Friday , December 2 2022
Home / Finews / Tessiner Immobilienmarkt im Banne steigender Zinsen

Tessiner Immobilienmarkt im Banne steigender Zinsen

Summary:
In diesem Jahr hat sich die wirtschaftliche Situation im Tessin – wie anderswo auch – wegen des Ukraine-Kriegs und der stark gestiegenen Inflation deutlich gewandelt. Die veränderte Geldpolitik der Notenbanken führte zu stark gestiegenen Hypothekarzinsen und damit zu einer gesunkenen Nachfrage nach Wohneigentum, wie eine Studie der Credit Suisse zeigt.

Topics:
finews.ch considers the following as important: , , ,

This could be interesting, too:

Cash - "Aktuell" | News writes Börsen-Ticker: SMI schliesst im Plus – Zur Rose gewinnt fast 15 Prozent – Credit Suisse taucht weiter

Cash - "Aktuell" | News writes SMI schliesst freundlich – Jerome Powell animiert zu Käufen

Cash - "Aktuell" | News writes Zurich verkauft Altbestand von Lebensversicherungsgeschäft

Cash - "Aktuell" | News writes Wenn vor allem die «Mami-und-Papi-Bank» die Immobiliennachfrage stützt

Tessiner Immobilienmarkt im Banne steigender Zinsen

In diesem Jahr hat sich die wirtschaftliche Situation im Tessin – wie anderswo auch – wegen des Ukraine-Kriegs und der stark gestiegenen Inflation deutlich gewandelt. Die veränderte Geldpolitik der Notenbanken führte zu stark gestiegenen Hypothekarzinsen und damit zu einer gesunkenen Nachfrage nach Wohneigentum, wie eine Studie der Credit Suisse zeigt.

About finews.ch
finews.ch
finews.ch richtet sich an alle Beschäftigten in der Finanzbranche, also an Banker und Versicherer, aber auch an Fondsmanager, unabhängige Vermögensverwalter, Headhunter, Juristen, Treuhänder und IT-Fachleute – im Prinzip an alle Akteure auf dem Schweizer Finanzplatz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *