Saturday , November 28 2020
Home / Cash / Zeitung – Japanische Airline ANA will 3500 Jobs streichen

Zeitung – Japanische Airline ANA will 3500 Jobs streichen

Summary:
Japans grösste Airline, ANA Holdings (All Nippon Airways), plant einem Zeitungsbericht zufolge den Abbau von rund 3500 Stellen innerhalb von drei Jahren. Die Kürzungen seien Teil eines grösseren Restrukturierungsplans, der am Dienstag vorgestellt werden soll.

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Investec writes Swiss home prices rose over the third quarter of 2020

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Ebrahim Attarzadeh: «Wir brauchen eine andere Aktienkultur»

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Revolut liegt in Deutschland weit hinter dem Plan zurück

finews.ch: Treffpunkt der Finanzwelt writes Gerichtsurteil: USA erhalten 110 Millionen Dollar aus der Schweiz

Japans grösste Airline, ANA Holdings (All Nippon Airways), plant einem Zeitungsbericht zufolge den Abbau von rund 3500 Stellen innerhalb von drei Jahren. Die Kürzungen seien Teil eines grösseren Restrukturierungsplans, der am Dienstag vorgestellt werden soll.

About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *