Friday , April 3 2020
Home / Swiss Statistics / Ein Studierender von fünf absolviert ein Teilzeitstudium

Ein Studierender von fünf absolviert ein Teilzeitstudium

Summary:
25.03.2020 - 22% aller Studierenden studiert nach eigenen Angaben Teilzeit. Für rund die Hälfte von Ihnen ist die Berufstätigkeit neben dem Studium zentral. Teilzeitstudierende sind weniger zufrieden mit den Studienbedingungen als Vollzeitstudierende und stufen ihren Gesundheitszustand schlechter ein. Neben ihrer finanziellen Situation unterscheidet sich auch ihr Alter, ihre soziale Herkunft und ihre Erwerbssituation deutlich von den Vollzeitstudierenden. Dies geht aus dem Themenbericht der Erhebung zur sozialen und wirtschaftlichen Lage der Studierenden des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor. Der Themenbericht unterscheidet zwei Gruppen Teilzeitstudierender: Einerseits

Topics:
Swiss Statistics considers the following as important:

This could be interesting, too:

Cash News writes Häftlinge in Genfer Gefängnis verweigern Rückkehr in Zellen

Cash News writes +++Börsen-Ticker+++ – Dow wieder auf Talfahrt nach düsteren Jobdaten

Cash News writes Fidelity mit neuem Leiter Wholesale Schweiz

Cash News writes Höherer Frauenanteil im Management verbessert Finanzkennzahlen

25.03.2020 - 22% aller Studierenden studiert nach eigenen Angaben Teilzeit. Für rund die Hälfte von Ihnen ist die Berufstätigkeit neben dem Studium zentral. Teilzeitstudierende sind weniger zufrieden mit den Studienbedingungen als Vollzeitstudierende und stufen ihren Gesundheitszustand schlechter ein. Neben ihrer finanziellen Situation unterscheidet sich auch ihr Alter, ihre soziale Herkunft und ihre Erwerbssituation deutlich von den Vollzeitstudierenden. Dies geht aus dem Themenbericht der Erhebung zur sozialen und wirtschaftlichen Lage der Studierenden des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor.

Der Themenbericht unterscheidet zwei Gruppen Teilzeitstudierender: Einerseits Teilzeitstudierende, die hauptsächlich berufstätig sind und nebenher studieren (Teilzeitstudierende mit Fokus Erwerbstätigkeit, 12%). Andererseits Studierende, die aus anderen Gründen wie beispielsweise Gesundheitsproblemen, Kinderbetreuung oder Spitzensport Teilzeit studieren (Teilzeitstudierende mit Fokus andere Tätigkeiten, 10%).

Geringere Zufriedenheit mit Studienbedingungen

Beide Gruppen Teilzeitstudierender, vor allem jene mit Fokus Erwerbstätigkeit, sind weniger zufrieden mit den Studienbedingungen als die Vollzeitstudierenden. So bewerten die Teilzeitstudierenden mit Fokus Erwerbstätigkeit die Studienbedingungen auf einer Skala von 0 («überhaupt nicht zufrieden») bis 10 («sehr zufrieden») durchschnittlich mit 6,1. Die Teilzeitstudierenden mit Fokus andere Tätigkeiten vergeben den Wert 6,6. Vollzeitstudierende beurteilen die Studienbedingungen im Schnitt besser mit dem Wert 7,1.

Zum Teil bessere finanzielle Situation

Teilzeitstudierende der Gruppe «Fokus Erwerbstätigkeit» beurteilen ihre finanzielle Situation besser als Teilzeitstudierende der Gruppe «Fokus andere Tätigkeiten» und Vollzeitstudierende. So äussern 38% dieser Teilzeitstudierenden mittlere bis sehr grosse finanzielle Probleme, gegenüber 47% bei den Teilzeitstudierenden mit Fokus andere Tätigkeiten und 43% bei den Vollzeitstudierenden.

Höheres Alter und andere soziale Herkunft

Teilzeitstudierende sind älter als Vollzeitstudierende. So sind 42% der Teilzeitstudierenden mit Fokus Erwerbstätigkeit älter als 30 Jahre. Bei den Teilzeitstudierenden mit Fokus andere Tätigkeiten beträgt dieser Anteil 21% und bei den Vollzeitstudierenden nur 4%. Es zeigen sich auch Unterschiede bei der sozialen Herkunft. Teilzeitstudierende stammen seltener aus Familien, in denen mindestens ein Elternteil über einen Hochschulabschluss verfügt (Fokus Erwerbstätigkeit 27%; Fokus andere Tätigkeit: 39%). Bei den Vollzeitstudierenden beträgt dieser Anteil hingegen 46%.

Häufiger Kinder

Teilzeitstudierende haben mit 18,6% (Fokus Erwerbstätigkeit) und 11,9% (Fokus andere Tätigkeiten) häufiger Kinder als Vollzeitstudierende (1,9%). Bei den Teilzeitstudierenden mit Fokus andere Tätigkeiten haben Frauen mit 17,4% zudem deutlich häufiger Kinder als Männer (5,2%). Studierende mit Kindern wenden einen Drittel (rund 21 Stunden) ihres wöchentlichen Zeitbudgets für Haus- und Familienarbeit auf. Teilzeitstudierende der Gruppe «Fokus andere Tätigkeiten» mit Kindern investieren sogar die Hälfte (30 Stunden) ihres wöchentlichen Zeitbudgets in Haus- und Familienarbeit.

Häufiger erwerbstätig neben dem Studium und höherer Beschäftigungsgrad

Bei den Teilzeitstudierenden mit Fokus Erwerbstätigkeit sind definitionsgemäss 100% erwerbstätig. Unter den Teilzeitstudierenden mit Fokus andere Tätigkeiten gehen 88% einer Erwerbstätigkeit nach, während es bei den Vollzeitstudierenden 69% sind. Unterschiede zeigen sich auch beim zeitlichen Umfang der Erwerbstätigkeit: Während nur 9% der Vollzeitstudierenden zu einem Beschäftigungsgrad von mehr als 40% arbeiten, beträgt dieser Anteil bei den Gruppen Teilzeitstudierender 42% (Fokus andere Tätigkeit) und 91% (Fokus Erwerbstätigkeit).

Weniger gute Gesundheit

Teilzeitstudierende bewerten ihren allgemeinen Gesundheitszustand schlechter als Vollzeitstudierende: Während 71% der Teilzeitstudierenden mit Fokus Erwerbstätigkeit und 72% der Teilzeitstudierenden mit Fokus andere Tätigkeiten ihren Gesundheitszustand als gut oder sehr gut wahrnehmen, beträgt dieser Anteil bei den Vollzeitstudierenden 78%. Diese Unterschiede zeigen sich auch unter Berücksichtigung des Alters.

Zusätzliche Informationen finden Sie in der nachfolgenden PDF-Datei.


Download Medienmitteilung

Ein Studierender von fünf absolviert ein Teilzeitstudium
(PDF, 4 Seiten, 224 kB)


Weitere Sprachen


Verwandte Dokumente

Teilzeitstudierende an den Schweizer Hochschulen im Jahr 2016: vertiefte Analyse


Swiss Statistics
The Swiss Federal Statistics Office publishes information on the situation and developments in Switzerland in a multitude of fields and plays a part in enabling comparisons at an internal level.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *