Tuesday , July 16 2019
Home / Zürcherin
Zürcherin

Zürcherin

Die Zürcherin ist ein Online-Magazin mit einer klassisch-liberalen Ausrichtung. Berichtet wird über Zürich und die Welt.

Articles by Zürcherin

Du kannst etwas? Dann mach was daraus!

6 days ago

Mal ehrlich, macht Dir Dein Job noch Spaß? Leider gibt es viel zu viele Menschen, die diese Frage mit Nein beantworten. Doch nur wenige ziehen daraus die Konsequenzen. Stattdessen stellen sich alle am nächsten Morgen wieder in den Stau des morgendlichen Berufsverkehrs, machen wieder mal Überstunden und ärgern sich wieder mal über den Chef oder die Kollegen. Nur wenige trauen sich, aus dem täglichen Rhythmus auszusteigen und sich selbständig zu machen. Dabei ist das Klima dafür derzeit recht günstig. Die allgemeine Wirtschaftslage ist recht günstig und es gibt in der Schweiz und in anderen

Read More »

Diese Abendoutfits passen zu jedem Frühlings-Event

May 10, 2019

Im Frühling werden die Temperaturen immer milder und die Materialien leichter. Steht der Frühling vor der Tür, finden immer mehr Abendveranstaltungen statt. Wir verraten dir, welches Abendoutfit sich jedem Frühlings-Event anpasst.

Kleider in Pastelltönen

Bist du auf der Suche nach einem Kleid, das sich perfekt für den Frühling eignet, dann bieten sich dafür Kleider in Pastelltönen hervorragend an. Dabei spielt es absolut keine Rolle, ob es sich um kurze oder lange Kleider handelt. Kleider in den Farben Zartrosa, Himmelblau oder Orchidee eignen sich für jedes Event im Frühling hervorragend.

Kleider in leichten Stoffen

Für den Frühling bieten sich

Read More »

Die erste Verabredung – darauf kommt es an!

May 3, 2019

Vor dem ersten Date steigt die Aufregung langsam an. Damit Nervosität und Unsicherheit nicht das Zusammensein beeinträchtigen, lohnt es sich, auf wichtige Details zu achten. 

Treffen an einem öffentlichen Ort

Gute Vorbereitung ist besonders wichtig, damit das erste Treffen zu einem schönen Erlebnis wird. Am besten trifft man sich an einem öffentlichen Ort, den beide kennen. Zu den Klassikern für das erste Date zählen ein Essen in einem Restaurant, der Besuch einer Ausstellung oder ein Treffen in einer Bar. Um sich besser kennenzulernen, bieten sich auch ein gemeinsamer Spaziergang am

Read More »

Braune Weltverschwörung: Die linke Sehnsucht nach einem globalen Nazi-Netzwerk

March 26, 2019

Von Ramin Peymani (liberale Warte) – Der einst renommierte „Spiegel“ gehört inzwischen zu den umstrittensten Magazinen in Deutschland. Neben seiner regierungstreuen Berichterstattung scheint er zunehmend auch Anker im linksextremen Milieu werfen zu wollen. Dabei spielt der kostenlose Internetauftritt eine immer größere Rolle. Die zahlungsunwillige Klientel wird von „Spiegel-Online“ mit reichlich Hetze und links-grüner Ideologie genau dort abgeholt, wo sie sich in ihrem abgrundtiefen Hass auf alles Bürgerliche hinter Computern und Handys verschanzt.

Unterdessen gehen die Verkaufszahlen

Read More »

Ist Geld in der Schweiz wirklich sicher?

March 22, 2019

Die Schweiz und der Franken gelten schon seit vielen Jahrzehnten als sicherer Hafen für Erspartes. Doch wie sicher ist es wirklich? Dieser Frage ging der Autor Marc Friedrich nach.

[embedded content]

Read More »

Staatsausgaben erzeugen kein Wirtschaftswachstum

March 21, 2019

Von Frank Shostak (Ludwig von Mises Institut Deutschland) – Nach Ansicht vieler Kommentatoren haben Staatsausgaben großen Einfluss auf das Wirtschaftswachstum. Insbesondere wenn das Wirtschaftswachstum sich verlangsamt, könne eine Erhöhung der Staatsausgaben den notwendigen Anschub geben, um die Wirtschaft wieder zu beleben, so dass ein weiterer Abschwung verhindert wird.

Diejenigen, die bei einer abnehmenden Konjunktur für eine Erhöhung der Staatsausgaben eintreten, gehen davon aus, dass die erhöhten staatlichen Ausgaben weitere Ausgaben nach sich ziehen, die wiederum die Wirtschaft

Read More »

Die Top 10 Ausgehmöglichkeiten in Zürich

March 21, 2019

Zürich ist wohl eine der welterlesensten Städte, welche für jeden Geschmack was zu bieten hat. Die Stadt liegt im Herzen der Schweiz und ist wunderschön gelegen an dem bekannten Zürichsee. Ebenfalls durch die Stadt, flieẞen die beiden Flüẞe Sihl und Limmat. Die gröẞte Stadt der Schweiz hat natürlich auch einiges zu bieten, wenn es um Ausgangsmöglichkeiten geht. Dies gilt nicht nur für das Wochenende, man kann auch unter der Woche so einige an Aktivitäten beanspruchen. Daher folgt nun eine Top 10 Auflistung mit diversen Tipps um Ihren Aufenthalt noch mehr zu würdigen. 
1. Zürich

Read More »

Prämienverbilligung ad absurdum – 80´000 Franken Jahreseinkommen, kinderlos und anspruchsberechtigt

March 13, 2019

RM – Landauf, landab sind sich Politikerinnen und Politiker einig: Prämienverbilligungen sollen arme und mittelständische Familien bekommen. Der Zürcherin liegt ein Fall aus dem Kanton Zug vor, wo ein kinderloser Banker mit einem Jahreseinkommen von 80´000 eine Prämienverbilligung erhielt.

Und so ist es geschehen: Der junge, kinderlose Finanzfachmann möchte sich innerhalb der Bankenwelt beruflich verändern und kündet seinen Job auf Ende 2015. Erstmals werden  drei Monate Urlaub genossen (unbezahlt). Dann beginnt er ein neunmonatiges Praktikum im gewünschten, neuen Beriech (Reineinkommen

Read More »

Katastrophale Auslastung der SBB – ÖV als Klimasünder

March 12, 2019

RM – Der öffentliche Verkehr (ÖV) ist während der kurzen Stosszeiten überlastet, dafür liegen den Rest des Tages enorme Kapazitäten brach. Dies berichtete Avenir Suisse 2016. Dem Think-Tank ging es vor allem um die hohen Kosten, die die SBB dadurch generieren. Aber klar ist: Der ÖV ist alles andere als gut für die Umwelt.

Die miserable SBB-Auslastung beim Regionalverkehr liegt bei 20 Prozent. Dies bedeutet: vier Fünftel der Verkehrskapazität bleiben ungenutzt. Beinahe menschenleere Züge fahren durch das Land.

Zwar besteht der SBB-Strom aus 90 Prozent Wasserkraft. Doch muss sich

Read More »

Die Stadt Zürich hat eine Abteilung «E-Musik» – Musik für wenige, kosten für alle

March 9, 2019

RM – Die Stadt Zürich gab am Donnerstag bekannt: Diana Lehnert wird neue Leiterin des Ressorts E-Musik. Wer sich ab und zu fragt, warum die Steuern in der Zwinglistadt so hoch sind, und warum es für die Miete kaum reicht, könnte ja ein Auge auf die Ausgaben werfen.

Das Ressort E-Musik der Abteilung Kultur im Präsidialdepartement ist für die sogenannte «klassische» Musik zuständig und fördert in diesem Bereich das Konzertleben der Stadt Zürich. Nebst der Förderung von Aufführungen mit Unterstützungsbeiträgen ist es Organisatorin von drei eigenen Konzertreihen, informiert die Stadt

Read More »

25 Zitate von Roland Baader, die dir das Blut in den Adern gefrieren lassen (Teil 2)

March 6, 2019

(rM) – 20016 ist ein Buch, vollgespickt mit Zitaten von Roland Baader, im Verlag Johannes Müller erschienen, herausgegeben von Rahim Taghizadegan. Das Vermächtnis des Privatgelehrten und Ökonomen Baader hat es verdient von möglichst vielen, vor allem auch jungen Menschen, gelesen zu werden. Deshalb präsentiert die Zürcherin stolz einen zweiten Teil aus dem Brevier der Freiheit.

Im totalitären Staat ist "Verantwortung" nur noch eine Worthülse, denn sie bedeutet nur noch Gehorsam und persönliches Einfügen in die gesellschaftlichen Zwänge, die im Dienste der kollektiven Endziels auferlegt

Read More »

Përparim Avdili auf Beleidigungstour – oder wie die FDP Zürich mit anderen Meinungen umgeht

March 3, 2019

Er gilt als Vorzeige-Secondo und Shootingstar der FDP Zürich. Doch nun werden auch Përparim Avdili die sozialen Medien zum Verhängnis. In einem Post auf Facebook prahlt Avdili, wie er einen Call Center Agent beleidigt. Einer Dame, die das Fehlverhalten anprangert, fährt er über den Mund.

Avdili scheint einen starken Hass auf die Wochenzeitschrift Weltwoche zu haben. Als er einen Anruf von einem Call Center Agent bekommt, welcher ihm das besagte Medium schmackhaft machen will, brennen beim FDP-Gemeinderat alle Sicherungen durch.

So beschreibt Përparim Avdili, der ja in der Tat

Read More »

up! findet das Wassergesetz nicht liberal und lehnt es ab

February 8, 2019

Ll – Zwischen den Linken und der FDP ist im Kanton Zürich ein erbitterter Kampf um das Wassergesetz entbrannt. Während die einen Schreien: "Nein zur Privatisierung des Wassers". Und die anderen lautstark beschwichtigen, mischt sich die radikal liberale up! sachlich ein. Die kleine Partei findet das Gesetz nicht liberal und lehnt es ab.

Auf ihrer Webseite weist up!zürich daraufhin, die Abstimmungsvorlage vom 10. Februar 2019 vermenge verschieden Themen wie Wasserversorgung, Umweltschutz und Hochwasserschutz in einem Gesetz mit über 100 Artikeln. Eine vernünftige Darstellung in den

Read More »

Die Propagandamedienmitteilung der Stadt Zürich

February 7, 2019

Ll – Ganze Berge von Studien haben den Mythos der Lohnungleichheit widerlegt (Die Zürcherin berichtete), trotzdem überprüft die Stadt Zürich Unternehmen, die an den öffentlichen Beschaffungen der Stadt partizipieren, auf Lohngleichheit und schlachtet dies propagandistisch aus.

Konsequente sozialistische Politik, die der Wissenschaft nicht standhält, kennt man/frau hauptsächlich aus dem Ausland. Nun hat aber die Stadt Zürich den Vogel abgeschossen. In einer Propagandaschrift (Link hier) vom 6. Februar 2019 zelebriert sie ein Pilotprojekt der Fachstelle für Gleichstellung, welche

Read More »

Der letzte Strohhalm – Wie die Anti-Plastik-Politik alles nur verschlimmert

February 6, 2019

Von Bill Wirtz – Das Verbot von Plastiktrinkhalmen, die Besteuerung von Plastiktüten oder das Phänomen des Verbots von Styropor in Großstädten: Ein Teil des politischen Spektrums ist besessen davon, die Welt komplett von Kunststoff zu befreien. Diese Maßnahmen werfen jedoch die Frage auf, ob sie ihre Ziele tatsächlich erreichen und welche unbeabsichtigten Folgen der anti-Plastik Wahn hat.

Mehr als 100 Städte in den USA haben die Verwendung von expandiertem Polystyrol (EPS) – allgemein bekannt als Styropor – stark eingeschränkt oder ganz verboten. Auf diesem Gebiet sind die Vereinigten

Read More »

Das Ende freier Wahlen: Brandenburgs rot-rot-grüner Angriff auf das Grundgesetz

February 5, 2019

Von Ramin Peymani (Liberale Warte) – Dass Grüne und Linke ein ziemlich flexibles Verständnis der Grundrechte haben, ist wahrlich nichts Neues. Vor allem verweigern sie diese gerne all jenen, die anderer Meinung sind als sie selbst. Für besonders gefährlich hält die links-grüne Front dabei den „alten weißen Mann“, den sie bis heute in der Rolle des Unterdrückers sieht, der sich an jeglicher Minderheit zu schaffen macht. Seit Jahren ist er Zielscheibe ihrer Angriffe: Er hat angeblich nicht nur den „Brexit“ verursacht, sondern auch Donald Trump zum Präsidenten gemacht und die Willkommensparty

Read More »

Zehn Gründe, weshalb Regierungen versagen

February 4, 2019

Von Antony P. Mueller (Ludwig von Mises Institut Deutschland) – Wenn Politiker und Bürokraten nicht halten, was sie versprechen – was sehr oft geschieht – wird oft gesagt, das Problem könne gelöst werden, wenn wir nur die richtigen Leute in die Regierung brächten. Uns wird gesagt, dass die alte Garde von Regierungsmitgliedern sich nicht genug bemühte oder sie nicht die richtigen Absichten hatte. Es stimmt zwar, dass es in der Regierung viele inkompetente und Menschen mit schlechten Plänen gibt, aber wir können den beteiligten Personen nicht immer die Schuld geben. Oft ist die

Read More »

JUSO Zug mit Fake News

February 1, 2019

Ll – Trotz dringend benötigten Arbeitsplätzen zu besten Anstellungsbedingungen will die JUSO in Zug die Ladenöffnungszeiten nicht anpassen und redet eine ganze Branche schlecht.

Sofia Zouhir, Co-Präsidentin der Juso Zug, sieht einer Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten besorgt entgegen. Dies teilte Sie Zentralplus (Link hier) mit. «Die Angestellten im Detailhandel stehen jetzt schon unter Druck», meint Zouhir, «auch weil viele der sogenannten ‹Working Poor› in diesem Segment arbeiten.»

Die Studentin Zouhir scheint von der Branche keinen Schimmer zu haben. Lidl Schweiz

Read More »

Diese Kopfbedeckung kommt nie aus der Mode: Snapback Caps

January 26, 2019

Hüte gehören für viele als unbedingt notwendiges Accessoire, und das nicht nur um den Kopf im Herbst oder Winter warmzuhalten, oder sich vor der Sonne im Frühling oder Sommer zu schützen. Nein, auch als modisches Statement sind Kopfbedeckungen beliebt. Ob Beanie, Cap oder Hut, jeder kann etwas Passendes für seinen Kopf finden, da die Auswahl in Form, Farbe und Stil schier endlos ist.

Wann trägt man Caps?

Sehr beliebt, vor allem bei den jüngeren Leuten, sind die eher sportlichen Caps, zu denen auch lässige Snapback Caps gehören. Solche coole Caps passen zu vielen alltäglichen und

Read More »

Toxische Weiblichkeit

January 22, 2019

Von Jorge Arprin – Nach einer Woche steht der neue Gillette-Werbespot bei 1,1 Millionen Dislikes gegenüber 660.000 Likes:

[embedded content]Die Kritik an toxischer Männlichkeit teile ich. Gewalt, Mobbing, Belästigung sind zu verurteilen. Die Personen, die den Werbespot kritisieren, wollen ganz eindeutig all diese furchtbaren Dinge nicht verteidigen, sondern lehnen die allzu pauschale Darstellung von Männern als Schläger und Mobber ab. In der Tat, wenn der Werbespot in den 1950ern gezeigt worden wäre, wäre er passend gewesen, aber damals hätte es dazu Mut gebraucht, da die Botschaft

Read More »

Kryptowährungen lohnen sich wie nie zuvor

January 13, 2019

2016 erreichte der Handel mit der Kryptowährung einen enormen Boom auf dem deutschen Markt und auch jetzt handelt es sich um ein millionenschweres Business. Die Auswirkungen sind selbst für Krypto-Laien zu spüren. Die Ripple, Bitcoins und Co werden von fast allen Online-Händlern angeboten. Auch immer Dienstleister bieten eine Zahlung mit Kryptowährung neben dem flächendeckenden freien Handel an.

Bevor zielorientiert eine Gewinnerwartung ansteht gibt es für Neueinsteiger noch ein paar Hürden zu überwinden. Bei der Kryptowährung sind die sehr schwankenden Kurse ein großes Problem für

Read More »

E-Motorbikes: Darauf darf man gespannt sein

December 17, 2018

Motorradfahren – das ist ein Gefühl von Freiheit und purem Fahrvergnügen. Immer mehr Menschen setzen sich mittlerweile auf die PS-starken Zweiräder, um sich den Fahrtwind zu spüren und den Verbrenner-Sound aufheulen zu lassen. Ein Motorrad ohne den typischen Klang klingt für viele eingefleischten Biker utopisch, aber genau das wird sich 2019 auf dem Motorradmarkt tun: Elektro-Motorräder, die statt Gasgriff einen Stromgeber haben. Motorradmarken wie Zero Motorcycles, Quantyaoder Energica sind nur einige Marken, die ganz vorne in Sachen Elektro-Motorrädern sind. Auch im Motorsport ist die

Read More »

Umgang mit Stress im Alltag

December 12, 2018

Eine immer weiter steigende Zahl an Aufgaben und Verpflichtungen, für die man gleichzeitig gefühlt immer weniger Zeit hat, sorgt dafür, dass der Stress im Alltag immer schlimmer wird und man kaum noch Zeit hat, um Luft zu holen und zu entspannen. Wichtig ist es also, auf der einen Seite den Stress in Grenzen zu halten und auf der anderen Seite die freie Zeit besser und wirkungsvoller für das eigene Wohlgefühl zu nutzen, um ausreichend Energie für die nächsten Taten zu sammeln.

Den Stress in Grenzen halten ist dabei gar nicht so einfach, weil vieles doch fremdbestimmte Verpflichtungen,

Read More »

Die Wahlfreiheit der Verbraucher ist in Gefahr!

October 10, 2018

Von Bill Wirtz (Blog von Bill Wirtz) – Es gibt eine Redeweise die besagt, dass man erst erkennt was einem fehlt, wenn es einem nicht mehr zur Verfügung steht. Diesen Eindruck bekommt man wenn man bemerkt, mit welcher Selbstverständlichkeit wir die enorme Wahlfreiheit im Supermarkt vor uns sehen. Der Fortschritt liegt nämlich nicht nur darin, dass es überhaupt Orangen, Gewürze oder spanischen Wein gibt, sondern dass es von jedem Produkt mehrere Auswahlmöglichkeiten gibt. Verglichen mit der trüben Realität von Ländern in denen Freihandel und Wettbewerb ein Fremdwort sind, sind unsere Regale

Read More »

Annegret ante portas: Warum Merkels Abgang keine Wende bringen wird

October 8, 2018

Von Ramin Peymani (Liberale Warte) – Vor einer Woche schrieb ich an dieser Stelle, dass der Springer-Konzern Angela Merkels Abschied von ihren politischen Ämtern eingeläutet hat. Und immer mehr Medien stimmen in den Abgesang ein. Die Journalisten haben Annegret Kramp-Karrenbauer (“AKK”) auserkoren, es künftig zu richten. Sollte die Landtagswahl in Bayern für die Union in die Hose gehen, könnte schon der CDU-Parteitag im Dezember zu Merkels “D-Day” als Vorsitzende werden. Freilich nicht als Abgang mit Schimpf und Schande, sondern mit jeder Menge warmer Worte für die Hinauskomplimentierte,

Read More »

Abschied auf Raten: Der Springer-Konzern bereitet das Ende Merkels vor

October 1, 2018

Von Ramin Peymani (Liberale Warte) – Seit der Bundestagswahl dümpelt Angela Merkel als “lahme Ente” herum. Nichts hat sie in den letzten zwölf Monaten zuwege gebracht. Den versemmelten “Jamaika”-Verhandlungen folgte nach langem Hin und Her die Flucht in die Arme der SPD, die ihr noch wenige Wochen zuvor richtig was “auf die Fresse” geben wollte. Dazwischen trug Merkel eine herbe persönliche Schlappe davon, als sie ihre Vertraute Annette Schavan nicht auf den Chefsessel der Konrad-Adenauer-Stiftung zu bugsieren vermochte. Und auch danach agierte sie mehr als glücklos: Ob beim Staatsbesuch in

Read More »