Saturday , October 24 2020
Home / Cash / Deutsches Auswärtiges Amt nimmt Reisewarnung für Belgien wieder von der Website

Deutsches Auswärtiges Amt nimmt Reisewarnung für Belgien wieder von der Website

Summary:
Das Auswärtige Amt hat die Reisewarnung für ganz Belgien am Mittwochabend vorübergehend wieder von seiner Internetseite genommen. Ein Sprecher des Ministeriums begründete das damit, dass das Robert Koch-Institut Belgien noch nicht offiziell als Corona-Risikogebiet ausgewiesen habe. Die Entscheidung sei aber gefallen und die Reisewarnung werde in Kürze wieder eingestellt.

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Investec writes New Swiss initiative to further restrict construction

Cash News writes US-Impfstoffstudien von AstraZeneca und J&J laufen wieder an

Cash News writes Schweizer Kino-Verband kritisiert Schliessung von Kinos

Cash News writes Wir fördern direkt wichtige Innovationen im Gesundheitswesen

Das Auswärtige Amt hat die Reisewarnung für ganz Belgien am Mittwochabend vorübergehend wieder von seiner Internetseite genommen. Ein Sprecher des Ministeriums begründete das damit, dass das Robert Koch-Institut Belgien noch nicht offiziell als Corona-Risikogebiet ausgewiesen habe. Die Entscheidung sei aber gefallen und die Reisewarnung werde in Kürze wieder eingestellt.

About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *