabay
Das Fondsexperten-Forum der Finanz und Wirtschaft war nicht nur von Skepsis, sondern auch von zögerndem Optimismus geprägt. Auch George Osborne, der ehemalige britische Schatzkanzler, ist zuversichtlich.

Am Fund Expert Forum der Finanz und Wirtschaft sorgte der ehemalige Schatzkanzler Grossbritanniens, George Osborne, für Optimismus. Dazu berief sich der Stargast auf drei Gründe: Erstens dürften Trump und seine Regierung die Welt kaum destabilisieren, so verrückt deren Massnahmen auch erscheinen mögen. Dafür bürgen solide 200 Jahre alte Institutionen. Zweitens dürfte auch Europa trotz Brexit (gemäss Osborne der grösste Fehler Grossbritanniens) stabil bleiben. Grossbritannien werde seine wirtschaftlich

Read More »

Gegenwind für Unternehmensanleihen

10 days ago

Rosmarie I. Baumann, Senior-Portfolio-Managerin bei Bantleon
Die erwartete nachlassende Konjunkturdynamik in der Eurozone und das absehbare Auslaufen des EZB-Kaufprogramms zum Jahresende dürften die Performance von Investment-Grade-Unternehmensanleihen belasten, sagt Rosemarie I. Baumann, Senior-Portfolio-Managerin und Credit-Research-Analystin des Asset Managers Bantleon im Interview mit Fondstrends.

Frau Baumann, wie sind die Aussichten für europäische Unternehmensanleihen guter Bonität in diesem Jahr?
Rosemarie I. Baumann: Die gute Nachricht ist, dass viele der unterstützenden Rahmenbedingungen 2018 noch fortbestehen. Erstens sind die Unternehmensstrategien europäischer Emittenten weiterhin mehrheitlich defensiv

Read More »

Kein Ende in Sicht im US-chinesischen Handelsdrama

14 days ago

Kristina Hooper, Chief Global Market Strategist, bei Invesco
Die Marktstimmung hat sich aufgrund US-chinesischen Handelsdramas ganz klar verschlechtert. Laut Kristina Hooper, Chief Global Market Strategist, bei Invesco lautet die kritische Frage nun: Sollten Anleger jetzt in risikoärmere Anlagen umschichten?

"Auch wenn wir von einem Handelskrieg noch weit entfernt sind, nehmen die diesbezüglichen Ängste zu, vor allem unter Investoren, die in den USA und den Schwellenmärkten anlegen. Ehrlich gesagt sehe ich auch keinen überzeugenden Anlass für China, Zugeständnisse an die USA zu machen, zumal führende Vertreter des Weissen Hauses versucht haben, besorgte US-Bürger zu beruhigen, indem sie die amerikanischen Drohungen

Read More »