Sunday , August 25 2019
Home / investrends.ch / Bank Cler wechselt Geschäftsleitung aus

Bank Cler wechselt Geschäftsleitung aus

Summary:
Mariateresa Vacalli, neue Chefin der Bank Cler. Die drei bisherigen Mitglieder der Geschäftsleitung der Bank Cler verlassen die Bank. Der Verwaltungsrat hat den neuen CEO und den Chief Financial Officer ernannt. Für den neuen Leiter Vertrieb wurde ein Nachfolgeprozess eingeleitet.Der Verwaltungsrat der Bank Cler hat Mariateresa Vacalli zur neuen Chief Executive Officer (CEO) und Philipp Lejeune zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Wie die Bank Cler am Dienstag mitteilte, wird die bisherige Geschäftsleitung die Bank verlassen, wobei Sandra Lienhart, bisher CEO, und René Saluz, bisher CFO, per Mitte September 2019 ausscheiden werden. Für die Regelung der Nachfolge des Leiters Vertrieb, Peter Schnellmann, hat der Verwaltungsrat einen Nachfolgeprozess eingeleitet.Die drei

Topics:
investrends.ch considers the following as important:

This could be interesting, too:

investrends.ch writes UBS holt bekannten Sustainable Finance Experten an Bord

investrends.ch writes Ehemaliger SIX-CEO soll Präsident der Zuger KB werden

investrends.ch writes BCV nominiert erfahrene Bankerin für den Verwaltungsrat

investrends.ch writes Christine Novakovic wird neue UBS-Europachefin

Bank Cler wechselt Geschäftsleitung aus
Mariateresa Vacalli, neue Chefin der Bank Cler.

Die drei bisherigen Mitglieder der Geschäftsleitung der Bank Cler verlassen die Bank. Der Verwaltungsrat hat den neuen CEO und den Chief Financial Officer ernannt. Für den neuen Leiter Vertrieb wurde ein Nachfolgeprozess eingeleitet.

Der Verwaltungsrat der Bank Cler hat Mariateresa Vacalli zur neuen Chief Executive Officer (CEO) und Philipp Lejeune zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Wie die Bank Cler am Dienstag mitteilte, wird die bisherige Geschäftsleitung die Bank verlassen, wobei Sandra Lienhart, bisher CEO, und René Saluz, bisher CFO, per Mitte September 2019 ausscheiden werden. Für die Regelung der Nachfolge des Leiters Vertrieb, Peter Schnellmann, hat der Verwaltungsrat einen Nachfolgeprozess eingeleitet.

Die drei bisherigen Mitglieder der Geschäftsleitung werden die Bank Cler auf eigenen Wunsch verlassen. Dies aufgrund der veränderten Aufgabengebiete im Rahmen der verstärkten Integration der Bank Cler in die Führungsstrukturen des Konzerns Basler Kantonalbank (BKB), wie es in der Medienmitteilung heisst. Lienhart war insgesamt 15 Jahre Mitglied der Geschäftsleitung der Bank, davon die beiden letzten Jahre als CEO wie auch stellvertretende Vorsitzende der Konzernleitung. Saluz trat vor 14 Jahren in die Bank Cler ein, seit 2015 leitet er den Bereich Finanzen und Risiko. Schnellmann stiess im Frühjahr 2018 als Leiter Vertrieb und Mitglied der Konzernleitung zur Bank.

Mit der Ernennung von Mariateresa Vacalli verstärke der Verwaltungsrat der Bank Cler das Know-how im Hinblick auf die digitale Transformation des Bankengeschäfts. Als Mitglied der Konzernleitung und Chief Digital Officer (CDO) des Konzerns Basler Kantonalbank (BKB) hatte sie schon bisher eine tragende Rolle bei allen Projekten zur weiteren Stärkung der Digitalisierung wie auch anderen strategischen Projekten im Konzern BKB, heisst es weiter in der Mitteilung. Philipp Lejeune war bisher Chief Credit Officer der BKB und kenne aus seiner früheren, langjährigen Tätigkeit als Wirtschaftsprüfer im Konzern BKB die Prozesse und Strukturen des Bereichs Finanzen und Risiko beider Konzernbanken bereits sehr gut. Er hat zudem als Chief Credit Officer das Kreditgeschäft der BKB seit Februar 2018 aktiv mitgestaltet.

investrends.ch
investrends.ch ist die Informationsquelle Nummer Eins in der Schweiz für professionelle Investoren. investrends.ch liefert Informationen zu Investments, Markttrends und Finanzprodukten, die in der Schweiz zum öffentlichen Vertrieb zugelassen sind, sowie news und people-Meldungen aus der Finanzbranche.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *