Saturday , May 28 2022
Home / Patrick Konstantin

Patrick Konstantin



Articles by Patrick Konstantin

44 Länder treffen sich in El Salvador

11 days ago

El Salvador ist zum Pilotprojekt für die internationale Finanzwelt geworden. Nachdem das kleine Land Bitcoin als legales Zahlungsmittel eingeführt hat, ist es nicht nur im Internet berühmt geworden, El Salvador ist auf dem Radar vieler Länder aufgetaucht – mit großem Interesse verfolgt man, wie sich der BTC im Land entwickelt. Nun wollen insgesamt 44 Länder vor Ort sehen, wie El Salvador Bitcoin in sein Finanz- und Wirtschaftssystem eingebunden hat. Bitcoin News: 44 Länder treffen sich in El SalvadorDie Delegierten repräsentieren 32 Zentralbanken und 12 Finanzautoritäten aus 44 Ländern, darunter vor allem kleineren Inselstaaten und dritte Welt Länder aus Afrika und Südamerika.Tomorrow, 32 central banks and 12 financial authorities (44 countries) will meet in El

Read More »

Luna kollabiert innerhalb von wenigen Tagen

14 days ago

Der Cryptomarkt zeigte diese Woche wieder sein hässliches Gesicht. Die Preis-Volatilität hat in der Vergangenheit viele Investoren reich gemacht. Wer zum richtigen Zeitpunkt in einen Low Cap Altcoin investierte, konnte über Nacht Millionär werden. Doch das Beispiel Luna zeigt auch, dass man ebenso alles verlieren kann, wenn man nicht zum richtigen Zeitpunkt aus einem Altcoin aussteigt. Crypto News: Luna kollabiert innerhalb von wenigen TagenZu Beginn der Woche erlebte LUNA (auch Terra genannt) einen Preisabsturz, den es wohl bisher nur beim BitConnect-Scam gegeben hat. Von ungefähr 73 US-Dollar pro Token ging es bis zum Wochenende runter auf nur noch 0,0005056 US-Dollar. Damit hat sich der Wert Lunas innerhalb weniger Tage komplett aufgelöst – viele Investoren

Read More »

Bitcoin Crash sorgt für Panik im Markt

16 days ago

Der Support bröckelte in den vergangenen Tagen weiter, so dass Bitcoin erst unterhalb von 30K wieder stabil wurde – der Markt reagierte mit Panik. Doch es gibt auch gute Nachrichten, die man erkennt, wenn man sich die langfristigen Daten des BTC-Preises ansieht. Bitcoin News: Bitcoin Crash sorgt für Panik im MarktAktuell ist der Bitcoin nur noch 28.400 US-Dollar wert. Ein neues Jahrestief vom Wochenanfang wurde damit nochmals unterboten. Doch die allgemeine Panik des Marktes lässt sich mit einer einfachen Gegenüberstellung der Jahrestiefstpreise des BTC kontern:2022: $28.4002021: $28.7002020: $3.8002019: $3.4002018: $3.2002017: $7802016: $190Wer schon länger den Markt im Blick hat, kennt die manchmal deutlichen Kurseinbrüche bereits. Doch bisher erholte sich

Read More »

Bitcoin Preis stürzt ab

18 days ago

Bereits zum Ende der letzten Woche gab es einen klaren Preisabsturz des BTC. Doch zu Beginn der Woche setzte sich der Trend fort und führte den Bitcoin sogar zwischenzeitlich wieder unter 30.000 US-Dollar. Der Support bröckelte, fand sich jedoch heute Morgen wieder bei knapp oberhalb von 30K. Bitcoin News: Bitcoin Preis stürzt abMit dem jüngsten Preisabsturz purzelte der Gesamtmarkt auf ungefähr 1,5 Billionen an Wert. Damit hat der Cryptomarkt insgesamt die Hälfte seines Wertes seit dem Höchststand im November verloren. Bitcoin büßte im gleichen Zeitraum etwa 60 Prozent ein. Die Kritiker erscheinen daher wieder auf der Bildfläche und sprechen vom Platzen der Blase.Für Langzeitinvestoren ergibt sich jetzt aber die Chance, günstig BTC aufzukaufen. Mit „Buying the

Read More »

Bitcoin verliert erneut an Boden

21 days ago

Die letzten Tage wirkte es, als hätte der Bitcoin einen stabilen Support in der Nähe von 40.000 US-Dollar gefunden. Doch gegen Ende der Arbeitswoche ging deutlich runter – der Kurs verlor in der Spitze fast 15 Prozent. Der gesamte Markt folgte dem BTC-Trend. Bitcoin News: Bitcoin verliert erneut an BodenHeute sind es immerhin noch ungefähr 7 Prozent Kursminus im Wochenvergleich, so dass der Bitcoin aktuell nur noch 36.000 US-Dollar wert ist. Der gesamte Markt verlor in ähnlichen Dimensionen an Boden – lediglich Tron (TRX) trotzte in den Top 20 der Cryptocoins dem Trend und legte um ein ganzes Drittel zu.Da es in den Medien keine großen Nachrichten gab, war die Ursache des Kursabfalls wahrscheinlich ein Cashout von Whales und Daytradern. Kurz bevor der Kurs absank,

Read More »

Erstes Land bietet Steuervorteile für Crypto Mining mit erneuerbarer Energie

23 days ago

Schon ab diesem Monat ist es möglich für Crypto Miner Steuervergünstigungen zu erhalten, wenn sie fürs Mining erneuerbare Energien nutzen – zumindest in Usbekistan. Damit versucht das Land die Miner von Kohleenergie wegzuholen und gleichzeitig grüne Politik zu unterstützen. Crypto News: Erstes Land bietet Steuervorteile für Crypto Mining mit erneuerbarer EnergieVor allem Solarenergieprojekte sollen so in Usbekistan finanziert werden.Länder in Zentralasien sind bereits in der Vergangenheit mit Steuervorteilen für Cryptocoin Miner aufgefallen – so müssen zum Beispiel Unternehmen der Branche in einigen Ländern noch nicht einmal Umsatzsteuer zahlen. Mit den neuen Steuervergünstigungen adressiert Usbekistan auch einen der jüngeren Kritikpunkte: Immer öfter wird dem

Read More »

Coinbase CEO glaubt an eine Milliarde Crypto-Nutzer

25 days ago

Aktuell geht man von 200 Millionen aktiven Crypto-Nutzern weltweit aus. Laut Brian Armstrong, CEO von Coinbase, wird diese Zahl innerhalb der nächsten 10-20 Jahre deutlich ansteigen und sich mehr als verfünffachen. Crypto News: Coinbase CEO glaubt an eine Milliarde Crypto-Nutzer in dieser DekadeSeine Annahme untermauert er damit, dass sich der GDP (das Brutto-Inlands-Produkt) immer mehr im Cryptomarkt abspielt. Betrachtet man den relativen Anteil des Marktes im GDP in den letzten Jahren, sieht man ein Wachstum, welches eine Verfünffachung innerhalb von einer bis zwei Dekaden möglich macht. Der Markt hat darüber hinaus auch Innovationen zu bieten, die uns bereits in der Vergangenheit mit Produkten wie NFTs neue Marktschübe beschert haben.Schon gegen Ende 2021 gaben

Read More »

Binance suspendiert Konten russischer Nutzer

28 days ago

Noch vor ein paar Tagen hieß es, Russland könnte die Daten seiner Nutzer mit der russischen Regierung teilen – Datenschützer und die westlichen Medien waren besorgt. Doch in dieser Woche zeigte Binance, dass die Börse nicht mit Russland zusammenarbeitet. Zahlreiche Konten russischer Nutzer, die in Verbindung mit der Regierung stehen, wurden gesperrt. Crypto News: Binance suspendiert Konten russischer NutzerBinance folgt damit offenbar Aufforderungen, sich den Sanktionen der westlichen Staaten gegen Russland anzuschließen. Gesperrt wurden unter anderem die Tochter des Pressesprechers der Regierung, die Stieftochter des Außenministers Sergei Lavrov und Familienmitglieder russischer Oligarchen. Dieser Schritt geschah, kurz nachdem Binance einen neuen Leiter für

Read More »

Mass Adoption für Bitcoin in Zentralafrika

April 28, 2022

Das nächste Land hat Bitcoin als legales Zahlungsmittel anerkannt. Dabei handelt es sich um die Zentralafrikanische Republik. Das dafür notwendige Gesetz wurde gestern, dem 27. April, verabschiedet. Und es betrifft möglicherweise auch anderen Cryptocoins. Bitcoin News: Mass Adoption für Bitcoin in ZentralafrikaAus dem Präsidentenhaus wurde dazu eine offizielle Pressemitteilung veröffentlicht:🚨 Official press release from the Central African Republic states Bitcoin is a official currency (original document and a google translated version below) @BTC_Archive @DocumentingBTC @APompliano @gladstein @LordFusitua @Dennis_Porter_ @BitcoinMagazine pic.twitter.com/U5vqdz4oB5— Oliver Koblížek ⚡ (@Stromens) April 27, 2022Zwar sind die Informationen, die über das Gesetz nach

Read More »

Elon Musk kauft Twitter und Crypto Twitter ist in aller Munde

April 26, 2022

Eigentlich galt Elon Musks Angebot an Twitter als primär politisch motiviert. Musk positionierte sich als Free Speech Aktivist, der Twitter übernehmen wolle, um den freien Austausch von Ideen wieder möglich zu machen. Kurz nachdem die Übernahme offiziell wurde, reagierte auch die Crypto Community euphorisch. Crypto News: Elon Musk kauft Twitter und Crypto Twitter ist in aller MundeUnter dem Begriff „Crypto Twitter (kurz: CT)“ zirkuliert gerade der Glaube an eine Chance für die Mass Adoption des Cryptomarktes. Elon Musk hatte in der Vergangenheit mehrfach mit dem Cryptomarkt geflirtet. Er erlaubte Zahlungen mit Bitcoin bei Tesla, nur um diese kurz darauf wieder abzuschaffen. Er pushte Meme-Coins, wie DOGE, zog sich aber genauso schnell wieder aus dem Markt zurück,

Read More »

Teilt Binance Nutzerdaten mit Russland?

April 23, 2022

Reuters hat gegen Ende der Woche gemeldet, dass die weltweit größte Crypto-Börse Binance Nutzerdaten mit staatlichen russischen Instituten teilen würde. Laut Reuters wurden diese Daten vor allem vom russischen Sicherheitsdienst genutzt, um Kriminalität im eigenen Land zu bekämpfen. Doch Binance verneinte diese Anschuldigungen nun. Crypto News: Teilt Binance Nutzerdaten mit Russland?In einem konkreten Fall ging es um finanzielle Unterstützung des Kreml Kritikers Alexei Navalny, der Millionen US-Dollar in Bitcoin und anderen Cryptocoins erhalten hatte. Der Kreml hat selbstverständlich großes Interesse daran herauszufinden, woher diese Unterstützung kommt.Doch Binance widerspricht in einem offiziellen Statement der Meldung vehement, dass man Nutzerdaten der Plattform

Read More »

Coincub bezeichnet Deutschland als Crypto-freundlichstes Land der Welt

April 21, 2022

Coincub ist ein Exchange Aggreagator für digitale Assets. Laut Recherche des Unternehmens ist Deutschland das freundlichste Land für die Crypto-Community weltweit. Damit hat Deutschland im ersten Quartal des neuen Jahres Singapur als Nummer 1 abgelöst. Crypto News: Coincub bezeichnet Deutschland als Crypto-freundlichstes Land der WeltInsgesamt wurden 46 Länder auf ihre Crypto-Freundlichkeit hin untersucht. Die dabei durchleuchteten Parameter umfassen ICOs in der Region, die Verfügbarkeit, Betrug mit Crypto und auch die Möglichkeit qualifizierte Arbeitnehmer in der Branche zu finden.Vor allem die Position der Sparkasse, die sich zuletzt mehrfach offen gegenüber Cryptocoins aussprach, wird als vorteilhaft bezeichnet. Durch das weite nationale Sparkassennetz kam es

Read More »

Zahlungen mit Cryptocoins auf Amazon noch weit entfernt

April 19, 2022

Zurzeit würde wohl nichts die Mass Adoption mehr fördern, als wenn Amazon Zahlungen mit Cryptocoins akzeptierte. Doch Amazons CEO macht der Crypto-Community wenig Hoffnung, wenn es um eine baldige Implementierung von Zahlungen mit Bitcoin und Co. geht. Crypto News: Zahlungen mit Cryptocoins auf Amazon noch weit entferntOffenbar gibt es derzeit keine Pläne, Zahlungen mit Cryptocoins auf Amazon zu akzeptieren. CEO Andy Jessy sprach auf CNBC über den Cryptomarkt und riss dabei zahlreiche Themen an:„I expect that #NFTs will continue to grow very significantly. We’re not probably close to adding #crpyto as a payment mechanism in our retail business. But I do believe over time you’ll see crypto become and it’s possible … it’s possible down the road,“ says $AMZN CEO

Read More »

NFT des ersten Twitter-Tweets verliert massiv an Wert

April 16, 2022

Der Hype scheint ungebrochen. NFTs sprießen aus dem Boden wie nie zuvor und viele Unternehmen haben ihre eigenen NFT-Programme bereits in der Mache. Doch kommen die heutigen Adopter bereits zu spät? Viele NFTs der ersten Stunde haben nämlich inzwischen deutlich an Wert verloren. Crypto News: NFT des ersten Twitter-Tweets verliert massiv an WertEs ist noch nicht lange her, da verkaufte sich ein NFT des weltweit ersten Twitter-Tweets für 2,9 Millionen US-Dollar. Der Tweet selbst wurde 2006 von Twitter CEO Jack Dorsey veröffentlicht und stellt daher ein historisches Zeitdokument dar. 2021 wurde dann ein NFT dieses Tweets erstellt, welcher für 2,9 Millionen US-Dollar über den Tisch ging.Nun hat der Käufer, Sina Estavi (CEO eines Tech-Unternehmens aus Malaysia),

Read More »

Staat nutzt Crypto-Börsen zur Kontrolle des Marktes in Indien und Weißrussland

April 14, 2022

Zentrale Cryptobörsen werden immer mehr zum schwachen Glied in der Kette. In Indien und Weißrussland wurde diese Woche wieder deutlich, wie der Staat die Börsen benutzen kann, um den Cryptomarkt zu kontrollieren. Crypto News: Staat nutzt Crypto-Börsen zur Kontrolle des Marktes in Indien und WeißrusslandIn Indien wurden diese Woche Einzahlungen mit Rupien auf einigen Cryptobörsen unterbunden. Zwei der größeren Börsen des Landes, WazirX und CoinSwitch Kuber, haben über das United Payment Interface (UPI) Einzahlungen mit Rupien deaktiviert. Dies geschah offenbar im Zusammenhang mit geforderten Regulierungen des Marktes durch die staatliche Zentralbank.In Weißrussland wurden die Konten von russischen Nutzern auf Currency.com teilweise eingefroren. Der komplette

Read More »

Ethereum Miner verdienen mehr als Bitcoin Miner

April 12, 2022

Auch im März war es lukrativer Ethereum zu minen als Bitcoin. Insgesamt verdienten die Miner mit dem ETH 1,34 Milliarden US-Dollar, damit sahen die Miner gegenüber Februar einen Anstieg von 7 Prozent. Bitcoin Miner verdienten im selben Zeitraum nur 1,21 Milliarden.

Ethereum News: Ethereum Miner verdienen mehr als Bitcoin Miner
Relativ betrachtet gab es im Bitcoin Markt jedoch 14 Prozent mehr als im vorherigen Monat. Dennoch reichte es nicht, um den ETH zu überholen. Damit setzt sich ein Trend fort, der schon viele Monate anhält.
In den Kursen hat sich dieser Trend jedoch nicht niedergeschlagen. BTC und ETH Preise verliefen im Gleichschritt. Nachdem es in der letzten Woche stabil blieb, fielen beide Kurse zuletzt um etwa 13 Prozent. Der BTC bleibt oberhalb von 40K

Read More »

Honduras akzeptiert Bitcoin als legales Zahlungsmittel

April 9, 2022

Noch wurde Bitcoin nicht im ganzen Land als legales Zahlungsmittel akzeptiert, doch auf einer Insel vor der Küste Honduras hat nun ein lokales Gericht diese Deklarierung bekanntgegeben. Damit stellt sich das lokale Gericht sogar gegen die Zentralbank das Landes. Bitcoin News: Honduras akzeptiert Bitcoin als legales ZahlungsmittelDie Insel ist Teil einer sogenannten „Economic Zone“, die als „Honduras Prospera“ bezeichnet wird. Erst 2020 gegründet, hat es sich die Zone zum Ziel gesetzt, die ökonomische Entwicklung des Landes voranzutreiben, auch durch die Akzeptanz und Implementierung des Cryptomarktes.Indem Bitcoin nun als legales Zahlungsmittel in der Zone deklariert wurde, sollen besonders ausländische Investoren Kapital ins Land bringen, wodurch man sich eine

Read More »

Meta plant Implementierung von Cryptocoins

April 7, 2022

Unter dem Namen „Meta“ hat Mark Zuckerberg erst vor kurzem sein Unternehmen neu aufgestellt. Das mit dem Unternehmen verbundene Metaverse soll nicht nur die Social Media Plattform Facebook beinhalten, sondern einer ganzen Familie an Apps ein Zuhause bieten. Für die Finanzabwicklung im Metaverse wird offenbar sogar an einem eigenen Cryptocoin gearbeitet.

Crypto News: Meta plant Implementierung von Cryptocoins
Unter dem Arbeitstitel “Zuck Buck” wird derzeit eine virtuelle Währung für das Metaverse vorbereitet. Noch nicht einmal ein Jahr ist es her, da hat Zuckerberg noch seine Crypto-Pläne unter dem Namen Libra (später Diem) vorangetrieben. Doch die Einführung des Facebook Stablecoins verlief im Sand, vor allem dank staatlicher Regulierungsanforderungen.
Zuck Buck

Read More »

Elon Musk kauft Twitter und Dogecoin legt wieder zu

April 5, 2022

Der berühmte Unternehmer Elon Musk hat zu Beginn der Woche für einen Medien-Hype gesorgt. Er kaufte Twitter-Aktien in großem Stil. Als die Nachricht publik wurde, explodierte Dogecoin in der Hoffnung, Twitter könnte den Meme-Coin mit Musk’s Hilfe auf der Plattform implementieren. Crypto News: Elon Musk kauft Twitter und Dogecoin legt wieder zuDer Trend schaute für DOGE schon in der letzten Woche positiv aus, doch durch die Übernahme Twitters wurde dieser Trend weiter angeschoben. Über Nacht ging es mehr als 5 Prozent für den Kurs nach oben.Elon Musk hatte vorher fast 10 Prozent des Unternehmens gekauft und wurde damit zum größten Aktionär Twitters. Musk verkaufte dieses Investment als einen Versuch, „Free Speech“ zurück zur Social Media Plattform zu bringen. Doch

Read More »

Indonesien plant Steuer auf Crypto-Transaktionen

April 2, 2022

Schon im Mai will Indonesien einen Gesetzesentwurf umsetzen, der eine Mehrwertsteuer auf Transaktionen mit Cryptocoins im Land einführen wird. Damit reagierten Staatsvertreter auf den Boom des digitalen Asset-Tradings im Land. Crypto News: Indonesien plant Steuer auf Crypto-TransaktionenNachdem westliche Staaten vor allem versuchen den Cryptomarkt klein zu regulieren, versucht es Indonesien mit einem anderen Ansatz. Mit einer speziellen Steuer auf Transaktionen mit Cryptocoins will man vom Markt profitieren und die Staatskassen füllen. Schon ab dem 1. Mai wird eine Steuer von 0,1 Prozent pauschal auf alle Crypto-Transaktionen fällig.Aktuell ist es in Indonesien erlaubt mit Cryptocoins im Cryptomarkt selbst zu handeln, es ist jedoch verboten, mit den digitalen

Read More »

USA will Pro-Russland Cryptobörsen sanktionieren

March 31, 2022

Die finanziellen Sanktionen gegen Russland haben bereits den Devisen- und Rohstoffhandel durchgeschüttelt. Nun haben die USA angekündigt auch den Cryptomarkt zu beobachten und Sanktionen gegen Börsen auszusprechen, die Russland dabei helfen, die Sanktionen zu umgehen. Crypto News: USA will Pro-Russland Cryptobörsen sanktionierenEiner der führenden Finanzminister der USA kündigte gegenüber CNBC an:“We want to make it very clear to cryptocurrency exchanges, financial institutions, people, and anybody else who might be in a position to assist Russia in exploiting and evading our sanctions.”“We will come and find you, and we will ensure that Russia is unable to bypass the sanctions we have imposed to make it more difficult for them to wage their illegitimate war in

Read More »

Florida ermöglicht Steuerzahlungen in Bitcoin

March 26, 2022

Governor Ron DeSantis hat angekündigt, Steuerzahlungen mit Bitcoin und anderen Cryptocoins für Amerikaner mit Wohnsitz in Florida zu ermöglichen. Schon jetzt wurden staatliche Institutionen im Bundesstaat damit beauftragt, die notwendigen Infrastrukturen zu schaffen. Bitcoin News: Florida ermöglicht Steuerzahlungen in BitcoinDie Nachricht kam im Zusammenhang mit einem Gesetz, welches Schulklassen verpflichtend macht, die Schülern finanzielle und ökonomische Grundlagenbildung bieten sollen. Zu den Inhalten dieser Bildungsangebote wird offenbar auch der Cryptomarkt gehören:“I’ve told the state agencies to figure out ways where if a business wants to pay tax in cryptocurrency to Florida, we should be willing to accept that […]” [embedded content]Bitcoin nannte

Read More »

Honduras lässt Bitcoin links liegen und setzt auf CBDC

March 24, 2022

Die Crypto-Community hatte gehofft, dass Honduras dem Beispiel El Salvadors folgen würde. Doch nun hat die Zentralbank des Landes in Mittelamerika angekündigt, dass man nicht auf Bitcoin setzen wird, sondern stattdessen an einem staatlichen Cryptocoin arbeitet. Bitcoin News: Honduras lässt Bitcoin links liegen und setzt auf CBDCSchlechte Nachrichten für die Mass Adoption: Honduras setzt auf eine Central Bank Digital Currency (CBDC), die schon bald offizielles Zahlungsmittel im Land werden soll. Bezüglich des BTC heißt es stattdessen in einer Mitteilung der Zentralbank, dass zentrale staatliche Finanzinstitute die “einzigen Autoritäten sind, die legale Zahlungsmittel, Banknoten und Münzen” im Land emittieren.Damit positionierte man sich klar gegen Bitcoin und

Read More »

Der Markt erholt sich trotz fortschreitender Ukraine-Krise

March 22, 2022

Obwohl die Situation in der Ukraine keine Entspannung zeigt, konnte sich der Cryptomarkt wieder fangen. In der vergangenen Woche ging es für die meisten großen Cryptocoins deutlich nach oben – allein Bitcoin legte mehr als 10 Prozent zu.
Bitcoin News: Der Markt erholt sich trotz fortschreitender Ukraine-Krise
Als der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine heiß wurde, sahen die Finanzmärkte eine große Kapitalflucht hin zu Edelmetallen – Aktienmarkt, Fiat-Währungen und auch Cryptocoins verloren. Dies lässt sich dadurch erklären, dass Investoren in Zeiten der Unsicherheiten vor allem nach sicheren Assets mit geringer Volatilität suchen.
Doch in der letzten Woche erhöhte sich der Kapitalfluss in den Cryptomarkt. Bitcoin legte ungefähr 10 Prozent zu, Ethereum sogar

Read More »

Binance in Ontario nicht mehr verfügbar

March 19, 2022

Allerdings hat es nichts mit dem Freedom Convoy zu tun, der Kanada zuletzt auf die Titelseiten brachte. Die kanadische Provinz Ontario hatte schon letztes Jahr neue Regulierungen angekündigt, die auch Crypto-Börsen betreffen. Nun hat Binance veröffentlicht, diese Regulierungen nicht erfüllen zu können; stattdessen zieht man sich komplett aus der Provinz zurück. Crypto News: Binance in Ontario nicht mehr verfügbarNachdem der Staat mehrfach daran scheiterte Cryptocoins selbst zu zensieren, zieht er nun die Schraubzwingen bei den Börsen an, um diese dazu zu veranlassen, sich selbst zu zensieren – im Falle von Binance erfolgreich.Schon seit dem letzten Jahr konnten in Ontario keine neuen Nutzerkonten auf der Börse erstellt werden. Diese Funktion wurde mit den

Read More »

Indien kündigt digitale Rupie für 2022/2023 an

March 17, 2022

Indien ist schon des Öfteren in die Schlagzeilen geraten, wenn es um Cryptocoins geht. Doch trotz zahlreicher Verbotsankündigungen und Restriktionen blieb der Markt bis jetzt offiziell unreguliert. Dies soll sich nun ändern, während die Regierung gleichzeitig eine digitale Version der nationalen Fiat-Währung angekündigt hat. Crypto News: Indien kündigt digitale Rupie für 2022/2023 anNeben Russland und China wird Indien damit zu den größeren Ländern gehören, die bereits eine digitale Version ihrer nationalen Währung getestet oder eingeführt haben. Unter der Bezeichnung CBDC haben jedoch schon viele Länder angekündigt, den Cryptomarkt innerhalb der eigenen Grenzen durch eine zentrale Währung kontrollieren zu wollen.CBDC steht für Central Bank Digital Currency. Wer

Read More »

Whales investieren in Shiba Inu Cryptocoin

March 15, 2022

Die Zeit der Memecoins schien vorerst vorbei zu sein, sowohl Dogecoin als auch SHIB (Shiba Inu) konnten ihren Höhenflug 2021 nicht mit ins neue Jahr nehmen. Doch in einer allgemeinen Bärenphase beobachteten Analysten aktuell eine Whale-Bewegung, die einen neuen Kursanstieg andeutet. Crypto News: Whales investieren in Shiba Inu CryptocoinFür SHIB ging es seit Dezember 2021 um etwa 50 Prozent runter – ein massiver Absturz, gerade wenn man bedenkt, dass der Memecoin im letzten Jahr mehrfach die Schlagzeilen mit positiven Kursentwicklungen dominierte. Viele sprachen kurz vor dem Jahreswechsel noch vom utopischen Ziel „SHIB auf einen US-Dollar“.Wer zu spät eingestiegen ist, hat jedoch die große Gewinnphase des Hundecoins verpasst. Allerdings deutet sich nun an, dass

Read More »

UK deklariert Bitcoin-Geldautomaten als illegal

March 12, 2022

Sogenannte Crypto-ATMs werden derzeit in vielen westlichen Ländern hochgezogen. Mit ihnen kann Fiat-Geld in Cryptocoins umgewandelt und übertragen werden. Was in den USA bereits flächendeckend eingesetzt wird, wurde nun von der FCA im Vereinigten Königreich als illegal eingestuft. Bitcoin News: UK deklariert Bitcoin-Geldautomaten als illegalDie FCA ist die Financial Conduct Authority, eine offizielle Stelle des staatlichen Finanzsystems im UK. Auf der Webseite der FCA wurde angekündigt, dass alle Crypto-ATMs im Land als illegal deklariert wurden – sie müssen unverzüglich abgestellt werden oder es kann zu rechtlichen Konsequenzen für die Betreiber kommen.Eigentlich wurden die Geldautomaten allgemein zugelassen, allerdings sind alle Betreiber verpflichtet, diese bei

Read More »

EU will Russland auch im Bereich Cryptocoins sanktionieren

March 10, 2022

Gestern gab die Europäische Union offiziell bekannt, dass Cryptocoins für sie unter die Bezeichnung „Transferable Securities“ fallen. Diese Bezeichnung taucht aktuell in der Liste der möglichen Sanktionen gegen Russland auf. Damit dürfte die EU auch Bitcoin und Co. ins Auge fassen. Crypto News: EU will Russland auch im Bereich Cryptocoins sanktionierenIn dem Bestreben Druck auf die russische Regierung auszuüben, hat der Westen die finanziellen Daumenschrauben bei zahlreichen Oligarchen angezogen – derzeit geht man von 160 Fällen aus, darunter 14 Milliardäre, die im Zusammenhang mit dem Kreml stehen und daher sanktioniert wurden. Und auch die größte russische Bank Sberbank wurde von den Sanktionen hart getroffen und zog sich aus den europäischen Märkten

Read More »

Märkte verlieren im Ukraine-Konflikt wieder

March 8, 2022

Zum Monatsbeginn schaffte es der BTC wieder über 40K. Doch seitdem der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine eskalierte, ging es steil bergab. Auch der traditionelle Investmentmarkt verlor deutlich. Edelmetalle wie Gold und Silber wurden zu den großen Gewinnern. Bitcoin News: Märkte verlieren im Ukraine-Konflikt wiederIm Wochenvergleich verlor der BTC mehr als 12 Prozent und sank dadurch erneut auf ungefähr 38.700 US-Dollar. Damit wurde das Kursplus der letzten Februarwoche pulverisiert – im gesamten Markt kam es zu zweistelligen Kursverlusten.In der Krise entwickelten sich Edelmetalle zum Safe Heaven. Gold stieg in diesem Monat um fast 10 Prozent, Silber kommt auf vergleichbare Werte.Da nun inzwischen auch Online-Dienste wie Netflix und TikTok in die

Read More »