Wednesday , June 16 2021
Home / Cash / Candriam legt Equities Risk Arbitrage Fonds auf

Candriam legt Equities Risk Arbitrage Fonds auf

Summary:
Fondsmanagerin Fabienne Cretin, Head of Risk Arbitrage, CandriamCandriam hat am Donnerstag die Auflegung des Candriam Equities L Risk Arbitrage Opportunities Fund bekanntgegeben. Der Fonds ist eine dynamischere Version des bestehenden Candriam Risk Arbitrage und soll die kapitalisierte Euro Short-Term Rate um 400 Basispunkte übertreffen sowie eine Volatilität von vier bis sechs Prozent erzielen. Mit einer an das anhaltende Niedrigzinsumfeld angepassten Absolute-Return-Strategie konzentriert sich der Fonds laut Candriam auf M&A-Transaktionen mit hohen Renditen, eine stärkere Hebelwirkung und ein erweitertes Investment-Spektrum. Der Anlageprozess beruht auf einer unternehmenseigenen Risiko-Bewertungsmethode, die einen quantitativen und einen qualitativen Ansatz kombiniert. Zudem bezieht

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Swiss National Bank writes 2021-06-14 – Press release – Important monetary policy data for the week ending 11 June 2021

Liliane HeldKhawam writes La 1ère preuve que les segments d’ARN peuvent être réécrits dans l’ADN. Et ça change tout!

Cash News writes Performance der Pensionskassen weiterhin im grünen Bereich

Liliane HeldKhawam writes Quelques nouvelles du soleil.

Candriam legt Equities Risk Arbitrage Fonds auf

Fondsmanagerin Fabienne Cretin, Head of Risk Arbitrage, Candriam

Candriam hat am Donnerstag die Auflegung des Candriam Equities L Risk Arbitrage Opportunities Fund bekanntgegeben. Der Fonds ist eine dynamischere Version des bestehenden Candriam Risk Arbitrage und soll die kapitalisierte Euro Short-Term Rate um 400 Basispunkte übertreffen sowie eine Volatilität von vier bis sechs Prozent erzielen. Mit einer an das anhaltende Niedrigzinsumfeld angepassten Absolute-Return-Strategie konzentriert sich der Fonds laut Candriam auf M&A-Transaktionen mit hohen Renditen, eine stärkere Hebelwirkung und ein erweitertes Investment-Spektrum. Der Anlageprozess beruht auf einer unternehmenseigenen Risiko-Bewertungsmethode, die einen quantitativen und einen qualitativen Ansatz kombiniert. Zudem bezieht sich der Anlageprozess auf eine Benchmark.

Der Candriam Equities L Risk Arbitrage Opportunities Fund ist ein Teilfonds von Candriam Equities L, eines Luxemburger SICAV (Société d'investissement à capital variable), der von Candriam Luxemburg gemanagt wird. Fondsmanager des aktiv verwalteten Fonds sind Fabienne Cretin, Head of Risk Arbitrage, und Stéphane Dieudonné, Senior Fund Manager.

Der Fonds stützt sich laut eigenen Angaben auf die M&A-Arbitrage-Strategie, die bereits für den Candriam Equities L zum Einsatz kommt und die Differenz zwischen dem Kaufangebot und dem Aktienkurs des Zielunternehmens nutzt. Im Einzelnen beruht sie auf dem Tausch eines Marktrisikos gegen ein idiosynkratisches Risiko – also das Scheitern der Transaktion. Durchschnittlich 93% der angekündigten M&A-Deals werden erfolgreich umgesetzt. Die Renditen aus der Summe der Gewinne realisieren sich demnach mit hoher Wahrscheinlichkeit.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren
About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *