Saturday , March 2 2024
Home / Cash / US-Industrie kommt nicht in Fahrt

US-Industrie kommt nicht in Fahrt

Summary:
Der US-Bausektor entwickelte sich unterdessen trotz der im Zuge der strafferen Geldpolitik gestiegenen Hypothekenkosten überraschend gut. Die Bauausgaben stiegen im Oktober um 0,6 Prozent, wie das Handelsministerium mitteilte. Experten hatten lediglich mit einem Plus von 0,4 Prozent gerechnet, nach einem abwärts revidierten Zuwachs von 0,2 Prozent im September.

Topics:
Cash - "Aktuell" | News considers the following as important:

This could be interesting, too:

Cash - "Aktuell" | News writes Ukraine-Krieg: Schweiz belegt weitere 106 Personen und 88 Firmen mit Sanktionen

Cash - "Aktuell" | News writes «Eine Krise hat die nächste abgelöst»- SNB-Chef Thomas Jordan tritt nach zwölf Jahren Amtszeit ab

Cash - "Aktuell" | News writes Umsatz mit Spielwaren in der Schweiz 2023 erneut gesunken

Cash - "Aktuell" | News writes Nestlé-CEO Schneider ist mit der Aktienkursentwicklung «nicht zufrieden»

Der US-Bausektor entwickelte sich unterdessen trotz der im Zuge der strafferen Geldpolitik gestiegenen Hypothekenkosten überraschend gut. Die Bauausgaben stiegen im Oktober um 0,6 Prozent, wie das Handelsministerium mitteilte. Experten hatten lediglich mit einem Plus von 0,4 Prozent gerechnet, nach einem abwärts revidierten Zuwachs von 0,2 Prozent im September.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *