Thursday , July 2 2020
Home / Cash / Koalition beschliesst Milliardenhilfen für Bahn und Nahverkehr

Koalition beschliesst Milliardenhilfen für Bahn und Nahverkehr

Summary:
Die Deutsche Bahn soll vom Bund wegen Einnahmeausfällen in der Corona-Krise milliardenschwere Finanzhilfen bekommen. Darauf einigten sich die Spitzen der schwarz-roten Koalition am Mittwochabend, wie aus einem Beschlusspapier hervorgeht. Demnach will der Bund der Deutschen Bahn weiteres Eigenkapital in Höhe von fünf Milliarden Euro zur Verfügung stellen. Geplant sind ausserdem Hilfen von 2,5 Milliarden Euro für den Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV).

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Liberales Institut writes In eigener Sache: Änderung in der Institutsleitung

Swiss Statistics writes UN-Weltdatenforum in Bern kann nicht im Oktober 2020 stattfinden

Marc Chandler writes FX Daily, July 1: Second Verse Can’t be Worse than the First, Can it?

Swissinfo writes SWISS slowly expands web of destinations from Zurich and Geneva

Die Deutsche Bahn soll vom Bund wegen Einnahmeausfällen in der Corona-Krise milliardenschwere Finanzhilfen bekommen. Darauf einigten sich die Spitzen der schwarz-roten Koalition am Mittwochabend, wie aus einem Beschlusspapier hervorgeht. Demnach will der Bund der Deutschen Bahn weiteres Eigenkapital in Höhe von fünf Milliarden Euro zur Verfügung stellen. Geplant sind ausserdem Hilfen von 2,5 Milliarden Euro für den Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV).

About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *