Thursday , July 18 2024
Home / Finews / Deutsche Bank springt in die Bresche des CS-Firmenkundengeschäfts

Deutsche Bank springt in die Bresche des CS-Firmenkundengeschäfts

Summary:
Mit einem langjährigen Kadermann der Credit Suisse will die Deutsche Bank in der Schweiz die Betreuung mittelgrosser Unternehmen ausbauen.

Topics:
finews.ch considers the following as important: , , ,

This could be interesting, too:

investrends.ch writes Verkauft Temenos die Fondsmanagement-Sparte?

investrends.ch writes Flughafen Genf führt 2025 Verspätungsgebühren ein

investrends.ch writes Allianz kauft in Singapur milliardenschwer zu

Cash - "Aktuell" | News writes Schweizer Franken: Die Zeichen stehen wieder auf Aufwertung zu Euro und Dollar

Deutsche Bank springt in die Bresche des CS-Firmenkundengeschäfts

Mit einem langjährigen Kadermann der Credit Suisse will die Deutsche Bank in der Schweiz die Betreuung mittelgrosser Unternehmen ausbauen.

About finews.ch
finews.ch
finews.ch richtet sich an alle Beschäftigten in der Finanzbranche, also an Banker und Versicherer, aber auch an Fondsmanager, unabhängige Vermögensverwalter, Headhunter, Juristen, Treuhänder und IT-Fachleute – im Prinzip an alle Akteure auf dem Schweizer Finanzplatz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *