Wednesday , July 17 2024
Home / Cash - "Aktuell" | News

Cash - "Aktuell" | News



Articles by Cash - "Aktuell" | News

Schweizer Franken: Die Zeichen stehen wieder auf Aufwertung zu Euro und Dollar

1 day ago

Möglichkeit eins: Die EU fährt eine harte Linie und besteht darauf, dass die französische Regierung ihren Teil mit Budgetkürzungen beisteuert. Dies bringt die neue französische Regierung in eine Zwickmühle, mit möglichen Arbeitsstreiks im ganzen Land und Strassenunruhen. In diesem Szenario erscheint es wahrscheinlich, dass Investorinnen und Investoren französische Staatsanleihen verkaufen werden, bis entweder die französische Regierung gegenüber Brüssel nachgibt oder die Europäische Zentralbank einknickt und französische Anleihen kauft. «Es erübrigt sich zu sagen, dass dies vor allem im zweiten Fall nicht gerade positiv für den Euro wäre», so Gave.

Read More »

Goldman Sachs: Die Zeit ist reif für eine Lockerung der US-Geldpolitik

1 day ago

«Im ersten Quartal hatten wir keine zusätzliche Zuversicht gewonnen, doch die drei Datensätze im zweiten Quartal – einschliesslich der von letzter Woche – tragen etwas zur Zuversicht bei», erklärte Powell. Die Fed sei weiterhin auf die Eindämmung der Teuerung bedacht, habe aber auch die Risiken für den Arbeitsmarkt im Auge. «Jetzt, da die Inflation gesunken ist und sich der Arbeitsmarkt tatsächlich …

Read More »

Russland will offenbar Exodus potenzieller Rekruten verhindern

1 day ago

Nachdem 2022 eine Teilmobilisierung verkündet wurde, seien aber Hunderttausende vornehmlich junge und gut ausgebildete Russen aus dem Land geflohen – mit Folgen für den Arbeitsmarkt. Mit dem neuen System solle verhindert werden, dass sie sich das in kleinerem Masse vor der kommenden Einberufung oder im Fall weiterer Mobilisierungswellen wiederhole.

Read More »

Gewinnrückgang bei der Bank of America

1 day ago

Konzernchef Brian Moynihan äusserte sich positiv zur Geschäftsentwicklung. «Unser Team hat ein weiteres starkes Quartal produziert bei einem wachsenden Kundenstamm». Die Nettozinserträge sanken allerdings um drei Prozent auf 13,7 Milliarden Dollar. Für das vierte Quartal stellte die Bank Nettozinserträge von 14,5 Milliarden Dollar in Aussicht – mehr als Analysten zuletzt erwarteten. Die Bank bildete zudem höhere Rückstellungen für drohende Kreditverluste. Im zweiten Quartal wurden dafür 1,5 Milliarden Dollar zur Seite gelegt nach 1,1 Milliarden Dollar vor Jahresfrist.

Read More »

«Bitcoin ist das digitale Gold»: Blackrock-Chef Larry Fink hats wieder gesagt

1 day ago

Diese Zuflüsse in der Höhe von 12 Milliarden Dollar wurden grösstenteils durch die Anziehungskraft von börsengehandelten Spot-Bitcoin-Fonds angetrieben. Obwohl dies eine beeindruckende Zahl ist, handelt es sich möglicherweise nicht nur um Neugeld, das in den Kryptoraum fliesst. «Wir glauben, dass es wahrscheinlich eine signifikante Rotation weg von digitalen Wallets an Börsen hin zu den neuen Spot-Bitcoin-ETFs gegeben hat», so die JPMorgan-Analysten. Sie sind deshalb skeptisch, dass die Zuflüsse in Kryptowährungen für den Rest des Jahres in gleichem Masse anhalten werden und sich dies im Kursverlauf widerspiegeln könnte.

Read More »

Erholung im Investmentbanking gibt Morgan Stanley Schub

1 day ago

Im zweiten Quartal stieg der Nettogewinn des Instituts auf 3,1 Milliarden Dollar von 2,2 Milliarden vor Jahresfrist, wie Morgan Stanley am Dienstag mitteilte. Die Einnahmen im Investmentbanking sprangen um 51 Prozent auf 1,62 Milliarden Dollar in die Höhe. Bessere Konjunkturaussichten, die Erwartung von Zinssenkungen in den USA und steigende Aktienmärkte haben nach einer fast zweijährigen Durststrecke an der Wall Street zu mehr Übernahmen, Verkäufen von Schuldtiteln und Aktienemissionen geführt.

Read More »

Auffällig viele Kursabstürze nach ersten Halbjahreszahlen: Setzt sich dieses Muster bei Schweizer Firmen nun fort?

1 day ago

Auch Frangulidis sieht in den Kurseinbrüchen von Barry Callebaut, DocMorris, Ems-Chemie und Swatch «kein breites Phänomen». Es werde also nicht mehr viele Aktien geben, die aufgrund der Halbjahreszahlen einbrechen. «Denn die Konjunktur ausserhalb der USA erholt sich, und Chinas Wirtschaft zeigt Zeichen einer Stabilisierung.» Ein unerwartetes Abflauen sei aber nicht auszuschliessen. «Es könnte zyklische Aktien belasten – vor allem, wenn sie stark exportabhängig sind.»

Read More »

CSS-Chefin: Abnehmspritzen werden Kassen Hunderte Millionen kosten

1 day ago

Ein Ländervergleich mit den USA, Deutschland und Kanada zeigte, dass die Schweiz bei den Fett-weg-Spritzen den höchsten Pro-Kopf-Einsatz hat, wie aus einer am Montag veröffentlichten Studie im Fachmagazin «JAMA Internal Medicine» hervorging. Die Schweiz zählt zu den wenigen Staaten, wo die Kosten für die Spritze unter bestimmten Bedingungen von der Grundversicherung erstattet werden.

Read More »

Kursziel-Check: Diese Aktien aus dem SMI bieten am meisten Potenzial

1 day ago

Nestlé, das Index-Schwergewicht schlechthin, zeigt ein gemischtes Bild. Der Aktienkurs liegt 4 Prozent tiefer als zu Jahresbeginn, während das zugestandene Kurspotenzial der Analysten bei 14 Prozent liegt. Das durchschnittliche Kursziel wurde innerhalb eines Jahres von 123 auf 107 Franken reduziert. Das Mengenwachstum (RIG) dürfte sich im zweiten Quartal durch Innovationen, Kapazitätserweiterungen und einen zusätzlichen Handelstag beschleunigt haben. Allerdings wird die Preisgestaltung in der Zukunft wahrscheinlich anspruchsvoller sein und das Erreichen der Margenerwartungen erfordert möglicherweise eine aggressivere Kostenkontrolle, so Marktbeobachter.

Read More »

Swatch-Aktie: Nach den schlechten Halbjahreszahlen hagelt es Kurszielsenkungen

1 day ago

Dies sei vor allem auf einen Umsatzeinbruch im grössten Markt China zurückzuführen. Da er in diesem, wenn nicht sogar im nächsten Jahr mit einem gedämpften China-Geschäft rechnet,  nahm er seine Schätzungen für den Gewinn pro Aktie für  2024 bis 2026 um durchschnittlich ein Drittel zurück. Die UBS, welche nun noch ein Swatch-Kursziel von 175 Franken hat, nahm nach dem schwachen ersten Semester ihre Gewinn-Schätzungen bis 2026 um bis zu 37 Prozent zurück.

Read More »

Bitcoin setzt Erholung fort

1 day ago

Kryptowährungen profitieren vor allem von der Hoffnung auf regulatorische Erleichterungen in den USA. Das gilt sowohl mit Blick auf die anstehende Zulassung neuer Analgevehikel als auch hinsichtlich der Frage, wer nach der Präsidentschaftswahl Anfang November künftig im Weissen Haus regiert. Derzeit etwa antizipierten Anleger eine Rückkehr des Republikaners Donald Trumps an die Macht, schrieb Experte Timo Emden von Emden Research. Da sich Trump jüngst als kryptofreundlich positioniert habe, erhoffe sich die Branche insbesondere eine in Zukunft weniger restriktive Regulierung. «Sollten die regulatorischen Daumenschrauben in Zukunft gelockert werden, wäre dies womöglich Wasser auf die Mühlen für Bitcoin und Co», kommentierte Emden.

Read More »

Richemont-Aktie nach Zahlen etwas fester

1 day ago

Gegen 09.30 Uhr rücken Richemont um 0,2 Prozent auf 137,35 Franken vor, während der Gesamtmarkt gemessen am SMI 0,4 Prozent tiefer tendiert. Am Vortag hatte das Papier um über 4 Prozent nachgegeben, während die Swatch-Inhaberaktie nach der Vorlage eines äusserst schwachen Halbjahresberichts gar um knapp 10 Prozent eingebrochen war. Aktuell sinken Swatch um weitere 0,2 Prozent.

Read More »

Startups erhalten weniger Risikokapital

1 day ago

Startups in einer sehr früheren Phase aus Branchen oder Themenfeldern wie zum Beispiel AI sowie Energieerzeugung und -speicherung hätten Investoren überzeugt. Investitionen in Firmen, die schon länger aktiv sind, sogenannte Spätphasen-Investments, seien derweil stark zurückgegangen und mittlerweile «Mangelware».

Read More »

DKSH-Aktien nach Halbjahreszahlen mit sattem Plus im Frühhandel

1 day ago

Auch die ZKB sieht in den Währungseffekten einen wesentlichen Belastungsfaktor. Dennoch wird betont, dass es DKSH trotz dieser Herausforderungen gelinge, den Core EBIT durch organisches Wachstum, einen positiven Produktmix, operative Massnahmen und Akquisitionen kontinuierlich zu steigern. Dies sei seit dem Managementwechsel mit Ausnahme des Jahres 2020 immer gelungen. Die für 2024 geschätzte Dividendenrendite von 3,8 Prozent unterstreiche schliesslich die über Jahre aufgebaute Vertrauensstory.

Read More »

Swiss-Life-Immobilienfonds schliesst Rekordkapitalerhöhung ab

1 day ago

Konkret hat der Fonds sein Kapital um 610 Millionen Franken erhöht. Er stösst mit einer Marktkapitalisierung von rund 2,5 Milliarden Franken zudem unter die fünf grössten börsenkotierten Immobilienfonds der Schweiz vor, wie es in einer Mitteilung vom Dienstag heisst. Insgesamt wurden bei der Emission 5,4 Millionen neue Anteile ausgegeben, die Liberierung erfolgt per 17. Juli. Ab diesem Datum befinden sich laut den Angaben 21,6 Millionen Anteile im Umlauf.

Read More »

Halbjahreszahlen von DKSH übertreffen Erwartungen

1 day ago

Konkret ging der Umsatz um 3,2 Prozent auf noch 5,4 Milliarden Franken zurück. Zu konstanten Wechselkursen wäre der Umsatz jedoch um 3,3 Prozent gestiegen, wie das auf Marktexpansionsdienstleistungen in Asien spezialisierte Unternehmen am Dienstag in einem Communiqué betonte. Davon entfielen 2,3 Prozent auf organisches Wachstum. Akquisitionen steuerten 1,0 Prozent bei.

Read More »

Richemont bleibt mit Umsatzzahlen leicht unter den Erwartungen

1 day ago

Der Umsatz des Schmuck- und Uhrenkonzerns Richemont hat sich in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2024/25 (per Ende Juni) trotz der sich abschwächenden Konjunktur in China stabil entwickelt. Der Umsatz ging in den Monaten April bis Juni in der Berichtswährung Euro zum Vorjahr nur leicht um 1 Prozent auf 5,27 Milliarden Euro zurück, wie es am Dienstag in einer Mitteilung hiess.Um Währungseffekte bereinigt errechnete sich auf Gruppenebene gar ein kleines Plus von einem Prozent, wie es weiter hiess. Dabei sei die Gruppe in allen Marktregionen bis auf Asien-Pazifik gewachsen.Mit den vorgelegten Zahlen, in denen die zum Verkauf ausgegliederte Online-Sparte nicht eingerechnet ist, haben die Genfer die Vorgaben der Analysten leicht verfehlt. Diese hatten im Vorfeld im Durchschnitt mit

Read More »

«Ich würde zumindest zur Hälfte auf eine Saron-Hypothek setzen»

1 day ago

Darum ziehen Mietende ja kaum um.

Ja, genau. Es tritt der Lock-In-Effekt ein. Zusätzlich gibt es weniger Angebote auf dem Markt, was bedeutet, dass die Transaktions- und Suchkosten höher sind und die Umzugsaktivität entsprechend abnimmt. Wenn man jetzt umziehen möchte, sind die Kosten viel höher als vor ein paar Jahren. Dadurch wird der Wohnraum ineffizient genutzt. Beispielsweise bleiben ältere Menschen in zu grossen Wohnungen mit vielen Zimmern wohnen, obwohl die Kinder bereits ausgezogen sind. Gleichzeitig ist es für junge Familien, die Nachwuchs erwarten, oft finanziell nicht realisierbar, in eine grössere Wohnung umzuziehen, weshalb sie in ihrer suboptimal kleinen Wohnung bleiben müssen.

Read More »

Musk will Trump-Kampagne finanziell unterstützen

1 day ago

Musk wolle monatlich rund 45 Millionen Dollar für einen Pro-Trump-Super-PAC zur Verfügung stellen, berichtete die Zeitung «Wall Street Journal» am Montag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Demnach hat Musk bereits eine nicht näher bezifferte Spende an den «America PAC» geleistet. Auch die Agentur «Bloomberg» hatte vergangene Woche über eine Spende Musks an die Trump-Unterstützergruppe berichtet. In einer am Montag eingereichten Spendenliste der Gruppe, die Einnahmen von mehr als acht Millionen Dollar ausweist, taucht der gebürtige Südafrikaner allerdings nicht auf.

Read More »

Börsen-Ticker: SMI schliesst im Minus – Geberit und Kühne+Nagel obenauf

2 days ago

Die japanischen Märkte verzeichneten Kursgewinne, die auf positive Vorgaben von der Wall Street zurückzuführen waren. «Wenn Trump Massnahmen wie Steuersenkungen aggressiv umsetzt, dürfte sich der Aktienmarkt erholen», sagte Masahiro Ichikawa vom Finanzdienstleister DS Asset Management. Diese Erwartungen hätten bei japanischen Aktien zu Käufen in Branchen wie Hightech und Elektronikkomponenten geführt. In Tokio stieg der 225 Werte umfassende Nikkei-Index um 0,5 Prozent auf 41.399,72 Punkte, der breiter gefasste Topix notierte 0,8 Prozent höher bei 2917,04 Punkten. Der Rüstungskonzern Mitsubishi Heavy Industries gehörte mit einem Plus von sechs Prozent zu den Spitzenreitern, da Spekulationen auf einen Wahlsieg Trumps sogenannte «Trump-Trades» auf japanische Aktien beflügelten. Da sich die

Read More »

Pensionskassenreform: Wer sind die Gewinner und wer die Verlierer?

3 days ago

Die Mixtur soll die zweite Säule der Altersvorsorge stärken und besonders Personen mit tiefem Einkommen besser absichern. Doch die Pensionskassenreform gefällt nicht allen. «Mehr bezahlen, weniger Rente», tönt es von den Linksparteien, die das Referendum ergriffen und so die Abstimmung vom September erwirkt haben. Viele Menschen würden mit einer Rentensenkung konfrontiert, die Rechnung gehe nicht auf, heisst es.

Read More »

Pulverfass USA: Angriff auf Donald Trump könnte politische Gewalt weiter anheizen

3 days ago

Nach Ansicht von Brad Bannon, einem demokratischen Strategen, dürfte der Vorfall Trump nutzen. Er passe zum Narrativ des ehemaligen US-Präsidenten, dass das Land auf dem falschen Weg sei. «Das versuchte Attentat erzeugt Sympathie für Trump», sagte Bannon. «Es bestätigt auch die Auffassung seiner Wähler, dass etwas in diesem Land grundlegend falsch läuft.» Trumps Auftritte beim viertägigen Nominierungsparteitag der Republikaner in Milwaukee, der am Montag beginnt, dürften durch den Angriff befeuert werden. Stunden nach der Tat startete Trumps Kampagne via Textnachricht einen Spendenaufruf. «Sie sind nicht hinter mir her, sie sind hinter euch her», lautete die Nachricht an die Wähler. Tesla-Chef Elon Musk und Hedgefonds-Manager Bill Ackman, beides Milliardäre, sprachen sich nach dem dem

Read More »

PUK: Bundesrat, Finma und SNB haben zur CS-Übernahme versagt

3 days ago

Tucker, der frühere Vizegouverneur der Bank of England, kritisierte demnach, dass die SNB Liquiditätshilfe auf systemrelevante Banken beschränkt und nur den Schweizer Teil der CS dazu gezählt habe. Die Schweizer Behörden seien äusserst unvorbereitet gewesen, das Auseinanderbrechen der Grossbank zu verhindern oder einzudämmen, obwohl diese seit vielen Jahren als systemisch wichtig eingestuft war und zweitens ihre Probleme seit vielen Monaten offenkundig gewesen seien, wird aus dem Tucker-Bericht zitiert.

Read More »

Wann sollten Aktien nach einem Börsengang gekauft werden?

3 days ago

Aktien aus dem teuersten Quintil (das teuerste Fünftel), gemessen an ihrem Gewinnmultiplikator, haben laut Trivariate eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit, von grösseren Kurseinbrüchen betroffen zu sein. Unternehmen in den Sektoren Versorger, kommerzielle Dienstleistungen und Werkstoffe erlebten überdurchschnittlich viele "kaputte" Börsengänge, während Finanzwerte, Energie und Immobilien weniger Fälle aufweisen, wie der Bericht zeigt.

Read More »

Immobilienpreisverfall in Deutschland geht seinem Ende entgegen

3 days ago

Angesichts der zunehmenden Angebotsverknappung drängen nun wieder mehr Menschen auf den Markt, die in den eigenen vier Wänden leben wollen, sagt Martin Güth, Volkswirt bei der Landesbank Baden-Württemberg. Das bedeutet, dass die Zuwächse gemächlicher ausfallen dürften. «Kräftige Preisanstiege, wie wir sie im vergangenen Jahrzehnt gesehen haben, dürften bis auf weiteres Geschichte bleiben», sagte er. «Rein unter Renditegesichtspunkten sind Wohnimmobilien aber immer noch nicht wirklich attraktiv.»

Read More »

Gesetz zur Rettung der Wälder könnte zu höheren Windel-Preisen führen

3 days ago

Ein Gesetz mit hohen Anforderungen

Die EU hat sich zum Ziel gesetzt, die 10 Prozent der weltweiten Entwaldung im Zusammenhang mit dem Verbrauch von Rohstoffen wie Holz, Rindfleisch, Kaffee und Kakao zu verringern. Dem damit verbundenen Verlust an biologischer Vielfalt soll so entgegengewirkt werden. Das noch umzusetzende Gesetz schreibt vor, dass jeder Baumstamm, jede Kuh und jede Bohne, die in die Region eingeführt wird, bis zu ihrem Ursprung zurückverfolgt werden muss. Andernfalls folgen saftige Strafen.

Read More »

«Für das «Monaco von Zürich» fehlt mindestens ein Fürst»

3 days ago

«Für das Monaco von Zürich fehlt ein Fürst» Scognamiglio rechnet vor: Wenn jemand 7 Millionen Franken für diese Wohnung bezahlt, müsste er ungefähr 1,5 Millionen Franken an Eigenmitteln beisteuern. 5,5 Millionen Franken kämen von der Bank als Hypothek. Pro Million Fremdkapital bräuchte der Käufer etwa 180’000 Franken Jahreseinkommen, um die Tragbarkeit zu erfüllen. Zusammengefasst: Der …

Read More »

Mehr Macht für US-Präsidenten: Das «Project 2025»

3 days ago

Wie reagiert die Trump-Kampagne?

Sie zeigt sich zunehmend verärgert und betont, dass die Vorschläge des Projekts getrennt seien von Trumps offiziellem Programm. Danielle Alvarez, eine Sprecherin seines Wahlkampfteams, schrieb in einer Stellungnahme an die Nachrichtenagentur Reuters, Biden und die Demokraten würden «lügen und Angst schüren, weil sie dem amerikanischen Volk sonst nichts zu bieten haben».

Read More »

Hier sind die beliebtesten Ferienwohnungen der Schweizer

3 days ago

Eigener Pool und gutes Internet

Und was ist Reisenden bei der Unterkunft besonders wichtig? Die Analyse der beliebtesten Filter bei Suchanfragen für Reisen in die Schweiz zeigt, dass gutes Internet (11,14 Prozent) und ein eigener Pool (15,6 Prozent) oft gefragt sind. Mit Abstand am meisten wird bei Reisenden, die Ziele in der Schweiz besuchen wollen, aber «Haustier erlaubt» (26,9 Prozent), geklickt. «Für Anbieter von Ferienwohnungen und -häusern, die keine Tiere erlauben, bedeutet dies, dass sie potenzielle Kunden verlieren», sagt Rumpel.

Read More »