Saturday , April 13 2024
Home / Cash / Putin gibt Startschuss für Einberufungen – 150’000 Russen wehrpflichtig

Putin gibt Startschuss für Einberufungen – 150’000 Russen wehrpflichtig

Summary:
Die Regierung in Moskau veröffentlichte am Sonntag ein von ihm unterzeichnetes Dekret, mit dem die routinemässige Erfassung der Rekruten im Frühjahr gestartet wird. Demnach sind 150.000 Bürger zum Dienst an der Waffe verpflichtet. Eine zweite Einberufungskampagne erfolgt später im Jahr. Grundsätzlich müssen alle Russen ab dem 18. Geburtstag einen einjährigen Militärdienst oder eine gleichwertige Ausbildung während der Hochschulbildung absolvieren. Vergangenes Jahr wurde das Höchstalter für die Einberufung von 27 auf 30 Jahre erhöht.

Topics:
Cash - "Aktuell" | News considers the following as important:

This could be interesting, too:

investrends.ch writes EZB-Zinssenkung lässt noch auf sich warten

finews.ch writes Royal Bank of Canada: Finanzchefin stolpert über geheime Beziehung

finews.ch writes Julius Bär: Nasenstüber statt Ohrfeige wegen Signa

investrends.ch writes Über 660 000 IT-Fachkräfte könnten in Deutschland bis 2040 fehlen

Die Regierung in Moskau veröffentlichte am Sonntag ein von ihm unterzeichnetes Dekret, mit dem die routinemässige Erfassung der Rekruten im Frühjahr gestartet wird. Demnach sind 150.000 Bürger zum Dienst an der Waffe verpflichtet. Eine zweite Einberufungskampagne erfolgt später im Jahr. Grundsätzlich müssen alle Russen ab dem 18. Geburtstag einen einjährigen Militärdienst oder eine gleichwertige Ausbildung während der Hochschulbildung absolvieren. Vergangenes Jahr wurde das Höchstalter für die Einberufung von 27 auf 30 Jahre erhöht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *