Friday , May 24 2024
Home / investrends.ch / SNB-Vize: Devisenkäufe waren nötig für Preisstabilität

SNB-Vize: Devisenkäufe waren nötig für Preisstabilität

Summary:
Ohne die Devisenmarktinterventionen der Schweizerischen Nationalbank (SNB) hätte es in den letzten 15 Jahren keine Preisstabilität gegeben. Dies das Fazit von Martin Schlegel, Mitglied des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank.

Topics:
investrends.ch considers the following as important: , , ,

This could be interesting, too:

investrends.ch writes Lohnwachstum in der Eurozone zieht im ersten Quartal an

investrends.ch writes Rekord bei den weltweiten Dividenden

investrends.ch writes Julius Bär mit weniger Neugeld als erwartet

Cash - "Aktuell" | News writes Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst kaum bewegt – Warten ist angesagt

Ohne die Devisenmarktinterventionen der Schweizerischen Nationalbank (SNB) hätte es in den letzten 15 Jahren keine Preisstabilität gegeben. Dies das Fazit von Martin Schlegel, Mitglied des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank.
investrends.ch
investrends.ch ist die Informationsquelle Nummer Eins in der Schweiz für professionelle Investoren. investrends.ch liefert Informationen zu Investments, Markttrends und Finanzprodukten, die in der Schweiz zum öffentlichen Vertrieb zugelassen sind, sowie news und people-Meldungen aus der Finanzbranche.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *