Wednesday , January 27 2021
Home / Finews / Marcel Hostettler: «US-Wahlen als Beispiel für Machtmissbrauch»

Marcel Hostettler: «US-Wahlen als Beispiel für Machtmissbrauch»

Summary:
Der Stresstest des US-Wahlsystems wurde erst mit Hilfe der Gerichte bestanden. Das dezentrale Wahlsystem schützt nicht vor Machtkonzentration. Das sei auch bei der Anwendung der DLT-Systeme der Fall, schreibt Marcel Hostettler in seinem Beitrag für finews.first.

Topics:
finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt considers the following as important: , ,

This could be interesting, too:

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Wird Ex-UBS-Banker Andrea Orcel doch noch CEO?

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Homeoffice reduziert das Engagement der Mitarbeitenden

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Ralph Hamers’ Fragezeichen zu Axel Webers Traum

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Rahn+Bodmer-Kader wechselt zum Bankenberatungszentrum

Marcel Hostettler: «US-Wahlen als Beispiel für Machtmissbrauch»

Der Stresstest des US-Wahlsystems wurde erst mit Hilfe der Gerichte bestanden. Das dezentrale Wahlsystem schützt nicht vor Machtkonzentration. Das sei auch bei der Anwendung der DLT-Systeme der Fall, schreibt Marcel Hostettler in seinem Beitrag für finews.first.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *