Friday , November 22 2019
Home / Die Zürcherin / Die Top 10 Ausgehmöglichkeiten in Zürich

Die Top 10 Ausgehmöglichkeiten in Zürich

Summary:
Zürich ist wohl eine der welterlesensten Städte, welche für jeden Geschmack was zu bieten hat. Die Stadt liegt im Herzen der Schweiz und ist wunderschön gelegen an dem bekannten Zürichsee. Ebenfalls durch die Stadt, flieẞen die beiden Flüẞe Sihl und Limmat. Die gröẞte Stadt der Schweiz hat natürlich auch einiges zu bieten, wenn es um Ausgangsmöglichkeiten geht. Dies gilt nicht nur für das Wochenende, man kann auch unter der Woche so einige an Aktivitäten beanspruchen. Daher folgt nun eine Top 10 Auflistung mit diversen Tipps um Ihren Aufenthalt noch mehr zu würdigen.  1. Zürich

Topics:
Zürcherin considers the following as important:

This could be interesting, too:

Dirk Hesse writes Marihuana und andere Kleinigkeiten

Mathias Binswanger writes Negativzinsen, unser notwendiges Übel

Frank Schäffler writes Wer Frieden will, muss für Freihandel einstehen

Mathias Binswanger writes Negativzinsen, unser notwendiges Übel

Die Top 10 Ausgehmöglichkeiten in Zürich

Zürich ist wohl eine der welterlesensten Städte, welche für jeden Geschmack was zu bieten hat. Die Stadt liegt im Herzen der Schweiz und ist wunderschön gelegen an dem bekannten Zürichsee. Ebenfalls durch die Stadt, flieẞen die beiden Flüẞe Sihl und Limmat. Die gröẞte Stadt der Schweiz hat natürlich auch einiges zu bieten, wenn es um Ausgangsmöglichkeiten geht. Dies gilt nicht nur für das Wochenende, man kann auch unter der Woche so einige an Aktivitäten beanspruchen. Daher folgt nun eine Top 10 Auflistung mit diversen Tipps um Ihren Aufenthalt noch mehr zu würdigen. 

1. Zürich Bahnhofstraẞe 

Die Zürcher Bahnhofstraẞe ist wohl jedem bekannt, welcher schon mal in Zürich war. Es ist die Einkaufsmeile mit teuren Boutiquen und Warenhäuser. Doch rund um die Bahnhofstraẞe hat es auch etliche Restaurants, Bars und Klubs. Wie zum Beispiel das berühmte vegatarische Restaurant Hiltl, welches tagsüber über ein enormes Sortiment an vegetarischen Speisen anbietet, und sich nach dem Abendessen in einen Klub verwandelt. Ebenfalls in dieser Region befindet sich der wohl berühmteste Klub der Stadt, das Kaufleuten. Hier feiern die Leute seit Jahrzenten regelmäẞig Parties, gehen zu Konzerten, oder essen im gleichnamigen Restaurant zu Abend. Weitere interessante Lokalitäten in der Gegend sind die Wein und Tapas Bar "Di Vino", das Restaurant "Movies" oder das Grillrestaurant "Aura". 

2. Zürich Niederdorf 

Das Zürcher Niederdorf beherbergt eine groẞe Vielfalt an Restaurants und Bars. Während es noch vor einigen Jahren mit viel Lärm und anderen nächtlichen Nebeneffekten in Verbindung gebracht wurde, ist es heute vergleichsweise gemütlich geworden. Viele kleine Bars mit tollem Ambiente und kulinarisch herausragende Restaurants, wie zum Beispiel das Sushi Restaurant "Barfüsser", katapultieren die Gäste in eine Wohlfühloase. Die engen, mit Kopfsteinpflaster belegten Gassen, laden zum schlendern und flanieren ein. Tagsüber wird es auch als die etwas andere Einkaufsmeile angesteuert, da es viele kleine Boutiquen mit kommerzfreien Alternativen zu bieten hat. So lässt man doch gerne noch ein wenig verweilen, in einem netten Lokal, nach der anstrengenden Shopping-Tour. 

3. Zürich Langstraẞe 

Was sich früher teils im Niederdorf abgespielt hat, ist mittlerweile an der Langstraẞe angekommen. Hier herrscht ein buntes Treiben rund um die Uhr. Heruntergekommene Bars treffen auf Moderne. Kleine Imbissstände verpflegen die Nachtschwärmer mit einem Mitternachtssnack. Und leichte Mädchen schauen sich nach einem potentiellen Kunden um. Die Langstraẞe läẞt sich wohl mit einer Miniausgabe der Hamburger Reeperbahn vergleichen. Momentan ist es das angesagteste Ausgangsviertel und die Klubs wie das "Bagatelle", "Gonzo" oder die "Zukunft" sind oft brechend voll. 
Aber auch diverse Restaurant haben sich mittlerweile hier angesiedelt und verhelfen der Langstraẞe um zusätzlichen Reiz. 

4. Zürich Hardbrücke 

Die Hardbrücke hat etliche Ausgangsmöglichkeiten zu bieten. Hier befinden sich eine enorme Auswahl an Möglichkeiten auf kleinem Raum. Sei es für Konzerte wie das "Maag Areal" oder der "Schiffbau und das Moods", sei es als Outdoor Garten aus Schiffscontainer bestehend, wie "Frau Gerold", oder sei es für die "Afterhour" Tanzgemeinde, welche im "Hive" Klub Unterschlupf findet. Ebenfalls in diesem Viertel befindet sich das höchste Gebäude der Stadt. Dessen Lokal "Clouds", befindet sich in der obersten Etage des Gebäudes und verspricht dem Besucher, einen herrlichen Blick über die Stadt. Ebenfalls befinden sich Kinos, Imbisse und Restaurants in diesem Quartier. 

5. Zürich Seefeld 

Das Seefeld hat sich zu einer extrem attraktiven Wohngegend gemausert. Wie der Name schon sagt, wunderschön am See gelegen und mit vielen tollen Bars und Restaurants bestückt. Man erreicht den Bellevueplatz in wenigen Schritten, welcher umgeben ist von Kinos, Restaurants und den Nachtklubs "Mascotte" und "Bellevue". Ebenfalls schnell erreicht man das Zürcher Niederdorf von da aus. 

6. Casino Zürich 

Zürich hat ebenfalls eine der exklusivsten und hochklassigsten Spielbanken der ganzen Schweiz. Hier versammelt sich "Schön und Reich" und genießt eine Fülle an Events, Kulinarik, Spiel und Spaß. Wer sich wieder mal in Schale werfen, und sein Glück herausfordern möchte, kann sich gerne ein genaueres Bild vom Casino Zürich auf spielbanken.net machen.  

7. Zürich Opernhaus 

Ebenfalls begehrt sind die Tickets für die Opern und Ballette des Opernhaus Zürich. Hier spielen hervorragende Künstler täglich und verzaubern das Publikum. Den aktuellen Spielplan und bevorstehende Spektakel können unter folgendem Link nachgeschaut werden: 

8. Zürich Festivals 

Das Zürich lebt, läßt sich auch mit der Fülle an Veranstaltungen und Festivals belegen. So tanzt mit der "Streetparade" jeden Sommer, die größte Technoparty der Welt, durch die Stadt. Auch diverse Openairs können besucht werden wie das "Zürich Open Air" oder das "Lakeside Festival". Ebenfalls ein tolles Erlebnis ist das "Allianz Cinema", welches jeden Sommer, eine große Leinwand am Zürichsee aufstellt, um aktuelle Kinostreifen zu zeigen. Es gibt dutzende von öffentlichen Plätzen, welche für eine Veranstaltung Ihren Raum zur Verfügung stellen. Sei es für ein Harley-Davidson Treffen, auf der offenen Rennbahn in Oerlikon, oder die Outdoor Bar "Rundfunk", für gute Musik und Getränke, beim Landesmuseum. 

9. Zürich Kreis 4 

Vielleicht denkt sich der eine oder andere Zürich Kenner, der Kreis 4 sei schon abgedeckt mit der Langstraße. Fakt ist jedoch, dass dieses Viertel noch weit mehr zu bieten hat. Rund um den Helvetiaplatz hat es einige super Lokalitäten, wie das Volkshaus oder die Kanzlei. Auch viele internationale Restaurants befinden sich um den Platz und erstrecken sich bis rund um den Stauffacher. Auch hier herrscht ein großer Mix aus Bars, Restaurants und Klubs. Als Beispiel kann nach einem guten Ramen (japanische Nudelsuppe), im Restaurant "Ikoo", die "Plaza Bar" angesteuert werden. Danach geht man rüber in den "Plaza Klub" oder schaut doch noch mal nach dem bunten Treiben, der nahgelegenen Langstraße. 

10. Zürich Europaallee 

Die Europaallee ist eine neu entstandene Straße und erstreckt sich von der Sihlpost, um den Zürcher Hauptbahnhof, Richtung Langstraße. Hier stehen neue Geschäftsgebäude mit modernen Restaurants, Bars und vereinzelten Nachtklubs. Auch hat es diverse Schulen und Weiterbildungsstätten in der Nähe. Dies bringt nach Ende des Unterrichts zahlreiche Studenten in die Bars. Es ist außerdem ein beliebter erster Treffpunkt, da die Allee in wenigen Schritten vom Hauptbahnhof erreichbar ist. So starten viele Leute in einer Bar oder einem Restaurant an der Europaallee in den Abend und sind dennoch nicht weit entfernt, von weiteren Möglichkeiten, in dem nahgelegenen Kreis 4 und seiner Langstraße. 

Die Ausgangsmöglichkeiten sind zahlreich in Zürich. Die Stadt ist fussläufig gut zu erkunden und ebenfalls ideal mit dem öffentlichen Verkehr erschlossen, wie der Stadttram. Eine immense Gastroszene, mit landestypischer aber auch breit gestreuter internationaler Küche, erwartet Sie. Für jeden Musikgeschmack, gibt es ausreichend Lokalitäten, welche diesem Geschmack gerecht werden. Aber auch kulturell wird viel Geboten. Es gibt verschiedene Theater, Kulturlokale und das bereits genannte Opernhaus. Die Dichte an Bars ist ebenfalls extravagant. Ausgehen in Zürich gehört zur Stadt, wie das Bankgeheimnis zur Schweiz.

Zürcherin
Die Zürcherin ist ein Online-Magazin mit einer klassisch-liberalen Ausrichtung. Berichtet wird über Zürich und die Welt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *