Friday , November 27 2020
Home / Finews / Raiffeisen holt sich deutsche Software ins Haus

Raiffeisen holt sich deutsche Software ins Haus

Summary:
Die Raiffeisen Schweiz plant ein neues Serviceangebot für ihre Firmenkunden. Diese sollen ab Frühjahr 2021 ein umfassendes Angebot für ihren Zahlungsverkehr abrufen können.

Topics:
finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt considers the following as important: , ,

This could be interesting, too:

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Black Friday: Hier lauern die Tücken im Online-Shopping

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Margarita Louis-Dreyfus will Schulden bei der Credit Suisse tilgen

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Postfinance: In der Negativspirale

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Impfungs-Boom: Warum sich Anleger laut der CS sputen müssen

Raiffeisen holt sich deutsche Software ins Haus

Die Raiffeisen Schweiz plant ein neues Serviceangebot für ihre Firmenkunden. Diese sollen ab Frühjahr 2021 ein umfassendes Angebot für ihren Zahlungsverkehr abrufen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *