Thursday , August 13 2020
Home / Finews / Serguei Beloussov: «Banken haben ihre Beschützerrolle vergessen»

Serguei Beloussov: «Banken haben ihre Beschützerrolle vergessen»

Summary:
Finanzinstitute haben eine ihrer zentralsten Rolle in einer Ära vergessen, in der sich Daten zum wertvollsten Gut der Welt entwickeln, erklärt Serguei Beloussov, CEO und Co-Gründer von Acronis, gegenüber finews.ch.

Topics:
finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt considers the following as important: , ,

This could be interesting, too:

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Lars Jaeger: «Folge dem Geld! Eine literarische Notiz»

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes UBS: Old-Style-Banking wird wieder populär

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Homeoffice: Was der Staat von den Banken lernen sollte

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Finanzplatz Singapur im Strudel des Wirecard-Skandals

Serguei Beloussov: «Banken haben ihre Beschützerrolle vergessen»

Finanzinstitute haben eine ihrer zentralsten Rolle in einer Ära vergessen, in der sich Daten zum wertvollsten Gut der Welt entwickeln, erklärt Serguei Beloussov, CEO und Co-Gründer von Acronis, gegenüber finews.ch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *