Friday , May 24 2024
Home / Finews / Raiffeisen-Chef verdient nur gut ein Zehntel des UBS-CEO

Raiffeisen-Chef verdient nur gut ein Zehntel des UBS-CEO

Summary:
Der CEO von Raiffeisen Schweiz hat 2023 unter dem Strich etwas weniger verdient als im Vorjahr. Das lag aber einzig an den etwas geringeren Vorsorgeleistungen.

Topics:
finews.ch considers the following as important: , , ,

This could be interesting, too:

investrends.ch writes Lohnwachstum in der Eurozone zieht im ersten Quartal an

investrends.ch writes Rekord bei den weltweiten Dividenden

investrends.ch writes Julius Bär mit weniger Neugeld als erwartet

Cash - "Aktuell" | News writes Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst kaum bewegt – Warten ist angesagt

Raiffeisen-Chef verdient nur gut ein Zehntel des UBS-CEO

Der CEO von Raiffeisen Schweiz hat 2023 unter dem Strich etwas weniger verdient als im Vorjahr. Das lag aber einzig an den etwas geringeren Vorsorgeleistungen.

About finews.ch
finews.ch
finews.ch richtet sich an alle Beschäftigten in der Finanzbranche, also an Banker und Versicherer, aber auch an Fondsmanager, unabhängige Vermögensverwalter, Headhunter, Juristen, Treuhänder und IT-Fachleute – im Prinzip an alle Akteure auf dem Schweizer Finanzplatz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *