Tuesday , March 2 2021
Home / Cash / Standard Life Aberdeen erweitert Führungsteam gleich zweifach

Standard Life Aberdeen erweitert Führungsteam gleich zweifach

Summary:
René Bühlmann zum CEO des Asien-Pazifik-Geschäft von Aberdeen Standard InvestmentsAberdeen Standard Investments (ASI) hat René Bühlmann zum CEO des Asien-Pazifik-Geschäfts ernannt. Bühlmann tritt die Nachfolge von Hugh Young an, der eine neue Rolle als Chairman Asia übernehmen wird. Er wird von Singapur aus arbeiten und als Mitglied des Executive Leadership Teams direkt an Stephen Bird, CEO von Standard Life Aberdeen, rapportieren, wie es in der Medienmitteilung heisst. Bühlmann bringt mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung im globalen Wealth- und Asset Management, im Corporate Banking und an den Finanzmärkten mit, davon 29 Jahre bei der UBS. Bis im Januar 2020 war er Head of Asset Management Asia Pacific und Global Head of Wholesale Client Coverage, wo er die regionalen Aktivitäten in

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Swiss National Bank writes 2021-03-01 – Press release – Important monetary policy data for the week ending 26 February 2021

Swiss National Bank writes 2021-03-01 – Press release – Annual result of the Swiss National Bank for 2020

Investec writes Switzerland’s low-income earners hit far harder despite lower Covid-19 infection rates

Jeffrey P. Snider writes Three Things About Today’s UST Sell-off, Beginning With Fedwire

Standard Life Aberdeen erweitert Führungsteam gleich zweifach

René Bühlmann zum CEO des Asien-Pazifik-Geschäft von Aberdeen Standard Investments

Aberdeen Standard Investments (ASI) hat René Bühlmann zum CEO des Asien-Pazifik-Geschäfts ernannt. Bühlmann tritt die Nachfolge von Hugh Young an, der eine neue Rolle als Chairman Asia übernehmen wird. Er wird von Singapur aus arbeiten und als Mitglied des Executive Leadership Teams direkt an Stephen Bird, CEO von Standard Life Aberdeen, rapportieren, wie es in der Medienmitteilung heisst.

Bühlmann bringt mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung im globalen Wealth- und Asset Management, im Corporate Banking und an den Finanzmärkten mit, davon 29 Jahre bei der UBS. Bis im Januar 2020 war er Head of Asset Management Asia Pacific und Global Head of Wholesale Client Coverage, wo er die regionalen Aktivitäten in sieben Ländern leitete und das globale Wholesale-Geschäft führte. Der frühere UBS-Kadermann wird für das Geschäft in einigen der am schnellsten wachsenden Spar- und Anlagemärkte der Welt verantwortlich sein und soll die globale Strategie des Unternehmens in der Asien-Pazifik Region vorantreiben.

Young, der das ganze Geschäft von Aberdeen in Asien aufgebaut hat, wird sich in seiner Rolle als Chairman Asia weiterhin für ASI in der Region einsetzen. Er wird Bühlmann dem weiteren Vernehmen nach strategisch beraten und seine diversen Funktionen als Verwaltungsrat in verschiedenen Fondsleitungen und Investmentgesellschaften beibehalten.

Standard Life Aberdeen erweitert Führungsteam gleich zweifach

Chris Demetriou

Chris Demetriou, derzeit Head of Americas, wird auch die Leitung für das Vereinigte Königreich sowie die EMEA Region übernehmen. Er wird seine neue Rolle am 1. April antreten. Dieser deutlich erweiterte Aufgabenbereich soll dazu beitragen, nachhaltiges Wachstum durch eine starke Zusammenarbeit bei den globalen Investmenttätigkeiten zu erzielen. Gary Marshall, Head of UK & EMEA, wird im Laufe des Jahres in den Ruhestand gehen und seine Aufgaben werden auf Chris übergehen.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren
About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *