Tuesday , June 18 2024
Home / Cash / Wende wohl erst im dritten Quartal: Weshalb die US-Notenbank die Zinsen noch nicht senken wird

Wende wohl erst im dritten Quartal: Weshalb die US-Notenbank die Zinsen noch nicht senken wird

Summary:
Der Schlüsselsatz dürfte zum Zinsentscheid am Mittwochabend (20.00 Uhr MESZ) in der Spanne von 5,25 bis 5,50 Prozent bleiben. Führende Vertreter der Federal Reserve (Fed) haben angesichts der zähen Inflation signalisiert, dass noch mehrere Monate ins Land gehen werden, bevor an eine Zinswende zu denken sei. Mit Spannung wartet die Finanzwelt nun auf aktualisierte Projektionen der Währungshüter: Sie dürften eine Orientierungshilfe geben, was an Lockerung in diesem Jahr zu erwarten sein wird.

Topics:
Cash - "Aktuell" | News considers the following as important:

This could be interesting, too:

finews.ch writes Was Cindy Eicher mit DCP Client Partner alles vorhat

Cash - "Aktuell" | News writes Roche legt positive Studiendaten für Krebsmittel Columvi vor

Cash - "Aktuell" | News writes G7-Staats- und Regierungschefs laut Meloni für globale Mindeststeuer

Cash - "Aktuell" | News writes USA sagen zu Beginn von Bürgenstock-Gipfel Milliarden-Hilfen für Ukraine zu

Der Schlüsselsatz dürfte zum Zinsentscheid am Mittwochabend (20.00 Uhr MESZ) in der Spanne von 5,25 bis 5,50 Prozent bleiben. Führende Vertreter der Federal Reserve (Fed) haben angesichts der zähen Inflation signalisiert, dass noch mehrere Monate ins Land gehen werden, bevor an eine Zinswende zu denken sei. Mit Spannung wartet die Finanzwelt nun auf aktualisierte Projektionen der Währungshüter: Sie dürften eine Orientierungshilfe geben, was an Lockerung in diesem Jahr zu erwarten sein wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *