Wednesday , May 25 2022
Home / SNB & CHF / 25% der Kleinunternehmen möchten Bitcoin-Zahlungen umsetzen

25% der Kleinunternehmen möchten Bitcoin-Zahlungen umsetzen

Summary:
Die Mass Adoption bleibt weiterhin das große Ziel des Bitcoin. Gerade das reguläre Handelsgewerbe ist hier ausschlaggebend. Daher sind es gute Nachrichten, dass inzwischen rund ein Viertel der Kleinunternehmen planen, Zahlungen mit Bitcoin einzuführen – so heißt es zumindest in einer Studie des Kreditkartenanbieters Visa. Bitcoin News: 25% der Kleinunternehmen möchten Bitcoin-Zahlungen umsetzen Als Tesla im letzten Jahr Bitcoin-Zahlungen ermöglichte, war das Medienecho ein guter Motor für den Cryptomarkt. Auch wenn Elon Musks E-Auto-Unternehmen später wieder zurückruderte, so zeigte Tesla jedoch, dass BTC-Zahlungen im regulären Handel inzwischen bereits möglich sind. Zumindest, wenn es um Großkonzerne geht. Für Kleinunternehmen ist es jedoch immer noch

Topics:
Patrick Konstantin considers the following as important: , , ,

This could be interesting, too:

Silvan Amberg writes Vernehmlassungsantwort: Teilrevision der Geldwäschereiverordnung

Daniel Martin writes Noninterventionism Is Not Isolationism: The US Government Should Stop Arming Ukraine

Jeffrey P. Snider writes Crude Contradictions Therefore Uncertainty And Big Volatility

Swiss Statistics writes Switzerland grew more cereals in 2021

25% der Kleinunternehmen möchten Bitcoin-Zahlungen umsetzenDie Mass Adoption bleibt weiterhin das große Ziel des Bitcoin. Gerade das reguläre Handelsgewerbe ist hier ausschlaggebend. Daher sind es gute Nachrichten, dass inzwischen rund ein Viertel der Kleinunternehmen planen, Zahlungen mit Bitcoin einzuführen – so heißt es zumindest in einer Studie des Kreditkartenanbieters Visa.

Bitcoin News: 25% der Kleinunternehmen möchten Bitcoin-Zahlungen umsetzen

Als Tesla im letzten Jahr Bitcoin-Zahlungen ermöglichte, war das Medienecho ein guter Motor für den Cryptomarkt. Auch wenn Elon Musks E-Auto-Unternehmen später wieder zurückruderte, so zeigte Tesla jedoch, dass BTC-Zahlungen im regulären Handel inzwischen bereits möglich sind. Zumindest, wenn es um Großkonzerne geht.

Für Kleinunternehmen ist es jedoch immer noch problematisch Zahlungen mit Bitcoin anzubieten. Zwar gibt es bereits die notwendige Technik, allerdings fehlt es bei vielen Unternehmern an Knowhow und Vertrauen in den weiterhin volatilen Markt.

Dennoch hat Visa herausgefunden, dass ein Viertel dieser Kleinunternehmen gerne BTC-Zahlungen einführen würden. Jedoch gibt es deutliche nationale Unterschiede: In Kanada möchten dies nur 8% der Unternehmer, in den USA immerhin 19%, in Hong Kong und Brasilien sind es schon 30%. In Deutschland sind es derzeit ebenfalls weniger als 20%.

Quelle: Reuters https://www.reuters.com/technology/quarter-small-businesses-across-nine-countries-plan-offer-crypto-payments-visa-2022-01-12/

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen


Tags: ,,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *