Wednesday , January 27 2021
Home / Cash News
Cash News

Cash

Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Articles by Cash

Corona-Krise setzt Starbucks zu – Gewinneinbruch und Umsatzminus

11 hours ago

Die weltgrösste Café-Kette Starbucks tut sich angesichts der Corona-Pandemie weiter schwer. Im Geschäftsquartal bis Ende Dezember brach der Gewinn gegenüber dem Vorjahreswert um 30 Prozent auf 622 Millionen Dollar (511 Mio Euro) ein, wie Starbucks am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Die Erlöse fielen um knapp fünf Prozent auf 6,7 Milliarden Dollar. Verglichen mit dem Vorquartal ist das zwar schon eine deutliche Verbesserung, dennoch hatten Analysten im Schnitt mit höheren Einnahmen gerechnet.

Read More »

Aktien New York Schluss: Stagnation – Berichtssaison ohne klaren Trend

11 hours ago

Der US-Leitindex Dow Jones Industrial ging am Ende 0,07 Prozent tiefer bei 30 937,04 Punkten aus dem Handel. Bereits am Montag hatte er leicht im Minus geschlossen. Der breiter gefasste S&P 500 fiel am Dienstag um 0,15 Prozent auf 3849,62 Punkte, nachdem er im frühen Handel bei knapp 3871 Punkten einen Höchststand erreicht hatte. Für den technologielastigen Nasdaq 100 ging es um 0,05 Prozent auf 13 490,19 Punkte nach oben.
Im Dow zogen die Aktien von 3M um 3,3 Prozent an. Der Mischkonzern geht nach einer überraschend guten Geschäftsentwicklung Ende 2020 zuversichtlich ins neue Jahr.
Die Papiere von Johnson & Johnson (J&J) gewannen 2,7 Prozent. Der Pharma- und Medizintechnikkonzern hatte sich in der Corona-Pandemie dank guter Geschäfte in der Arzneimittelsparte besser als erwartet

Read More »

Cloud-Geschäft sorgt für Wachstumsschub bei Microsoft

11 hours ago

Microsoft hat im vergangenen Quartal vor allem dank eines starken Cloud-Geschäfts deutlich die Erwartungen übertroffen. Der Umsatz stieg in dem Ende Dezember abgeschlossenen zweiten Geschäftsquartal um 17 Prozent auf 43,1 Milliarden Dollar. Analysten hatten eher mit rund 40 Milliarden Dollar gerechnet. Der Gewinn sprang im Jahresvergleich um 33 Prozent auf 15,5 Milliarden Dollar hoch, wie der Software-Riese nach US-Börsenschluss am Dienstag mitteilte.

Read More »

UBS nominiert Rechtsexpertin und Entrepreneur für den VR

12 hours ago

Claudia BöckstiegelDer Verwaltungsrat der UBS hat am Dienstag bekannt gegeben, Claudia Böckstiegel und Patrick Firmenich an der ordentlichen Generalversammlung vom 8. April 2021 zur Wahl in den Verwaltungsrat vorzuschlagen.
Böckstiegel ist seit 2020 General Counsel und Mitglied der erweiterten Konzernleitung von Roche. Sie begann ihre Tätigkeit bei Roche im Jahr 2001 in Deutschland und übernahm im Anschluss verschiedene globale Führungspositionen im Rechtsbereich in der Schweiz. Ihre berufliche Karriere begann sie als Rechtsanwältin in Deutschland. Böckstiegel schloss ihr Studium in Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg ab und erlangte einen Master of Laws (LL.M.) der Georgetown Universität in Washington D.C.

Patrick FirmenichFirmenich ist seit 2016

Read More »

UBS mit starkem Ergebnis im vierten Quartal 2020

12 hours ago

Die UBS übertraf mit ihrem Ergebnis im vierten Quartal 2020 die Erwartungen des Marktes klar. (Bild: Shutterstock.com/lightpoet)Die UBS verdiente in der Periode von Oktober bis Dezember 1,71 Mrd. USD, was einem Plus von 137% im Vergleich zum Vorjahreswert entspricht. Vor Steuern erzielte sie einen Gewinn von 2,06 Mrd. USD nach 0,93 Mrd. im entsprechenden Vorjahreszeitraum, wie es in einer Mitteilung vom Dienstag heisst. Die Schätzungen von Analysten gemäss AWP-Konsens wurden damit weit übertroffen.
Für das Gesamtjahr 2020 kann die UBS ein Gewinnplus von 54% auf 6,63 Mrd. USD ausweisen (2019: 4,30 Mrd. USD). Auf Stufe Vorsteuergewinn sind es mit 8,23 Mrd. 47% mehr. Das Aufwand-Ertrags-Verhältnis verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um 7,4 Prozentpunkte auf 73,0%. Trotz des deutlichen

Read More »

Standard Life Aberdeen erweitert Führungsteam gleich zweifach

12 hours ago

René Bühlmann zum CEO des Asien-Pazifik-Geschäft von Aberdeen Standard InvestmentsAberdeen Standard Investments (ASI) hat René Bühlmann zum CEO des Asien-Pazifik-Geschäfts ernannt. Bühlmann tritt die Nachfolge von Hugh Young an, der eine neue Rolle als Chairman Asia übernehmen wird. Er wird von Singapur aus arbeiten und als Mitglied des Executive Leadership Teams direkt an Stephen Bird, CEO von Standard Life Aberdeen, rapportieren, wie es in der Medienmitteilung heisst.
Bühlmann bringt mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung im globalen Wealth- und Asset Management, im Corporate Banking und an den Finanzmärkten mit, davon 29 Jahre bei der UBS. Bis im Januar 2020 war er Head of Asset Management Asia Pacific und Global Head of Wholesale Client Coverage, wo er die regionalen Aktivitäten in

Read More »

Die positive Seite der Medaille im 2021

12 hours ago

Die Covid-19-Pandemie stellt alle vor enorme Herausforderungen. Im Verlauf des Jahres dürfte aber wieder die positive Seite der Medaille in den Vordergrund rücken. (Bild: Shutterstock.com/FitZtudio)Die globale Pandemie stellt Unternehmen und Investoren vor enorme Herausforderungen. Im Verlauf des Jahres dürfte wieder die positive Seite der Medaille in den Vordergrund rücken. "Schnelle Fortschritte bei der ersten Welle neuer Impfstoffe, die auf der mRNA-Technologie basieren, sind das hoffnungsvollste Zeichen", sagt David Giroux, Chief Investment Officer (CIO), Equity and Multi-Asset, beim US-Vermögensverwalter T. Rowe Price.
Während neue Vakzine und verbesserte Behandlungstherapien ermutigende Zeichen für 2021 sind, dürften die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie noch einige Zeit

Read More »

Kreml: Putin und Biden einig über Verlängerung von Abrüstungsvertrag

12 hours ago

Zuvor hatten beide Seiten ihre Bereitschaft erklärt, das letzte grosse atomare Abrüstungsabkommen beider Staaten – kurz vor dem Auslaufen Anfang Februar – um fünf Jahre zu verlängern. Aus dem Weissen Haus hiess es, Biden und Putin hätten sich bei dem Telefonat verständigt, dass ihre Teams dringend darauf hinarbeiten sollen, die Verlängerung des Abkommens bis zum 5. Februar abzuschliessen.
Putin brachte das Vorhaben direkt ins russische Parlament ein, hiess es in Moskau. Der Gesetzentwurf sehe eine Verlängerung des Abkommens bis zum 5. Februar 2026 vor. Der Chef des Auswärtigen Ausschusses der Duma, Leonid Sluzki, sagte, man werde sofort mit dem Ratifizierungsprozess beginnen und sei jeden Moment bereit, mit der Arbeit loszulegen. Die Staatsduma könne sich schon an diesem Mittwoch mit der

Read More »

Weltweit bereits mehr als 100 Millionen bestätigte Corona-Infektionen

12 hours ago

Seit Beginn der Pandemie vor gut einem Jahr ist die Zahl der weltweit nachgewiesenen Corona-Infektionen auf mehr als 100 Millionen angestiegen. Das ging am Dienstag aus Daten der US-Universität Johns Hopkins in Baltimore hervor. Erst vor etwa einem Monat, am zweiten Weihnachtsfeiertag, war die Schwelle von 80 Millionen Infektionen überschritten worden. Die Zahl der bekannten Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus liegt inzwischen bei mehr als 2,1 Millionen. Experten gehen sowohl bei den Infektionen als auch bei den Todesfällen weltweit von hohen Dunkelziffern aus.

Read More »

US-Anleihen: Leichte Verluste – Stimmungsaufhellung an den Aktienmärkten

13 hours ago

US-Staatsanleihen haben am Dienstag im Kurs nachgegeben. Händler verwiesen auf die bessere Stimmung an den Aktienmärkten als Grund. Die Nachfrage nach als sicher empfundenen Wertpapieren sei daher geringer gewesen. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) fiel um 0,04 Prozent auf 137,38 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Anleihe betrug 1,04 Prozent.

Read More »

Anlagerisiken in China sind gesunken

2 days ago

Die chinesischen Finanzmärkte ziehen immer mehr ausländische Investorinnen und Investoren an. (Bild: Shutterstock.com/hellorf zcool)Während weite Teile der Welt aktuell wieder die Schraube anziehen und die Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie verschärfen, befindet sich Chinas Wirtschaft mit Wachstumsaussichten von 6 bis 7% auf der Überholspur. Anders als andere Länder verzeichnete China tatsächlich eine V-förmige Erholung.
"Die aktuelle Wachstumsphase wird in erster Linie durch inländischen Konsum angetrieben. Besonders der Online-Konsum entwickelte sich seit dem zweiten Quartal 2020 sehr stark", erklärt Kai-Kong Chay, Portfolio Manager von Nordeas Chinese Equity-Strategie. Die chinesische Mittelschicht werde immer grösser und das verfügbare Einkommen in den letzten fünf

Read More »

Clubhouse-Macher kündigen App für Android-Smartphones an

3 days ago

Clubhouse ist eine Audio-App, bei der die Anwender Gesprächen wie bei einem Live-Podcast zuhören oder sich aktiv an Diskussionen beteiligen können. Im Gegensatz zu Netzwerken wie Twitter kann man Beiträge nicht schriftlich kommentieren oder "Likes" vergeben.
Davison und Seth schrieben, mit Clubhouse hätten sie den Nerv der Menschen getroffen sich zu treffen. "Und es hat sich in den letzten zehn Monaten schnell entwickelt – von einer kleinen Handvoll Beta-Tester zu einem vielfältigen und Netzwerk von Communities." In der vergangenen Woche hätten "zwei Millionen Menschen auf der ganzen Welt Clubhouse besucht, um sich auszutauschen, zu lernen, zu lachen, unterhalten zu werden, sich zu treffen und zu vernetzen". "Es ist die aufregendste Sache, an der wir je teilgenommen haben."
Mit zwei

Read More »

+++Coronavirus-Update+++ – Corona: R-Wert in der Schweiz steigt auf fast 0,9 – BAG-Richtungswechsel: Es soll breiter getestet werden – Deutschland verschärft Grenzkontrollen – Französischer Experte: Impfstoffe weniger wirksam gegen Südafrika-Mutation

3 days ago

19:40
Die Corona-Pandemie in der Schweiz hat sich nach leichtem Abflauen Mitte Januar wieder verstärkt. Nachdem das BAG am Freitag für den 12. Januar einen Reproduktionswert (R-Wert) von 0,79 gemeldet hatte, gab es am Sonntag einen Wert von 0,89 für den 14. Januar bekannt.
Dies ist der Internetseite des Bundesamts für Gesundheit zu entnehmen. Damit zerschlägt sich die noch am Freitag geäusserte Hoffnung, die Fallzahlen alle zwei Wochen halbieren zu können.
Letztmals unter 0,8 gesunken war der R-Wert zwischen dem 6. und 12. November. Die Reproduktionszahl gibt an, wie viele Menschen eine infizierte Person im Durchschnitt ansteckt. Demnach steckten am 14. Januar 100 Infizierte 89 weitere Leute an.
+++
Gratis: Abonnieren Sie hier den Newsletter von cash.ch, dem grössten Wirtschafts- und

Read More »

WEF 2021: Bundespräsident Parmelin plädiert für nachhaltiges Wachstum

3 days ago

"Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen." Dieses Zitat von Max Frisch definiere das Ziel für das laufende Jahr sehr gut, sagte Parmelin am Sonntagabend an der online-Konferenz "Davos Agenda" des Weltwirtschaftsforum (WEF) weiter. Mitten in der Pandemie sei es nötig, die Wege für die Zeit nach der akuten Phase der Krise zu planen.
Die Geschwindigkeit und Effizienz mit der Impfstoffe gegen das Coronavirus entwickelt wurden, haben laut Parmelin gezeigt, wozu Staaten, Unternehmen und Wissenschaft mit vereinten Kräften fähig sind. Um eine weitere Krise zu vermeiden, müssten sich Politik, Wirtschaft und Gesellschaft entschieden für ein nachhaltiges Wachstum einsetzen.
Raum für Dialog
Das WEF biete seit Langem einen Raum für den Dialog zwischen

Read More »

Deutschland verschärft Grenzkontrollen – Lockdown-Debatte abgeblockt

3 days ago

Forderungen nach einer Lockerung oder Aufhebung der Einschränkungen im Inland Mitte Februar stiessen am Wochenende kaum auf Widerhall. "Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine Öffnungsdiskussion falsch. Die Bedrohungslage ist noch zu gross", sagte der neue CDU-Vorsitzende Armin Laschet. Es müsse unbedingt vermieden werden, dass sich eine Mutation in Deutschland ausbreite.
Zuvor hatte der Vizevorsitzende der Unionsbundestagsfraktion, Georg Nüsslein, gefordert, die bestehenden Massnahmen nach Ende der Befristung bis zum 14. Februar definitiv zu beenden – zumindest wenn nichts unvorhergesehenes passiert. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) plädierte für Lockerungen, wenn es verantwortbar ist.
Zunächst gibt es aber weitere Einschränkungen der Bewegungsfreiheit. Mit der Verschärfung der

Read More »

Berichte: Britische Regierung legt Unternehmen Teilumzug in EU nahe

3 days ago

Britische Regierungsstellen legen nach Medienberichten Firmen einen Teilumzug in die EU nahe, um ihr Exportgeschäft nach dem Brexit nicht zu riskieren. Die Sonntagszeitung "Observer" und die BBC berichteten, mehreren Unternehmen planten nun eine Verlagerung. So könnten sie zusätzliche Zollgebühren und Mehrwertsteuer sowie bürokratischen Aufwand umgehen.

Read More »

Presseschau vom Wochenende 04 (23./24. Januar)

3 days ago

UBS: Der Niederländische Finanzaktivist Pieter Lakeman sieht die Einstellung des früheren ING-Chefs Ralph Hamers als neuen CEO der UBS kritisch. Sollte Hamers bei der Personalentscheidung dem Verwaltungsratspräsidenten Axel Weber wichtige Informationen vorenthalten haben, dann sollte die UBS Hamers entlassen, sagte Lakeman in einem Interview mit der CH-Media-Zeitung "Schweiz am Wochenende" (SaW, S. 12; siehe auch separate Meldung)
MIGROS: Die Migros zeigt sich laut einem Bericht der "SonntagsZeitung" bei Lohnerhöhungen knauserig. Während Coop und die Fenaco-Landi-Gruppe mit ihren Volg-Läden die Lohnsumme für 2021 um jeweils 1 Prozent erhöht hätten, seien es bei der Migros je nach Genossenschaft nur 0,2 bis 0,5 Prozent. Darüber hinaus böten Coop und Fenaco Hand zu einer generellen

Read More »

Deutschland: 12 257 Corona-Neuinfektionen und 349 neue Todesfälle gemeldet

3 days ago

(Ausführliche Fassung) – Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 12 257 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Ausserdem wurden 349 neue Todesfälle innerhalb von 24 Stunden verzeichnet, wie das RKI am Sonntagmorgen bekanntgab. Vergangenen Sonntag hatte das RKI 13 882 Neuinfektionen und 445 neue Todesfälle binnen 24 Stunden verzeichnet.

Read More »

Irak will Ölförderung kürzen

3 days ago

Der Irak plant, die Ölproduktion im Januar und Februar zu kürzen. Damit solle die Überschreitung der von der Organisation Erdöl Exportierender Länder (Opec+) im Vorjahr beschlossenen Quote ausgeglichen werden, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Informationen der staatlichen irakischen Rohöl-Gesellschaft vom Sonntag. Irak werde in den beiden ersten Monaten des Jahres etwa 3,6 Millionen Barrel täglich pumpen, hiess es. Das wäre der niedrigste Stand seit 2015. Im Dezember hatte das Land noch 3,85 Millionen Barrel gefördert./edh

Read More »

Morgendämmerung für neuen Zyklus notleidender Kredite in Europa

4 days ago

Die Corona-Krise wirft auch Schatten im Kreditwesen. (Bild: Shutterstock.com/Grisha Bruev)Notleidende Kredite (Non-Performing Loans, NPL) sind ein integraler Bestandteil des Kreditvergabezyklus. Während einer Expansionsphase vergeben die Banken mehr Kredite und lockern die Kreditbedingungen. Wenn sich der Zyklus dreht, wird ein Teil dieser Kredite notleidend oder fällt aus. "NPLs sind immer eine schlechte Nachricht für Banken: Sie verbrauchen Kapital, Zeit und Ressourcen und gelten somit als schlechtes Omen für die Realwirtschaft", sagt Nicolas Roth, Head of Alternative Assets bei Reyl.
Banken, die mit grossen Beständen an notleidenden Krediten belastet sind, reduzieren in der Folge ihre Kreditvergabe. NPLs werden zu einer direkten Bedrohung für das Wirtschaftswachstum und der

Read More »

General Counsel von Vontobel verstorben

4 days ago

Enrico FrizWie Vontobel am Freitag mitteilte, verstarb Enrico Friz, General Counsel von Vontobel seit 2017, überraschend am 20. Januar 2021. "Enrico Friz hat in den vergangenen Jahren mit seinem grossen Sachverstand und starkem Urteilsvermögen massgeblich an der positiven Entwicklung von Vontobel mitgewirkt. Wir sind ihm zu grossem Dank verpflichtet und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Verwaltungsrat, Global Executive Board und alle Mitarbeitenden sind zutiefst betroffen und sprechen der Familie und den Angehörigen ihrMitgefühl aus", sagte Vontobel-CEO Zeno Staub.
Finanzchef Thomas Heinzl sowie Chief Operating Officer Felix Lenhard übernehmen bis auf Weiteres die Leitung des Bereichs Legal & Compliance.
Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung

Read More »

Warum sich Schweizer Aktien 2021 für Anleger bewähren

4 days ago

Schroders sieht den Schweizer Aktienmarkt gut aufgestellt. (Bild: Shutterstock.com/William Potter)Schweizer Aktien entwickelten sich im Jahr 2020 erfreulich, wobei die defensiven Schwergewichte Nestlé, Novartis und Roche während der Korrektur im Zusammenhang mit Covid-19 überdurchschnittlich abschnitten. Ende November 2020 stachen diese Aktien jedoch im Vergleich zum Swiss Performance Index (SPI) oder zum MSCI Europe nicht besonders hervor. Vielmehr hat sich der gesamte Schweizer Markt dank der vielen führenden Unternehmen ausserhalb des ‘Blue Chip’ Swiss Market Index (SMI) relativ gut entwickelt. Der Small- und Mid-Cap-Index, der SPI EXTRA Total Return (SPIEX), konnte mit der Wertentwicklung eines der bislang stärksten Märkte im Jahr 2020, des S&P 500 (SPX) nahezu mithalten.
Positiv

Read More »

EZB bestätigt ihren Kurs und sieht geringere Konjunkturrisiken

4 days ago

Die EZB sieht zwar nach wie vor Risiken für die Konjunktur, diese aber weniger ausgeprägt als zuvor. (Bild: Shutterstock.com/Design gertech)Die wichtigste Änderung im Statement zur Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) vom Donnerstag sei, dass sie die Risiken für die Konjunktur als weiterhin vorhanden sehe, diese aber weniger stark ausgeprägt seien, kommentiert Ulrike Kastens, Volkswirtin Europa der DWS. Keine Änderung gebe es jedoch in der Inflationseinschätzung. Die Notenbank sieht die Inflationsentwicklung nach wie vor als schwach an und betonte in diesem Zusammenhang neben der anhaltenden Nachfrageschwäche auch die Stärke des Euro.
Wichtigster Kompass für die EZB, um mittelfristig wieder auf den Vor-Corona-Inflationspfad zu kommen, sind günstige "financing conditions". EZB

Read More »

Aktien New York Schluss: Intel und IBM beenden die Börsen-Rally

4 days ago

Das Zugpferd der jüngsten Rally, der technologielastige Nasdaq 100 , schloss mit 0,29 Prozent im Minus bei 13366,40 Zählern. Der marktbreite S&P 500 gab um 0,30 Prozent auf 3841,47 Punkte ebenfalls leicht nach. Am Vortag hatten sich alle drei genannten Börsenbarometer noch zu neuen Rekordmarken aufgeschwungen.
Allerdings hatten der Dow und der S&P 500 schon am Donnerstag anfängliche Gewinne nicht bis zur Schlussglocke halten können. Langsam aber sicher macht die Euphorie über Joe Bidens Amtsantritt wieder den Sorgen um die Corona-Pandemie Platz. Auch stossen die Pläne des neuen US-Präsidenten für ein weiteres grosses Konjunkturpaket zum Kampf gegen die Folgen der Pandemie auf Widerstand im Senat. Bidens Demokraten haben dort zwar dank der Stimme von Vizepräsidentin Kamala Harris eine

Read More »

Biden wirbt mit Nachdruck für neues Billionen-Konjunkturpaket

5 days ago

US-Präsident Joe Biden hat mit Nachdruck für eine schnelle Verabschiedung des von ihm vorgeschlagenen Konjunkturpakets in Höhe von rund 1,9 Billionen US-Dollar (knapp 1,6 Billionen Euro) geworben. "Wir müssen entschlossen und mutig handeln", forderte Biden am Freitag, seinem dritten Tag im Amt. Angesichts der Corona-Krise sei es nötig, die Wirtschaft anzukurbeln, um langfristige Schäden abzuwenden, sagte Biden.

Read More »

Energie – Wasserstoff-Aktien heben ab – ist das nur heisse Luft?

5 days ago

"Grüner" Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft und Schlüssel für die Rettung des Weltklimas. Daher reissen sich Investoren um Firmen, die Brennstoffzellen-Antriebe herstellen oder Anlagen zur umweltfreundlichen Gewinnung dieses Gases anbieten.
Derzeit fliesse viel Geld spekulativ orientierter Anleger in die Branche, sagt Emmanuel Cau, Chef-Anlagestratege für europäische Aktien bei der Barclays Bank. Der neue US-Präsident Joe Biden heizte mit der Aussicht auf einen Schwenk in der Klimapolitik den Appetit auf "Öko"-Anlagen zusätzlich an.
So verdoppelte der Brennstoffzellen-Anbieter Plug Power seinen Kurs seit Jahresbeginn. Das Plus der vergangenen zwölf Monate summiert sich auf fast 1500 Prozent. Die Konkurrenten Ceres, Fuelcell oder Ballard vervielfachten ihre Kurse ebenfalls.
Eine

Read More »

US-Anleihen halten leichte Gewinne

5 days ago

US-Staatsanleihen haben kurz vor dem Wochenende leichte Aufschläge aus dem frühen Handel gehalten. Händler nannten am Freitag vor allem die trübe Stimmung am Aktienmark als Unterstützung für sicherere Wertpapiere. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) stieg zuletzt um 0,10 Prozent auf 137,02 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Anleihe sank im Gegenzug auf 1,09 Prozent.

Read More »

Bill Gates hat sich gegen Corona impfen lassen

5 days ago

Microsoft -Gründer Bill Gates hat eine Corona-Impfung bekommen. "Einer der Vorteile, 65 zu sein, ist der Zugang zum Covid-19-Impfstoff", schrieb Gates am Freitag bei Twitter. Er habe diese Woche die erste der zwei Impfdosen erhalten – "und ich fühle mich grossartig".

Read More »

Devisen: Euro stabil – Schwache Konjunktur belastet britisches Pfund

5 days ago

Auch zum Franken hat der Euro am Freitag leicht zugelegt; am Abend notiert das Währungspaar bei 1,0781. Das Dollar-Franken-Paar hat sich mit 0,8858 hingegen nur wenig bewegt.
Die Kursausschläge hielten sich vor dem Wochenende in Grenzen. Die insgesamt trübe Stimmung an den Finanzmärkten belastete den Euro nicht. Die in vielen Ländern hohe Zahl an Corona-Neuinfektionen und vor allem die Furcht von der Ausbreitung von Mutationen sorgt aber laut Händlern für Verunsicherung.
Die starken Beschränkungen in der Corona-Pandemie belasten die Wirtschaft im Euroraum zu Jahresbeginn. Der vom Institut IHS Markit erhobene Einkaufsmanagerindex fiel im Januar weiter unter die Wachstumsschwelle von 50 Punkte. Der Rückgang hielt sich aber im Rahmen der Erwartungen.
Unter Druck stand das britische Pfund. Am

Read More »

Baloise-Insurtech FRIDAY baut Versicherungsplattform aus

7 days ago

Das durch die Baloise initiierte Insurtech FRIDAY baut seine digitale Versicherungsplattform weiter aus und verstärkt dazu sein Führungsteam mit Nate Glissmeyer und Robin Latz. Mit dem dazugewonnen Know-how will der Berliner Digitalversicherer weiter wachsen und die Profitabilität steigern.

Read More »