Saturday , February 22 2020
Home / Swiss Statistics / Trotz rückläufigem Wohnungsbau viele neue Genossenschaftswohnungen

Trotz rückläufigem Wohnungsbau viele neue Genossenschaftswohnungen

Summary:
Die Dynamik auf dem Stadtzürcher Wohnungsmarkt hat sich 2019 abgeschwächt. Es wurden mit 1979 neuen Wohnungen nicht mehr ganz so viele fertiggestellt wie in den Vorjahren. Nach vier sehr starken Jahren ist die Wohnbautätigkeit damit rückläufig. Und es wurden 381 Wohnungen abgebrochen – so wenige wie seit über zehn Jahren nicht mehr. Download Medienmitteilung Trotz rückläufigem Wohnungsbau viele neue Genossenschaftswohnungen(PDF, 5 Seiten, 612 kB) Weiterführende Links Weiterführende Informationen

Topics:
Swiss Statistics considers the following as important:

This could be interesting, too:

Cash News writes Aufsicht – Postauto-Affäre: Bundesrat spielt Schwarzen Peter der Post zu

Cash News writes Sika fährt 2019 erneut Rekordergebnisse ein

Cash News writes +++Börsen-Ticker+++ – US-Vorbörse: Leichte Verluste zum Wochenschluss – Goldrally nimmt kein Ende

Tim Sumpf writes Wertvolle Daten: So könnte eine vierköpfige Familie 18.000 Euro im Jahr verdienen

Die Dynamik auf dem Stadtzürcher Wohnungsmarkt hat sich 2019 abgeschwächt. Es wurden mit 1979 neuen Wohnungen nicht mehr ganz so viele fertiggestellt wie in den Vorjahren. Nach vier sehr starken Jahren ist die Wohnbautätigkeit damit rückläufig. Und es wurden 381 Wohnungen abgebrochen – so wenige wie seit über zehn Jahren nicht mehr.


Download Medienmitteilung

Trotz rückläufigem Wohnungsbau viele neue Genossenschaftswohnungen
(PDF, 5 Seiten, 612 kB)


Weiterführende Links

Swiss Statistics
The Swiss Federal Statistics Office publishes information on the situation and developments in Switzerland in a multitude of fields and plays a part in enabling comparisons at an internal level.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *