Monday , November 28 2022
Home / Cash / Ab heute sind Sonova statt SGS im SMI

Ab heute sind Sonova statt SGS im SMI

Summary:
Ab Montag ersetzen die Aktien des Hörgeräteherstellers Sonova die Titel von SGS im Schweizer Blue-Chip-Index. (Bild: Sonova)Die neue Indexzusammenstellungen sowohl in der Schweiz wie in Deutschland stehen seit längerem fest. Grössere Kursbewegungen sind deshalb mit Beginn des veränderten Aktienmix nicht zu erwarten. Portfoliomanager, welche die Indices mehr oder minder abbilden, haben sich auf die Rochaden bereits eingestellt. Im SMI ersetzen Sonova die Titel von SGS (früher Surveillance). Zeitweilig war spekuliert worden, auch Credit Suisse würden aufgrund der kräftig geschrumpften Marktkapitalisierung aus dem Standardindex fallen. Weil für die Zugehörigkeit aber auch das Handelsvolumen eine Rolle spielt, konnten sich die Aktien der gebeutelten Grossbank, die einen regen Handel

Topics:
Cash News considers the following as important:

This could be interesting, too:

finews.ch writes Peter Keller: Welche Weine am besten zu Trüffel passen

Investec writes Swiss rents set to rise as much as 15 percent

Investec writes Switzerland’s 2023 motorway vignette unveiled

finews.ch writes Stéphane Monier: «Die IT wird zurückkehren»

Ab heute sind Sonova statt SGS im SMI

Ab Montag ersetzen die Aktien des Hörgeräteherstellers Sonova die Titel von SGS im Schweizer Blue-Chip-Index. (Bild: Sonova)

Die neue Indexzusammenstellungen sowohl in der Schweiz wie in Deutschland stehen seit längerem fest. Grössere Kursbewegungen sind deshalb mit Beginn des veränderten Aktienmix nicht zu erwarten. Portfoliomanager, welche die Indices mehr oder minder abbilden, haben sich auf die Rochaden bereits eingestellt.

Im SMI ersetzen Sonova die Titel von SGS (früher Surveillance). Zeitweilig war spekuliert worden, auch Credit Suisse würden aufgrund der kräftig geschrumpften Marktkapitalisierung aus dem Standardindex fallen. Weil für die Zugehörigkeit aber auch das Handelsvolumen eine Rolle spielt, konnten sich die Aktien der gebeutelten Grossbank, die einen regen Handel aufweisen, im Index halten.

Der Fall "Roche Inhaber"

Beim Kursmesser für mittelgrosse Schweizer Unternehmen SMIM gibt es drei Veränderungen: Neu ist Absteiger SGS darin vertreten, plus die Inhaberaktien von Roche und die Titel des Gebäude-Belüftungsunternehmens Belimo. Nicht mehr im SMIM sind BB Biotech und die Aktien des Kreditinstituts Cembra. Sonova sind aufgestiegen.

Interessant ist der Fall von Roche Inhaber. Zurzeit sind die Inhabertitel des Pharmariesen deutlich teurer als die stimmrechtslosen Roche Genusscheine, die im SMI vertreten sind. "Der Abstand hatte sich seit Mitte Jahr deutlich ausgeweitet, was manche Marktteilnehmer auf die geplante Aufnahme der Inhaber in den SMIM zurückführten", schreibt die "Finanz und Wirtschaft". Die Kursdifferenz zwischen Inhaber und Genussscheinen ist mit 19% immer noch hoch, nachdem es im August 23% gewesen waren.

Die Inhabertitel befinden sich mehrheitlich im Besitz der Eigentümerfamilien von Roche. Die Stimmrechte haben für andere Aktienbesitzer damit nur symbolischen Wert.

Innerhalb des SLI-Index mit den 30 grössten und liquidesten Schweizer Aktien gibt es keine Rochaden. Jedoch wurde die Titelgewichtung bei den Schwergewichten Nestlé, Roche, Novartis und Zurich auf 9% begrenzt, wie die FuW berichtet.

Eine Neuerung im Dax

Ab diesem Montag hat auch der deutsche Leitindex Dax ein minim verändertes Gesicht. Unter den 40 liquidesten und am besten kapitalisierten deutschen Unternehmen muss der Essenslieferdient Hello Fresh den Aktien der 2020 vom deutschen Elektrokonzern abgespaltenen Siemens Energy Platz machen.

Siemens Energy sind erst im März aus dem Dax abgestiegen¨und kehren in den Leitindex zurück. Den umgekehrten Weg in den MDax für mittelgrosse Unternehmen geht mit Hello Fresh ein Shootingstar in der Pandemie.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren
About Cash News
Cash News
Alles über Wirtschaft & Finanzen: CASH - die grösste Schweizer Finanzplattform mit News, Börsenkursen und Online Trading zu Top-Konditionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *