Wednesday , July 17 2024
Home / Cash / «Nicht mehr zeitgemäss»: Roche, Swatch, Schindler und Lindt & Sprüngli leisten sich noch immer zwei Arten von Aktien

«Nicht mehr zeitgemäss»: Roche, Swatch, Schindler und Lindt & Sprüngli leisten sich noch immer zwei Arten von Aktien

Summary:
Grosse Investoren wirken über die Stimmrechte auf die Unternehmen ein. Entsprechend kritisch werden stimmrechtslose Aktien aus dieser Ecke gesehen. «Wir als institutioneller Anleger haben ganz klar die Devise: One share, one vote. Von daher sind wir von solchen Strukturen nicht begeistert, sie sind nicht mehr zeitgemäss», sagt Stefan Frischknecht, Head Fund Management Swiss Equities bei Schroders. Wer A sage, müsse auch B sagen können. Sonst sei die Börse für eine Finanzierung der falsche Ort.

Topics:
Cash - "Aktuell" | News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Cash - "Aktuell" | News writes Schweizer Franken: Die Zeichen stehen wieder auf Aufwertung zu Euro und Dollar

Cash - "Aktuell" | News writes Goldman Sachs: Die Zeit ist reif für eine Lockerung der US-Geldpolitik

Cash - "Aktuell" | News writes Russland will offenbar Exodus potenzieller Rekruten verhindern

Cash - "Aktuell" | News writes Gewinnrückgang bei der Bank of America

Grosse Investoren wirken über die Stimmrechte auf die Unternehmen ein. Entsprechend kritisch werden stimmrechtslose Aktien aus dieser Ecke gesehen. «Wir als institutioneller Anleger haben ganz klar die Devise: One share, one vote. Von daher sind wir von solchen Strukturen nicht begeistert, sie sind nicht mehr zeitgemäss», sagt Stefan Frischknecht, Head Fund Management Swiss Equities bei Schroders. Wer A sage, müsse auch B sagen können. Sonst sei die Börse für eine Finanzierung der falsche Ort.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *