Tuesday , March 19 2019
Home / Ökonomenstimme / Innovationsförderung: Wie lässt sich die Entwicklung von Silicon Valley und Co. erklären?

Innovationsförderung: Wie lässt sich die Entwicklung von Silicon Valley und Co. erklären?

Summary:
Weltweit gibt es ein grosses Ungleichgewicht in regionaler Innovationsleistung. Eine neue Studie diskutiert mögliche Ursachen, die zur Bildung von sogenannten Innovationsclustern führen, und untersucht welche Rolle steuerpolitische Massnahmen zur Innovationsförderung dabei spielen. In den meisten Ländern der Welt sind innovative Unternehmen auf wenige hochproduktive Regionen konzentriert. In den USA haben sich, beispielsweise, ein Grossteil der innovativen Hard- und Softwareunternehmen im Silicon Valley niedergelassen, während sich die High-Tech- Industrie in China grösstenteils im Raum Shenzhen befindet. Innovative petrochemische und pharmazeutische Unternehmen in Deutschland konzentrieren sich in Rheinland-Pfalz, während die Schweiz die meisten Unternehmen dieser Branche in der

Topics:
Peter Egger, Nicole Loumeau considers the following as important:

This could be interesting, too:

Claudio Grass writes “Today’s EU is the embodiment of bureaucratic hubris”

Swiss Statistics writes Statistik der Unternehmensstruktur 2016

Swissinfo writes Parliament sets conditions on further EU payments

Jeffrey P. Snider writes Chart(s) of the Week: Reviewing Curve Warnings

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *