Wednesday , April 14 2021
Home / Finews / Sygnum holt sich Digitalbanker von Julius Bär

Sygnum holt sich Digitalbanker von Julius Bär

Summary:
Die Schweizer Kryptobank Sygnum hat die Leitung für die Aufbewahrung von digitalen Assets neu mit einem Innovationsmanager besetzt. Dieser wechselt von der Privatbank Julius Bär.

Topics:
finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt considers the following as important: , ,

This could be interesting, too:

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Mit diesen Emojis sind Sie 😀😀😀 im Homeoffice

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Mobiliar: Schadenskizze mit Corona

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes CS: Aktionärsvertreter will Vorzeige-Banker aus Verwaltungsrat werfen

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Gentwo ernennt neuen CEO

Sygnum holt sich Digitalbanker von Julius Bär

Die Schweizer Kryptobank Sygnum hat die Leitung für die Aufbewahrung von digitalen Assets neu mit einem Innovationsmanager besetzt. Dieser wechselt von der Privatbank Julius Bär.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *