Monday , February 26 2024
Home / Swiss Statistics / Treffen der Ausschüsse der öffentlichen Statistik, Datenbewirtschaftung und Datenwissenschaft am ersten Swiss Community Day on Data

Treffen der Ausschüsse der öffentlichen Statistik, Datenbewirtschaftung und Datenwissenschaft am ersten Swiss Community Day on Data

Summary:
Am 4. Dezember 2023 organisiert das Bundesamt für Statistik (BFS) gemeinsam mit dem Kanton Zürich und der Digitalen Verwaltung Schweiz (DVS) im Volkshaus Zürich den ersten Swiss Community Day on Data. Hauptthema dieser Ausgabe werden die offenen und frei nutzbaren Verwaltungsdaten (Open Government Data, OGD) sein. Das Treffen bietet den Mitgliedern der öffentlichen Statistik und den verschiedenen Datenausschüssen Gelegenheit, sich zu vernetzen und sich zu Best Practices auszutauschen.Der Swiss Community Day on Data beginnt mit einer Begrüssung, einer Einführung in den Tag und einem Überblick über die im Jahr 2023 durchgeführten Projekte und Arbeiten. Als Gastgeberin der Veranstaltung

Topics:
Swiss Statistics considers the following as important:

This could be interesting, too:

Acemaxx-Analytics writes Inflation und Aktien

finews.ch writes Property One zieht es nach Ausserschwyz

Investec writes Switzerland’s marriage tax penalty back in the spotlight

Investec writes More than 17,000 drivers fined in a month on one Zurich street

Am 4. Dezember 2023 organisiert das Bundesamt für Statistik (BFS) gemeinsam mit dem Kanton Zürich und der Digitalen Verwaltung Schweiz (DVS) im Volkshaus Zürich den ersten Swiss Community Day on Data. Hauptthema dieser Ausgabe werden die offenen und frei nutzbaren Verwaltungsdaten (Open Government Data, OGD) sein. Das Treffen bietet den Mitgliedern der öffentlichen Statistik und den verschiedenen Datenausschüssen Gelegenheit, sich zu vernetzen und sich zu Best Practices auszutauschen.

Der Swiss Community Day on Data beginnt mit einer Begrüssung, einer Einführung in den Tag und einem Überblick über die im Jahr 2023 durchgeführten Projekte und Arbeiten. Als Gastgeberin der Veranstaltung heisst die Zürcher Regierungsrätin Jacqueline Fehr die Teilnehmenden willkommen.

Anschliessend führen Georges-Simon Ulrich, Direktor des BFS, und Peppino Giarritta, Beauftragter von Bund und Kantonen für die DVS, ins Thema der Veranstaltung ein. Es folgt ein Überblick über die in den drei Aufgabengebieten des BFS - öffentliche Statistik, Datenbewirtschaftung (inklusive OGD) und Datenwissenschaft - im Jahr 2023 durchgeführten Arbeiten und Projekte.

Workshops mit praktischen Beispielen

Die OGD-Workshops zu den technischen, politischen und rechtlichen Aspekten der Thematik beginnen am späten Vormittag und werden am Nachmittag fortgesetzt. Am Nachmittag stehen weitere Workshops auf dem Programm. Im Anschluss wird im Plenum eine Zusammenfassung der in den Workshops geführten Diskussionen und behandelten Themen präsentiert. 

Abschliessend hält Marcel Salathé, ausserordentlicher Professor an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Lausanne (EPFL), eine Rede, bevor die nächsten Schritte vorgestellt werden und die Veranstaltung beendet wird.

Der Swiss Community Day on Data bietet den Expertinnen und Experten in den drei Aufgabengebieten des BFS die einmalige Gelegenheit, sich mit anderen Datenfachleuten auszutauschen. Das BFS lädt deshalb die Medien herzlich zur Teilnahme ein (nur gegen Voranmeldung). Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Medienstelle des BFS an. Wir freuen uns auf Sie!


Download Medienmitteilung

Treffen der Ausschüsse der öffentlichen Statistik, Datenbewirtschaftung und Datenwissenschaft am ersten Swiss Community Day on Data
(PDF, 2 Seiten, 141 kB)


Weitere Sprachen


Verwandte Dokumente

Swiss Community Day on Data


Swiss Statistics
The Swiss Federal Statistics Office publishes information on the situation and developments in Switzerland in a multitude of fields and plays a part in enabling comparisons at an internal level.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *