Monday , February 26 2024
Home / Cash / Neue Regierung Argentiniens will Pläne für Radikalkur vorlegen

Neue Regierung Argentiniens will Pläne für Radikalkur vorlegen

Summary:
«Die Logik, mehr auszugeben als man hat, ist vorbei», sagte Adorni. «Argentinien befindet sich im Ausnahmezustand. Die Inflation ist das zentrale Problem, das die Menschen beunruhigt.» Milei hatte vor einer «Bombe» in Form von Staatsschulden in Höhe von 100 Milliarden Dollar gewarnt. Der Haushalt müsse angepasst werden. «Es ist kein Geld da.»

Topics:
Cash - "Aktuell" | News considers the following as important:

This could be interesting, too:

finews.ch writes Property One zieht es nach Ausserschwyz

finews.ch writes UBS-Klageantwort wundert Legalpass nur in einem Punkt

finews.ch writes Julius Bär war kurzzeitig von Systemausfall betroffen

investrends.ch writes Wieder weniger offene Bank-Jobs

«Die Logik, mehr auszugeben als man hat, ist vorbei», sagte Adorni. «Argentinien befindet sich im Ausnahmezustand. Die Inflation ist das zentrale Problem, das die Menschen beunruhigt.» Milei hatte vor einer «Bombe» in Form von Staatsschulden in Höhe von 100 Milliarden Dollar gewarnt. Der Haushalt müsse angepasst werden. «Es ist kein Geld da.»

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *