Wednesday , November 30 2022
Home / SNB & CHF / Shitcoin Elon GOAT schafft es in die Massenmedien

Shitcoin Elon GOAT schafft es in die Massenmedien

Summary:
Elon GOAT ($EGT) tauchte letzte Woche in den Massenmedien auf. In einem kurzen Segment auf Fox Business wurde der Altcoin mit den dafür Verantwortlichen besprochen. Worum geht es bei dem Projekt? Crypto News: Shitcoin Elon GOAT schafft es in die MassenmedienElon GOAT wurde im Januar dieses Jahres gelauncht und bisher hielt sich der Altcoin relativ stabil bei einer Marktkapitalisierung zwischen 4 und 5 Millionen US-Dollar. Der Low Cap Coin profitierte von dem Bericht auf Fox Business allerdings kaum.Die Ursache könnte an dem Projekt selbst liegen. Denn bei Elon GOAT handelt es sich um einen Shitcoin, der keinen wirklichen Wert hat. Stattdessen versuchen die Verantwortlichen ein sogenanntes „Monument“ für Tesla Gründer Elon Musk zu kreieren. Hierbei handelt es sich

Topics:
Patrick Konstantin considers the following as important: , , ,

This could be interesting, too:

Investec writes Swiss rents set to rise as much as 15 percent

Charles Hugh Smith writes The “Oil Curse” and Splashy PR Announcements of Oil Production Cuts

Joseph Y. Calhoun writes Weekly Market Pulse: Currency Illusion

Fintechnews Switzerland writes Crypto Winter Wipes Out 72,000 Bitcoin Millionaires in 2022

Shitcoin Elon GOAT schafft es in die Massenmedien

Elon GOAT ($EGT) tauchte letzte Woche in den Massenmedien auf. In einem kurzen Segment auf Fox Business wurde der Altcoin mit den dafür Verantwortlichen besprochen. Worum geht es bei dem Projekt?

Crypto News: Shitcoin Elon GOAT schafft es in die Massenmedien

Elon GOAT wurde im Januar dieses Jahres gelauncht und bisher hielt sich der Altcoin relativ stabil bei einer Marktkapitalisierung zwischen 4 und 5 Millionen US-Dollar. Der Low Cap Coin profitierte von dem Bericht auf Fox Business allerdings kaum.

Die Ursache könnte an dem Projekt selbst liegen. Denn bei Elon GOAT handelt es sich um einen Shitcoin, der keinen wirklichen Wert hat. Stattdessen versuchen die Verantwortlichen ein sogenanntes „Monument“ für Tesla Gründer Elon Musk zu kreieren. Hierbei handelt es sich um eine nicht funktionierende Rakete, die mit einer Statue des reichsten Mannes der Welt als Ziege verziert werden soll. Sobald fertiggestellt, wollen die GOAT-Projektleiter das Monument an Musk in Austin Texas übergeben.

Es geht also lediglich darum Aufmerksamkeit zu generieren, damit der Altcoin einen ähnlichen Weg einschlägt wie die berühmten Dog-Coins. Daher stellt sich die Frage, warum die Massenmedien dem Projekt überhaupt einen Beitrag gegönnt haben. Will man damit versuchen die Reputation des Cryptomarktes zu delegitimieren? Oder hat man einfach immer noch nicht verstanden, dass es im Cryptomarkt auch ernsthafte Projekte mit tatsächlichen Vorteilen gegenüber dem traditionellen Finanzmarkt gibt?

Quelle: Fox Business

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen


Tags: ,,
Patrick Konstantin
Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *