Saturday , September 25 2021
Home / investrends.ch / London lässt 9000 Fonds aus der EU zu und pocht auf Gegenrecht

London lässt 9000 Fonds aus der EU zu und pocht auf Gegenrecht

Summary:
Grossbritannien lässt Fonds, die in der Europäischen Union domiziliert sind, auch nach dem Brexit zum Vertrieb zu. Gegenrecht besitzen britische Fonds in der EU bisher nicht. In der britischen Asset-Management-Branche wächst die Unruhe.

Topics:
investrends.ch considers the following as important: ,

This could be interesting, too:

finews.ch writes Ralph Hamers: Margin Calls bei der UBS wegen Evergrande

finews.ch writes Negativzinsen: Wann interveniert die SNB bei der Freigrenze?

finews.ch writes Valex Capital engagiert Anleihen-Expertin der UBS

finews.ch writes Marcel Chevrolet: «Es ist kaum mehr möglich, dies allein zu stemmen»

Grossbritannien lässt Fonds, die in der Europäischen Union domiziliert sind, auch nach dem Brexit zum Vertrieb zu. Gegenrecht besitzen britische Fonds in der EU bisher nicht. In der britischen Asset-Management-Branche wächst die Unruhe.
investrends.ch
investrends.ch ist die Informationsquelle Nummer Eins in der Schweiz für professionelle Investoren. investrends.ch liefert Informationen zu Investments, Markttrends und Finanzprodukten, die in der Schweiz zum öffentlichen Vertrieb zugelassen sind, sowie news und people-Meldungen aus der Finanzbranche.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *