Thursday , April 25 2024
Home / Cash / Nestlé-CEO Schneider ist mit der Aktienkursentwicklung «nicht zufrieden»

Nestlé-CEO Schneider ist mit der Aktienkursentwicklung «nicht zufrieden»

Summary:
Zum Thema Marge sei die Position von Nestlé derweil «seit je unverändert», sagte der CEO weiter. Man habe immer gesagt, dass mehr als die angepeilte Bandbreite von 17,5 bis 18,5 Prozent «dauerhaft nicht drin» liege. «Einige unserer Konkurrenten haben ihre Margen in den 20er-Bereich gepusht. Doch das ist in unserer Branche nie dauerhaft.»

Topics:
Cash - "Aktuell" | News considers the following as important:

This could be interesting, too:

investrends.ch writes Die Procimmo Group will ihre Beteiligung an Solutions & Funds verkaufen

investrends.ch writes Tiktok-Gesetz vom US-Senat gebilligt – Eigentümer soll wechseln

investrends.ch writes Ermotti sieht grosse Fortschritte bei CS-Integration

investrends.ch writes Schweizer Fondsmarkt erreicht neuen Höchststand

Zum Thema Marge sei die Position von Nestlé derweil «seit je unverändert», sagte der CEO weiter. Man habe immer gesagt, dass mehr als die angepeilte Bandbreite von 17,5 bis 18,5 Prozent «dauerhaft nicht drin» liege. «Einige unserer Konkurrenten haben ihre Margen in den 20er-Bereich gepusht. Doch das ist in unserer Branche nie dauerhaft.»

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *