Wednesday , May 27 2020
Home / Cash / Chili und Sangria: Brigitte Macron lädt während G7 Partnerinnen ein

Chili und Sangria: Brigitte Macron lädt während G7 Partnerinnen ein

Summary:
Brigitte Macron, Melania Trump und weitere Ehefrauen von Teilnehmern des G7-Gipfels in Biarritz haben ein malerisches Dorf im französischen Baskenland besucht. Wie der französische TV-Nachrichtensender BFMTV am Sonntag berichtete, wurden die "Top-Ladies" in dem Ort Espelette empfangen, der etwa 20 Kilometer von der Atlantikküste entfernt am Fuss der Pyrenäen liegt. Die Gemeinde ist weit über die Region hinaus bekannt für die traditionsreiche Chili-Sorte "Piment d'Espelette", die von den Damen auch begutachtet wurde.

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Susanne Ausic writes Pfingsturlaub in Norddeutschland? „Tut uns leid – ausgebucht!“

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Grösster Schweizer Krypto-Broker vereint Gold, Bitcoin und Franken

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Michael Baldinger: «Stehen wir auch hier an einem Wendepunkt?»

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Schroder-Kadermann wechselt in die Anwaltsbranche

Brigitte Macron, Melania Trump und weitere Ehefrauen von Teilnehmern des G7-Gipfels in Biarritz haben ein malerisches Dorf im französischen Baskenland besucht. Wie der französische TV-Nachrichtensender BFMTV am Sonntag berichtete, wurden die "Top-Ladies" in dem Ort Espelette empfangen, der etwa 20 Kilometer von der Atlantikküste entfernt am Fuss der Pyrenäen liegt. Die Gemeinde ist weit über die Region hinaus bekannt für die traditionsreiche Chili-Sorte "Piment d'Espelette", die von den Damen auch begutachtet wurde.

About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *