Tuesday , May 17 2022
Home / Cash / “Die Flexibilität unseres Fonds erlaubt uns, resilient zu sein”

“Die Flexibilität unseres Fonds erlaubt uns, resilient zu sein”

Summary:
Yoann Ignatiew, Fondsmanager des Flaggschiff-Fonds R-co Valor von Rothschild & Co Asset Management Europe.Welche Auswirkungen haben der Russland-Ukraine-Konflikt, die straffere Geldpolitik der Zentralbanken und der Anstieg der Corona-Fälle in China auf Ihren R-co Valor Fonds? Ende des ersten Quartals verzeichnete der R-co Valor eine Performance von -1,03%(1) seit Jahresbeginn, was auf eine relative Stabilität hindeutet, verglichen mit den grössten Börsenindizes, die sich hauptsächlich durch den positiven Beitrag des Rohstoffsektors im Portfolio erklären lässt. Dieser Sektor, der sich bereits seit einigen Monaten im Aufwärtstrend befand, erlebte aufgrund des Russland-Ukraine-Konflikts bekanntlich einen weiteren Aufschwung. Beide Länder sind bedeutende Exporteure von Öl, Gas, Mineralien,

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Charles Hugh Smith writes Curveballs in the Housing Bubble Bust

Swiss Statistics writes Geschwindigkeitsübertretungen und Alkoholfahrten weiter im Abwärtstrend

Joseph Y. Calhoun writes Weekly Market Pulse: TANSTAAFL

Keith Weiner writes The Silver Chart THEY Don’t Want You to See!

Yoann Ignatiew, Fondsmanager des Flaggschiff-Fonds R-co Valor von Rothschild & Co Asset Management Europe.

Welche Auswirkungen haben der Russland-Ukraine-Konflikt, die straffere Geldpolitik der Zentralbanken und der Anstieg der Corona-Fälle in China auf Ihren R-co Valor Fonds?

Ende des ersten Quartals verzeichnete der R-co Valor eine Performance von -1,03%(1) seit Jahresbeginn, was auf eine relative Stabilität hindeutet, verglichen mit den grössten Börsenindizes, die sich hauptsächlich durch den positiven Beitrag des Rohstoffsektors im Portfolio erklären lässt. Dieser Sektor, der sich bereits seit einigen Monaten im Aufwärtstrend befand, erlebte aufgrund des Russland-Ukraine-Konflikts bekanntlich einen weiteren Aufschwung. Beide Länder sind bedeutende Exporteure von Öl, Gas, Mineralien, aber auch Getreide. Ende März entfielen 15,3% des Aktienanteils auf Bergbauwerte, 2,4% auf Energiewerte.

"Nach Abschluss des ersten Quartals ist die Stabilität des Fonds auf den positiven Beitrag der im Portfolio gehaltenen Rohstoffe zurückzuführen …“

Lässt sich diese Resilienz durch etwas anderes als Ihr Rohstoff-Exposure erklären?

Unser Rohstoff-Exposure erklärt nicht alles, denn die im Portfolio gehaltenen Gesundheits- und Transportwerte haben seit Jahresbeginn ebenfalls positiv zur Fondsperformance beigetragen. Unsere flexible Investmentstrategie "Carte blanche" erlaubt es uns auch, im aktuellen Umfeld zu agieren. Das Netto-Aktienexposure des Fonds wurde im ersten Quartal des Jahres gesenkt, um Gewinne mitzunehmen und Risiken zu reduzieren. Ende März betrug der Aktienanteil nur 82%, nachdem er Anfang Januar noch 86% betragen hatte. So kam es zu Teil- und Komplettverkäufen, vor allem bei unseren diversifizierten Bergbautiteln und im Energiesektor. Im Gegenzug wurden bei Aktien, die übermässig nachgegeben hatten, wie Technologie-, Industrie- oder Freizeit-/Dienstleistungswerten, marginale Aufstockungen vorgenommen. Wir profitieren von diesem Ansatz, was sich in der Performance seit Jahresbeginn widerspiegelt.

R-co Valor: Thematische Verteilung des Portfolios


Quelle: Rothschild & Co Asset Management Europe, 31.03.2022.
Die Allokationen und Verteilungen, sowohl geografisch als auch sektoriell, sind nicht starr und können sich im Laufe der Zeit im Rahmen der im Verkaufsprospekt der SICAV genannten Beschränkungen ändern.

Können Sie uns mehr über das weitere Exposure verraten?

Zur Erinnerung: R-co Valor ist flexibel in allen Anlageklassen investiert, ohne Sektor- oder Stil-Bias und ohne geografische Beschränkungen oder Index-Benchmarks. Unser wichtigstes geografisches Exposure bleibt bislang Nordamerika mit 55%. Seit Jahresbeginn profitiert die Region von einer Flucht in Qualität(2), sodass die US-Indizes wieder auf ihr Vorkriegsniveau zurückgekehrt sind.

Europa, wo wir 27% unseres Aktienexposures halten, leidet derzeit unter seiner direkten geografischen Nähe zum Konflikt. Wir halten jedoch an unseren Positionen fest. Schliesslich scheint China, auf das 14% des Aktienanteils des Fonds entfallen, derzeit unter den Corona-Massnahmen zu leiden. Die Regierung ist jedoch besonders bemüht, ihr Wachstumsziel von 5,5%(3) zu erreichen, und die Zentralbank hat sich zu einer Senkung der Leitzinsen verpflichtet.

R-co Valor: Geografische Verteilung des Portfolios


Quelle: Rothschild & Co Asset Management Europe, 31.03.2022.
Die Allokationen und Verteilungen, sowohl geografisch als auch sektoriell, sind nicht starr und können sich im Laufe der Zeit im Rahmen der im Verkaufsprospekt der SICAV genannten Beschränkungen ändern.

Und wie wirkt sich die straffere Geldpolitik der Zentralbanken aus?

Der Balanceakt der Zentralbanker scheint immer gefährlicher zu werden, da die Inflation, die durch den russisch-ukrainischen Konflikt befeuert wird, noch länger anhalten könnte. Darüber hinaus hat sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt weiter verschärft. Dies gilt insbesondere in den USA, wo die Arbeitslosenquote 3,6%(4) erreicht hat. Das nährt die These einer durch Lohnerhöhungen ausgelösten Inflationsspirale. China, das sich deutlich von den anderen Regionen abhebt, leidet derzeit unter der Gesundheitslage, und sein Wachstumsziel könnte gefährdet sein, sollte sich die Situation über einen längeren Zeitraum hinziehen. Das Engagement der chinesischen Regierung zur Ankurbelung der Wirtschaft lässt jedoch vermuten, dass im Jahresverlauf mit Unterstützungsmassnahmen zu rechnen ist. Die von uns gehaltenen Technologiewerte belasteten die Fondsperformance deutlich. Die beiden wichtigsten Unterkategorien des Sektors, US-amerikanische und chinesische Werte, wurden durch die steigenden Zinsen in der jeweiligen Region bzw. die regulatorische Unsicherheit bei ADRs(5) beeinträchtigt.

Beeinflussen diese Unsicherheiten Ihr Portfoliomanagement, das heute ein Vermögen von über 3 Milliarden Euro umfasst?

In einem solchen Umfeld erlaubt uns die Flexibilität unseres Fonds, diszipliniert zu sein und Gewinne bei Titeln, die sich in den letzten Monaten besonders hervorgetan haben, mitzunehmen und Aktien, die vom Markt übermässig abgestraft wurden, opportunistisch aufzustocken.

Auf der Suche nach übergreifenden Analgethemen bleiben wir unserer Anlagephilosophie treu. Sie ist seit 1994 Kern der DNA von R-co Valor. Der Schwerpunkt des Portfolios liegt auf langfristigen strukturellen Themen, mit denen eine opportunistischere Titelauswahl verbunden ist. Dabei haben wir die Möglichkeit, das Risiko zu reduzieren, wie wir es kürzlich getan haben. So können wir ein konzentriertes Portfolio von etwa 50 Positionen halten, das dafür über ein optimiertes Risiko-Rendite-Verhältnis verfügt.

Performance des R-co Valor

Das Risikoniveau dieses OGAW liegt bei 6 (Volatilität zwischen 15 % und 25 %) und spiegelt hauptsächlich eine Anlagepolitik mit Ermessensspielraum an den Aktienmärkten und den Anleihenmärkten wider. Die zur Berechnung dieses synthetischen Indikators verwendeten historischen Daten stellen möglicherweise keinen zuverlässigen Hinweis auf das zukünftige Risikoprofil des OGAW dar. Die mit dem OGAW verbundene Risikokategorie ist nicht garantiert und kann sich im Laufe der Zeit sowohl nach oben als auch nach unten verändern. Die niedrigste Kategorie bedeutet nicht risikolos. Der OGAW hat keine Kapitalgarantie. Weitere Informationen über das Risikoprofil und die wichtigsten Faktoren, die dazu beitragen, finden Sie im Verkaufsprospekt.

Die oben genannten Merkmale/Ziele/Strategien sind indikativ und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die vorliegende Analyse ist nur zum Zeitpunkt der Erstellung des vorliegenden Berichts gültig. Die geografischen und sektoriellen Allokationen und Streuungen sind nicht fixiert und können sich im Laufe der Zeit innerhalb der im Verkaufsprospekt der SICAV festgelegten Beschränkungen ändern. Die oben genannten Informationen stellen keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar. Die Informationen lassen nicht auf die Eignung des vorgestellten OGA für das Profil und die Erfahrung eines bestimmten Anlegers schliessen.

Für mehr Informationen zur Rothschild & Co Asset Management Europe’s R-co Valor Strategie klicken Sie hier.

(1) Quelle: Rothschild & Co Asset Management Europe, 30.04.2022.
(2) Begriff für eine Krisensituation, in der Anleger versuchen, als riskant eingestufte Anlagen zu verkaufen, um hochwertige Anlagen zu kaufen, die als sicherer gelten.
(3) Quelle: Kommunistische Partei Chinas, März 2022.
(4) Quelle: United States Department of Labor (US-Arbeitsministerium), März 2022.
(5) American Depositary Receipt (ADR): Ein handelbares US-Zertifikat, das den Besitz von Aktien eines nicht-amerikanischen Unternehmens verbrieft und ausländischen Unternehmen die Notierung an den US-Märkten ermöglicht.

Disclaimer

Dokument zu Werbezwecken, vereinfacht und unverbindlich. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, Kommentare und Analysen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und sind nicht als Anlageberatung, Steuerberatung, Empfehlung oder Ratschlag seitens Rothschild & Co Asset Management Europe zu betrachten. Die in diesem Dokument erwähnten enthaltenen Informationen/Meinungen/Daten, die am Tag ihrer Veröffentlichung gemäß dem zu diesem Zeitpunkt herrschenden wirtschaftlichen und finanziellen Umfeld als legitim und korrekt angesehen werden, können sich jederzeit ändern. Obwohl dieses Dokument mit größter Sorgfalt aus Quellen zusammengestellt wurde, die Rothschild & Co Asset Management Europe für zuverlässig hält, bietet es keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen und Einschätzungen, die lediglich als Hinweis dienen und ohne vorherige Ankündigung geändert werden können. Rothschild & Co Asset Management Europe hat die in diesem Dokument enthaltenen Informationen nicht unabhängig geprüft und haftet daher weder für Fehler oder Auslassungen noch für die Auslegung der in diesem Dokument enthaltenen Informationen. Alle Daten wurden auf der Grundlage von Rechnungslegungs- oder Marktinformationen erstellt. Nicht alle Rechnungslegungsdaten wurden von einem Wirtschaftsprüfer geprüft. Angesichts des subjektiven Charakters einiger Analysen ist ausserdem darauf hinzuweisen, dass etwaige Informationen, Prognosen, Schätzungen, Erwartungen, Annahmen und/oder Meinungen nicht unbedingt von den Managementteams von Rothschild & Co Asset Management Europe oder den mit ihm verbundenen Unternehmen in die Praxis umgesetzt werden, die nach ihren eigenen Überzeugungen handeln. Bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen werden auf der Grundlage bestimmter Annahmen erstellt, die von der Realität wahrscheinlich entweder teilweise oder vollständig abweichen können. Jede hypothetische Schätzung ist naturgemäss spekulativ, und es ist denkbar, dass einige, wenn nicht sogar alle Szenarien, die sich auf diese hypothetischen Darstellungen beziehen, nicht eintreten oder sich erheblich von den aktuellen Feststellungen unterscheiden. Diese Analyse ist nur zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts gültig. R-co Valor ist eine Investmentgesellschaft mit variablem Kapital, registriert unter der Nummer 789 648 409 RCS Paris. R-co Valor Balanced ist ein Teilfonds der SICAV "R-co“, registriert unter der Nummer 844 443 390 RCS Paris. Die Informationen lassen nicht darauf schliessen, dass der vorgestellte OGA für das Profil und die Erfahrung eines bestimmten Anlegers geeignet ist. Rothschild & Co Asset Management Europe haftet nicht für Entscheidungen, die auf der Grundlage der in diesem Dokument enthaltenen Informationen getroffen oder von ihnen inspiriert werden. Im Zweifelsfall und vor jeder Anlageentscheidung empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Finanz- oder Steuerberater in Verbindung zu setzen. Der oben vorgestellte Organismus für gemeinsame Anlagen (OGA) ist nach französischem Recht organisiert und wird von der französischen Finanzmarktaufsicht (Autorité des marchés financiers, AMF) beaufsichtigt. Die Anlage in Anteile oder Aktien eines OGA ist nicht frei von Risiken. Vor jeder Anlage ist es zwingend erforderlich, das KIID und den Prospekt des OGA sorgfältig zu lesen, insbesondere den Abschnitt über die Risiken. Jeder Anleger sollte sich auch vergewissern, in welchen Rechtsordnungen die Anteile oder Aktien des OGA registriert sind. Das vollständige KIID/Prospekt ist auf unserer Website verfügbar: www.am.eu.rothschildandco.com. Der Nettovermögenswert (NAV) / Nettoinventarwert (NIV) ist auf unserer Internetseite verfügbar. Die dargestellten Informationen sind nicht zur Verbreitung bestimmt und stellen keine Aufforderung für US-Personen oder ihre Bevollmächtigten dar. Die Anteile oder Aktien des in diesem Dokument vorgestellten OGA sind und werden nicht in den Vereinigten Staaten gemäss dem U.S. Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung ("Securities Act 1933“) registriert oder gemäss irgendeinem Gesetz der Vereinigten Staaten zugelassen. Diese Anteile oder Aktien dürfen in den Vereinigten Staaten (einschliesslich ihrer Territorien und Besitzungen) weder angeboten, verkauft oder übertragen werden noch direkt oder indirekt einer "U.S. Person“ (im Sinne von Regulation S des Securities Act von 1933) und gleichgestellten Personen (im Sinne des US-Gesetzes "HIRE“ vom 18.03.2010 und der FATCA-Verordnung) zugutekommen. Bitte beachten Sie, dass die Wertentwicklung in der Vergangenheit kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung ist und im Laufe der Zeit nicht konstant bleibt. Der Wert der Investitionen und der daraus resultierenden Erträge kann sowohl steigen als auch fallen und ist nicht garantiert. Es ist daher möglich, dass Sie den ursprünglich investierten Betrag nicht zurückerhalten. Wechselkursschwankungen können den Wert der Anlagen und der daraus resultierenden Erträge sowohl nach oben als auch nach unten beeinflussen, wenn die Referenzwährung des OGA sich von der Währung des Landes unterscheidet, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. OGAs, deren Anlagepolitik insbesondere auf spezialisierte Märkte oder Sektoren (wie Schwellenländer) abzielt, sind im Allgemeinen volatiler als Fonds, die breiter aufgestellt sind und eine diversifizierte Allokation aufweisen. Bei einem volatilen OGA können die Schwankungen besonders gross sein, sodass der Wert der Anlage plötzlich stark sinken kann. Die dargestellte Wertentwicklung berücksichtigt nicht die möglichen Kosten und Gebühren, die bei der Zeichnung und Rücknahme von Anteilen oder Aktien des betreffenden OGA erhoben werden. Die vorgestellten Portfolios, Produkte oder Wertpapiere unterliegen den Marktschwankungen, und es kann keine Garantie für ihre zukünftige Entwicklung gegeben werden. Die steuerliche Behandlung hängt von der individuellen Situation des jeweiligen Anlegers ab und kann Änderungen unterliegen. Herausgegeben von Rothschild & Co Asset Management Europe, Portfolioverwaltungsgesellschaft mit einem Kapital von 1.818.181,89 Euro, 29, avenue de Messine - 75008 Paris. Agrément AMF N° GP 17000014, RCS Paris 824 540 173. Jede teilweise oder vollständige Vervielfältigung dieses Dokuments ist ohne die vorherige Genehmigung von Rothschild & Co Asset Management Europe untersagt und wird strafrechtlich verfolgt.

Über den Geschäftsbereich Asset Management von Rothschild & Co.

Als spezialisierte Abteilung für Vermögensverwaltung der Gruppe Rothschild & Co bieten wir einem breiten Kundenkreis von institutionellen Investoren, Finanzintermediären und Vertriebspartnern massgeschneiderte Investmentdienstleistungen an. Unsere Produktpalette umfasst eine Reihe offener Fonds, die unter fünf starken Marken vertrieben werden, die von unserer langfristigen Expertise im aktiven Management sowie in der offenen Architektur profitieren: Conviction, Valor, Thematic, 4Change und OPAL. Mit Hauptsitz in Paris und Niederlassungen in neun europäischen Ländern verwalten wir über 22 Milliarden Euro und beschäftigen fast 150 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter: www.am.eu.rothschildandco.com

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren
About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *