Sunday , August 14 2022
Home / Acemaxx-Analytics
Acemaxx-Analytics

Acemaxx

Macro economics, comics, street basketball, cross fit, dark chocolate, blogger, asset management, end this depression, now!

Articles by Acemaxx

Nach der Pandemie ist der Welt nicht zum Feiern zumute

3 days ago

After the Pandemic Inflation: A Winter of Dire Poverty?Aus Sicht der Anleihemärkte scheint Rezession bereits eine beschlossene Sache zu sein.Es ist ein offenes Geheimnis, dass die lang-anhaltende inverse UST-Renditekurve in den USA die zunehmende Markterwartung eines bevorstehenden konjunkturellen Rückgangs reflektiert: Die 2-jährige Rendite notiert mit 3,201% deutlich höher als die 10-jährige Rendite mit 2,757%. Der Spread …

Read More »

Zinsen, hohe Inflation und Massnahmen auf der Angebotsseite

14 days ago

What is Monetary Policy?Neulich kam es zwischen David Andolfatto und Nick Rowe zu einem interessanten Meinungsaustausch auf Twitter zum Thema «Geldpolitik». Ausgelöst wurde die Debatte durch einen Beitrag, den Scott Sumner beim Blog The Money Illusion veröffentlich hat.Andolfatto hat unmittelbar gefragt, was Geldpolitik ist.Rowe hat geantwortet: «Eine Lockerung/Straffung der Geldpolitik bedeutet eine Erhöhung/Senkung des nominalen BIP (NGDP)». Aber …

Read More »

EZB, geldpolitische Implementierung und TPI

19 days ago

ECB and its new tool TPIDie EZB hat am Donnerstag eine große Einigung angekündigt: Ein neues Anleihekaufprogramm, ein Instrument zur Absicherung der Transmission der Geldpolitik: Transmission Protection Instrument (TPI).Das TPI wird bei Bedarf dazu eingesetzt, um zu verhindern, dass die Zinsen (gemessen an den aktuellen Renditen der jeweiligen Staatsanleihen) in den Mitgliedsländern zu stark auseinander …

Read More »

Hohe Inflation oder Rezession: Was würden Sie bevorzugen?

28 days ago

Do recession and inflation cause equivalent damage?Rezession ist gegenwärtig eines der meist gesuchten Wörter auf Google, zumindest in Sachen Wirtschaft und Geldpolitik.Wenn die Wirtschaft heute auf eine Rezession zusteuert, auf beiden Seiten des Atlantiks, dann sind die Ursachen nicht schwer auszumachen:Die anhaltende Unsicherheit durch 1) die Coronavirus-Pandemie und 2) der Einmarsch Russland in der Ukraine.Die …

Read More »

EZB und Probleme in der Versorgungskette

July 15, 2022

Supply Chain Pressures and InflationEin von der New York Fed neulich vorgelegtes Paper untersucht die Auswirkungen der COVID19 Pandemie auf die Inflation im Euroraum. Zugleich vergleichen die Verfasser der Studie auch die Erfahrungen anderer Länder, wie z.B. der Vereinigten Staaten (USA) über den Zweijahres-Zeitraum von 2020-21.Supply chain pressure index und Inflation, Graph: New York Fed, “Global …

Read More »

Rezession à la Volcker: Nein, Danke!

July 10, 2022

Calling a Volcker style recession to tackle inflation – Not this again!Das Risiko, dass die Wirtschaft im nächsten Jahr in eine Rezession gerät, beläuft sich auf 30% in den USA, 40% in der Eurozone und 45% im Vereinigten Königreich. Goldman Sachs beleuchtet die wichtigsten Fakten über die Häufigkeit und Schwere von Rezessionen und analysiert 77 Rezessionen …

Read More »

Ein Novum: Deutschlands Handelsbilanz mit Defizit

July 7, 2022

Germany with its first monthly trade deficitDeutschland hat im Mai sein erstes monatliches Handelsdefizit seit 1991 verzeichnet, wie Statistisches Bundesamt am Montag gemeldet hat.Die Ausfuhren sind auf €125,8Mrd. (-0.5% zum Vormonat und +11,7% zum Vorjahresmonat) gestiegen, während die Einfuhren auf €127,7Mrd. (+2,7% zum Vormonat und +27,8Mrd. zum Vorjahresmonat) geklettert sind.Daraus ergibt sich ein Defizit von …

Read More »

EZB: Anti-Fragmentierungsinstrument mit oder ohne Sterilisierung?

June 30, 2022

ECB and A New Anti-Fragmentation ToolDer EZB-Rat hat nach der Ad-hoc-Sitzung am 15. Juni angekündigt, ein neues Instrument zur Bekämpfung der Fragmentierung am EUR-Anleihemarkt zu gestalten.Das Anti-Fragmentierungsinstrument wird am 21. Juli zusammen mit der ersten Zinserhöhung der EZB seit mehr als einem Jahrzehnt angekündigt. Das Ziel ist, auf den Anstieg der Anleiherenditen (bzw. spreads) zu reagieren. Laut …

Read More »

Euro Fragmentierung und Chuck Norris Effekt

June 26, 2022

Euro Area and «What-ever-it-takes”-Moment Part IIDas Wort «Fragmentierung» ist weiter in aller Munde. Die Spreads, d.h. die Rendite-Abstände zwischen den German Bunds und denen anderer Länder, v.a. in Südeuropa sind auseinandergezogen.Der Auslöser war die jüngste Ankündigung der EZB, demnächst die Zinsen zu erhöhen (Juli und September). Das bedeutet in erster Linie Verteuerung der Kreditkosten im …

Read More »

Geldbasis versus Geldmenge

June 18, 2022

Monetary Base is not equal Money SupplyNachdem die EZB auf der Juni-Sitzung endlich Klarheit über die Zinsaussichten geschaffen und eine Anhebung um 25 Basispunkte im Juli und eine weitere im September in Aussicht gestellt hat, kam es in den Anleihemärkten zu Reaktionen:Der Abstand (spread) zwischen den 10-jährigen italienischen und deutschen Renditen hat sich vergrößert.Und die …

Read More »

Bärenmarkt und Rezession

June 16, 2022

Why are we heading toward a recession?Die amerikanischen Aktienmärkte setzen die Talfahrt fort. Der S&P 500 Index, der seit Jahresbeginn über 20% an Wert verloren hat, ging am Montag rund 4% tiefer aus dem Handel und schloss damit im Bären-Markt.In einem Umfeld, welches nach wie vor von grosser Unsicherheit geprägt ist, rutschen Notierungen weiter ab. …

Read More »

EZB, Zinserhöhungen und die Frage der Fragmentation

June 11, 2022

Why does a fragmentation risk exist in the euro area?Die EZB hat am Donnerstag mitgeteilt, dass sie 1) das Anleihekaufprogram (genannt APP) Ende Juni 2022 auslaufen lassen wird und 2) die Zinsen im Juli um 25 Basispunkte und im September möglicherweise um 50 Basispunkte anheben will. Die EZB-Chefin Christine Lagarde hat zudem die Bereitschaft des EZB-Rats …

Read More »

Unternehmen mit Nullgewinnen

June 6, 2022

Is Intangible-Asset Hype over?Mit dem Einbruch von Nasdaq in diesem Jahr fällt auf, dass der Optimismus versiegt und der Markt nicht mehr nach dem geistigen Eigentum («intellectual property») giert, sondern nach dem «cash».Neue Untersuchungen zeigen, dass sich in den letzten fünf Jahrzehnten der Prozentsatz der öffentlich gehandelten US-Firmen mit Nullgewinnen mehr als verdreifacht hat und …

Read More »

Wall Street und die Unsicherheit

June 1, 2022

The threat of recession loomsNachdem der S&P 500 Index zum siebten Mal in Folge einen Wochenverlust hinnehmen musste, hat der Aktienmarkt es bisher knapp vermieden, in einen Bärenmarkt abzurutschen.Ein Rückgang von 20% gegenüber dem jüngsten Höchststand wird i.d.R. als Bärenmarkt definiert und zugleich als einen schweren Stimmungseinbruch in Bezug auf den Markt und die Wirtschaft …

Read More »

Geldpolitik und Ungleichgewichte zwischen Angebot und Nachfrage

May 26, 2022

Rethinking Macroeconomic Policy after the PandemicEs scheint, dass das Blatt sich in Sachen Inflation (“peak inflation?”) wendet. Das ist zumindest das Signal, welches von den Finanzmärkten ausgeht.Die vom Anleihemarkt abgeleiteten Inflationserwartungen sind in den letzten Wochen stark gesunken, und zwar sowohl für die nächsten 10 Jahren als auch für die fünf Jahre ab dem fünften Jahr …

Read More »

Energiekrise in Europa und die deutsche Industrie

May 20, 2022

Why is there an energy crisis in Europe?Der grossangelegte Überfall Russlands auf die Ukraine hat u.a. gezeigt, in welchem Umfang die europäische Wirtschaft auf Importe angewiesen ist, um den Energiebedarf zu decken.Die EU hat vor diesem Hintergrund beschlossen, die Energieimporte aus Russland zu beenden. Die Europäische Kommission hatte im Januar 2020 einen detaillierten Finanzierungsvorschlag vorgestellt, um …

Read More »

Bärenmarkt bei Aktien und Anleihen

May 17, 2022

Recession versus StagflationDas Narrativ der US-Notenbank (Fed) ist nach wie vor darauf ausgerichtet, das Tempo der geldpolitischen Straffung zu beschleunigen.Vor dem Hintergrund der geplanten Reduzierung der Bilanzsumme und der hohen Inflation richten Investoren das Augenmerk auf das Potenzial für eine Wachstumsverlangsamung, wenn nicht gar eine Rezession.Der Rezessionsindikator von Morgan Stanley zeigt eine Wahrscheinlichkeit von 27% …

Read More »

The New Economics

May 14, 2022

BuchbesprechungSteve Keen: The New Economics – A Manifesto, Polity Books, 2022.Queen Elizabeth II hat im November 2008 bei einem Besuch der London School of Economics die auf der Veranstaltung teilnehmenden Wirtschaftsprofessoren gefragt, wie es passieren konnte, dass niemand die Krise (Global Financial Crisis: GFC) vorhergesehen hat.Es muss sicherlich eine äusserst peinliche Situation gewesen sein. Die …

Read More »

Normalisierung der Geldpolitik mit Nebenwirkungen

May 13, 2022

Finding the neutral nominal Fed Funds RateEin wesentliches Merkmal der neuen Normalisierung der Geldpolitik ist, dass der neutrale Zinssatz, d. h. das Niveau der Fed Funds Rate, das mit einem Wirtschaftswachstum in der Nähe der Potenzialrate, Vollbeschäftigung und stabiler Inflation vereinbar ist, ungewiss ist.«Wir können den neutralen Zinssatz nicht direkt beobachten, sondern nur schätzen.»Das ist …

Read More »

Aktien und Anleihen fallen im Gleichschritt

May 9, 2022

Was für einen Unterschied ein Tag ausmacht!Die Markteilnehmer sahen am Mittwoch in den Bemerkungen der Fed nach der Vorlage des Beschlusses zur Erhöhung des Benchmark-Zinses eine gewisse Vorhersehbarkeit und Stabilität. Doch am nächsten Tag hat es wie eine große Täuschung ausgesehen.Erst stiegen die Aktien deutlich, und dann fielen sie kräftig.Ein seltenes Jahr für die Märkte: Sowohl …

Read More »

Ein “Volcker Moment”?

May 7, 2022

Die US-Notenbank hat am Mittwoch den Leitzins (Fed Funds Rate) um 50 Basispunkte (0,50%) erhöht. Und Fed-Chef Powell hat unmittelbar dazu Stellung genommen, dass eine Erhöhung um 75 Basispunkten ausgeschlossen sei.Ein Hoffnungsschimmer, dass die Fed in den kommenden Monaten wahrscheinlich keine restriktivere Haltung einnehmen wird?Weiss der Geier.Die Aktienkurse sind aber kräftig angestiegen. Und der US-Dollar …

Read More »

Sanktionen und Zahlungsunfähigkeit

May 2, 2022

Vor rund zehn Jahren war das Gerede «Staatsbankrott» in Bezug auf Südeuropa praktisch in aller Munde unter Mainstream-Ökonomen. Wem aber mit der Nichtbedienung staatlicher Schulden gedient werden sollte, wurde nie eindeutig geklärt.Einem hohen Leistungsbilanz-Überschuss im Norden stand ein hohes Defizit im Süden der Eurozone gegenüber. Die Staatsschulden waren aber nicht die Ursache für die Lücke …

Read More »

Warum die Inflation fallen wird

May 1, 2022

Die Unterbrechungen der Versorgungskette, hohe Energie- und Rohstoffpreise, die durch den Russland-Ukraine Krieg in die Höhe getrieben wurden, tragen dazu bei, dass die Inflation steigt.Tatsächlich hat die Inflation in den USA im März mit 8,5% im Vergleich zum Vorjahresmonat ein neues Vier-Jahrzehnte-Hoch erreicht.Die realisierte Inflation von 8,5% steht aber in krassem Widerspruch selbst zu den pessimistischsten …

Read More »

Wachstumsrisiken versus Inflationsrisiken

April 21, 2022

Ziel einer strafferen Geldpolitik (tighter monetary policy) ist es, die Nachfrage, insbesondere nach kreditsensiblen Gütern wie Häusern und Autos, zu bremsen und damit den Preisdruck zu verringern.Der Anstieg der realen Renditen zeigt auch, wie sehr die Fed in der Lage war, die finanziellen Bedingungen im Laufe der Zeit zu straffen.Lael Brainard, eine Fed Gouverneurin, hat …

Read More »

Wie sollten wir auf die Inflation reagieren?

April 15, 2022

Dividenden sind nicht nur eine nette Dreingabe, sondern ein wesentlicher Bestandteil der Aktienmarktrendite, die seit 1930 etwa 40% der gesamten Aktienmarktrendite ausmacht.Das folgende Schaubild zeigt, dass zum allerersten Mal seit sechs Jahrzehnten die kombinierten Vermögensrenditen (weiße Linie: Aktien + 10-jährige UST-Rendite) unter der Inflationsrate (blaue Linie) liegen.Das ist äusserst ungewöhnlich und v.a. für viele Investoren …

Read More »

The Resilient Society

April 14, 2022

BuchbesprechungMarkus K. Brunnermeier: The Resilient Society, Endeavor Literary Press, September 2021, Colorado.Die COVID19-Rezession war die schwerste Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg. Im März 2020 befürchteten einige Beobachter, dass wir eine mit der Großen Depression von 1920 vergleichbare Krise erleben würden.Die Pandemie ging in der Tat mit unvorhersehbaren Schocks und Verwerfungen einher. Auch die Finanzkrise von …

Read More »

Inflation ist nicht die Hauptsorge der EZB

April 9, 2022

Ökonomen von Goldman Sachs gehen davon aus, dass die Reallöhne in der Eurozone im Vergleich zum Vorjahr um bis zu 6% fallen.Die Schätzung basiert auf einer Inflationsprognose von 7%.Doch das Nominallohn-Wachstum von 2,5% ist auch nicht das Gelbe vom Ei.Dass die starke Konsumzurückhaltung in der Eurozone mit den stagnierenden Löhnen, die ja im Wesentlichen aus …

Read More »

QT Auswirkungen: mengenmässige Straffung der Geldpolitik

April 7, 2022

Vor einigen Jahren war der Begriff QE (quantitative easing; “mengenmässige Lockerung”) in Diskussionen über die US-Notenbank (Fed) und die Geldpolitik alltäglich. In jüngerer Zeit ist QT (quantitative tightening, mengenmässige Straffung) in aller Munde.Was bedeuten quantitative Lockerung (QE) und Straffung (QT)?Mengenmässige Lockerung der Geldpolitik oder QE bezieht sich auf Maßnahmen, die den Umfang der Fed-Bilanz erheblich erweitern. Mengenmässige …

Read More »

COVID-19 Schock als Angebotsschock

April 4, 2022

Die US-Notenbank (Fed) hat vor rund zwei Wochen ihren Leitzins (Fed Funds Rate) um 0,25% erhöht. Es ist die erste Zinserhöhung seit Ende 2018. Der geldpolitische Schlüsselsatz liegt damit in einer Spanne von 0,25% bis 0,50%.Doch die Frage ist erlaubt: Ist nach der Zinserhöhung vor der Zinserhöhung?Die Koryphäen scheinen irgendwie auf den Wiederholungs-Effekt zu setzen.Sie brüllen …

Read More »

Aktienmärkte und Wirtschaft

April 3, 2022

Angesichts der Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Russland-Ukraine-Konflikt, der hohen Inflation und der Frage, ob die Wirtschaft in der Lage ist, die Straffung der Geldpolitik der Fed zu bewerkstelligen, sind die wirtschaftlichen Aussichten kurzfristig trüb.Die Performance der US-Aktien gemessen am S&P 500 Index beträgt im ersten Quartal 2022 minus 4,9%. Und der Technologie-geprägte Nasdaq Index …

Read More »