Friday , September 17 2021
Home / Cash / Union Investment mit neuem Leiter des institutionellen Geschäfts

Union Investment mit neuem Leiter des institutionellen Geschäfts

Summary:
Harald Rieger, Leiter des institutionellen Geschäfts, Union Investment Gruppe. (Bild: ZVG)Harald Rieger übernimmt spätestens zum 1. August 2022 die Leitung des institutionellen Geschäfts der Union Investment Gruppe, wie das Unternehmen diese Woche mitteilte. Er folgt auf André Haagmann, der im März 2022 in den Vorstand der Union Asset Management Holding wechselt. Rieger wird zeitgleich zum Geschäftsführer der Union Investment Institutional GmbH berufen. Der 44-jährige Rieger studierte in Hamburg, Edinburgh und Frankfurt Wirtschaftswissenschaften. Nach insgesamt zehn Jahren bei der Deutschen Bank, unter anderem mit Stationen im Vertrieb der Bereiche Fixed Income und Private Wealth Management, wechselte er vor 14 Jahren zur DWS. Nachdem er als Leiter der Investment-Spezialisten für die

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Cash News writes Vontobel lanciert Schwellenländeranleihen-Fonds

Cash News writes Weitere Erosion des geldpolitischen Spielraums der EZB bleibt Risiko

Cash News writes Britische Regierung startet Green-Bond-Strategie

Cash News writes Aktien New York Schluss: Triste Börsenwoche endet mit Verlusten

Union Investment mit neuem Leiter des institutionellen Geschäfts

Harald Rieger, Leiter des institutionellen Geschäfts, Union Investment Gruppe. (Bild: ZVG)

Harald Rieger übernimmt spätestens zum 1. August 2022 die Leitung des institutionellen Geschäfts der Union Investment Gruppe, wie das Unternehmen diese Woche mitteilte. Er folgt auf André Haagmann, der im März 2022 in den Vorstand der Union Asset Management Holding wechselt. Rieger wird zeitgleich zum Geschäftsführer der Union Investment Institutional GmbH berufen.

Der 44-jährige Rieger studierte in Hamburg, Edinburgh und Frankfurt Wirtschaftswissenschaften. Nach insgesamt zehn Jahren bei der Deutschen Bank, unter anderem mit Stationen im Vertrieb der Bereiche Fixed Income und Private Wealth Management, wechselte er vor 14 Jahren zur DWS. Nachdem er als Leiter der Investment-Spezialisten für die Region EMEA unter anderem die Produktstrategie und Produktentwicklung verantwortete, übernahm er im März 2019 die Verantwortung für das gesamte Geschäft mit institutionellen und Wholesale-Kunden in Deutschland und Österreich inklusive der Region CEE (Central and Eastern European Countries). Im Juli 2019 wurde er zum Geschäftsführer der DWS International berufen und nachfolgend auch zum stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der Deutschen Pensionsfonds AG und zum Aufsichtsratsmitglied der Deutsche Treuinvest Stiftung.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren
About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *