Wednesday , November 30 2022
Home / Tag Archives: Vorsorge (page 5)

Tag Archives: Vorsorge

Tiefe Zinsen fordern Pensionskassen und Versicherte heraus

Eine langfristige, ganzheitliche Planung der persönlichen finanziellen Situation ist im Hinblick auf die Pensionierung unerlässlich. (Bild: Shutterstock.com/Crazystocker) Die Anlagen der Pensionskassen haben bisher von den Negativzinsen profitiert. Die grösseren Herausforderungen stehen jedoch laut UBS noch bevor – sowohl wenn die Zinsen längere Zeit tief bleiben, als auch, wenn sie wieder steigen sollten.Eine Umfrage der UBS unter Unternehmen zu den Auswirkungen der Negativzinsen...

Read More »

Trotz höherer Beiträge sinken die Renten

Die Umwandlungssätze und die Verzinsungen wurden von den Pensionskassen in den letzten Jahren stark gesenkt. (Bild: Shutterstock.com/ronstik) Die Arbeitgebersparbeiträge sind in den letzten sechs Jahren gestiegen. Trotzdem gehen die Rentenleistungen aus der beruflichen Vorsorge tendenziell zurück. Das bestätigt die neuste Benchmarking Studie von Willis Towers Watson.In den letzten sechs Jahren haben die Arbeitgeber die Sparbeiträge weiter erhöht, um das erodierende Leistungsniveau...

Read More »

Je höher das Einkommen, desto grösser die Vorsorgelücke

Wer sich auch im Alter einen gehobenen Lebensstandard sichern möchte, muss rechtzeitig vorsorgen. (Bild: Shutterstock.com/Pressmaster) Früher deckten die Renten aus der AHV sowie der Pensionskasse bei den meisten Versicherten 50 bis 60% des zuletzt erzielten Einkommens. Diese sogenannte Ersatzquote ist jedoch am Sinken, vor allem bei höheren Einkommen. Dort ist zusätzliche Vorsorge angesagt.Das Schweizer Vorsorgesystem sichert tiefere Einkommen recht gut ab. Wer regelmässig...

Read More »

Pensionskassen: Deckungsgrade erreichen Höchststände

Hohe Deckungsgrade ermöglichen den Pensionskassen, ihre Wertschwankungsreserven auszubauen. (Bild: A. Nikkor/shutterstock.com) Die Deckungsgrade der Schweizer Pensionskassen sind so hoch wie nie zuvor. Der Pensionskassen-Monitor der Swisscanto Vorsorge zeigt, dass die Vorsorgeeinrichtungen ihre Wertschwankungsreserven im dritten Quartal weiter ausbauen konnten.Swisscanto hat den Pensionskassen-Monitor für das dritte Quartal 2019 veröffentlicht. Die Vorsorgeeinrichtungen konnten...

Read More »

Pensionsindex zum ersten Mal seit 2017 unter 100 Prozent

Der Deckungsgrad der Pensionskassen ist im 3. Quartal unter 100% Prozent gesunken. (Bild: Shutterstock.com/Rido) Die Pensionsbilanzen von Schweizer Unternehmen mussten im 3. Quartal Einbussen hinnehmen, da die Diskontierungssätze einbrachen. Infolgedessen wies der Willis Towers Watson Pension Index zum ersten Mal seit dem 2. Quartal 2017 ein Defizit auf.Der Pensionskassenindex wird vierteljährlich im Swiss Pension Finance Watch von Willis Towers Watson veröffentlicht und basiert auf...

Read More »

Wenig finanzielles Selbstbewusstsein bei Frauen

Ins Sparschwein oder an die Börse? Gemäss einer Studie von J.P. Morgan AM sind Frauen bei Geldanlagen zurückhaltender als Männer. (Bild: Maneerat/shutterstock.com) Fehlendes finanzielles Selbstbewusstsein und zu wenig Zeit in der Alltagshektik sind Faktoren, die Frauen zwischen 30 und 65 Jahren in Europa daran hindern, angespartes Kapital an den Finanzmärkten anzulegen. Diese und weitere Erkenntnisse zeigt die europaweite Umfrage zum Thema Frauen und Geldanlage von J.P. Morgan Asset...

Read More »

Keine Mehrheit für Rentenaltererhöhung

Die 50- bis 70-Jährigen werden bei der Abstimmung über die Altersvorsorge entscheidend sein. (Bild shutterstock.com/Monkey Business Images) Eine langfristige Sicherung der Altersvorsorge scheint für den Bundesrat ohne Erhöhung des Rentenalters kaum möglich. Eine Mehrheit der 50- bis 70-Jährigen in der Schweiz spricht sich allerdings nicht für eine Verlängerung des Arbeitslebens aus, wie eine Umfrage von Deloitte zeigt.In der Schweiz steigt der Anteil der Pensionierten an der...

Read More »

Rentenalter 67 wird salonfähig

Die Fronten gegen eine Erhöhung des Rentenalters weichen auf. (Bild: fizkes/shutterstock.com) Bereits zwei von sieben Schweizer Parteipräsidenten sind für das Rentenalter 67. Der zurücktretende FDP-Ständerat Philipp Müller plädiert sogar für die Abschaffung des Rentenalters.Die Front der Hardliner, die bezüglich Rentenalter in der Schweiz den Status Quo fordern, weicht auf. In einer Umfrage der NZZ unter den wichtigsten Parteipräsidenten plädieren nur noch zwei der sieben befragten...

Read More »

Schweiz verliert die Spitzenposition im Rentner-Index

Schweizer Rentner geniessen nicht mehr die höchste Lebensqualität gemäss dem Global Retirement Index. (Bild: shutterstock.com, Fordak) Der Global Retirement Index wird jährlich von Natixis Investment Managers und CoreData erhoben und gibt Auskunft darüber, welche Länder ihren Rentnern die besten Lebensbedingungen bieten. Gemäss aktueller Erhebung belegt die Schweiz im Gesamt-Rating den zweiten Platz hinter Island.Der auf Quellen wie Weltbank und OECD basierende Global Retirement...

Read More »

Raiffeisen: Schweizer sorgen immer schlechter vor

Die Anforderungen an den Ruhestand steigen, doch die Vorbereitungen sind oft nicht ausreichend. Die zweite Ausgabe des Raiffeisen Vorsorgebarometers zeigt eine immer grössere Kluft zwischen den Erwartungen, die Menschen in der Schweiz an ihre dritte Lebensphase haben, und ihren tatsächlichen Vorbereitungen. Viele Menschen setzen sich wenig oder erst spät mit ihrer Altersvorsorge auseinander.Menschen in der Schweiz haben hohe Erwartungen an ihre dritte Lebensphase und wollen diese...

Read More »