Thursday , December 1 2022
Home / Cash / SMI nach Zwischenhoch wieder auf Talfahrt

SMI nach Zwischenhoch wieder auf Talfahrt

Summary:
Im Gegensatz dazu hielt die Schweizer Börse ihre Verluste noch vergleichsweise im Rahmen. Der SMI tauchte um 0,92 Prozent auf 10'126,99 Punkte. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind, fiel um 1,41 Prozent auf 1510,30 Punkte und der breite SPI um 0,95 Prozent auf 12'973,93 Stellen. Im SLI gaben 27 Titel nach, während 3 Aktien zulegten.

Topics:
Cash - "Aktuell" | News considers the following as important:

This could be interesting, too:

finews.ch writes Axa XL baut Vertriebsteam in der Schweiz personell aus

finews.ch writes Zwei neue Partner bei Deloitte Schweiz

finews.ch writes Julius Bär muss wegen Geschäften mit Yukos Millionenstrafe zahlen

finews.ch writes Fondsanbieter rudern bei Nachhaltigkeitsbewertung zurück

Im Gegensatz dazu hielt die Schweizer Börse ihre Verluste noch vergleichsweise im Rahmen. Der SMI tauchte um 0,92 Prozent auf 10'126,99 Punkte. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind, fiel um 1,41 Prozent auf 1510,30 Punkte und der breite SPI um 0,95 Prozent auf 12'973,93 Stellen. Im SLI gaben 27 Titel nach, während 3 Aktien zulegten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *