Monday , February 26 2024
Home / Cash / US-Konsumgüterkonzern P&G steht vor Milliardenaufwendungen

US-Konsumgüterkonzern P&G steht vor Milliardenaufwendungen

Summary:
Die Restrukturierung werde sich weitgehend auf Nigeria und Argentinien konzentrieren, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Über zwei Geschäftsjahre hinweg fielen Belastungen von bis zu 2,5 Millionen Dollar für die Restrukturierung der Geschäfte sowie Wertberichtigungen bei der Tochter Gillette an. Auf den Rasierer-Hersteller Gillette, den P&G 2005 übernommen hatte, entfalle im laufenden Quartal eine nicht zahlungswirksame Wertberichtigung von gut einer Milliarde Dollar.

Topics:
Cash - "Aktuell" | News considers the following as important:

This could be interesting, too:

finews.ch writes Property One zieht es nach Ausserschwyz

finews.ch writes UBS-Klageantwort wundert Legalpass nur in einem Punkt

finews.ch writes Julius Bär war kurzzeitig von Systemausfall betroffen

investrends.ch writes Wieder weniger offene Bank-Jobs

Die Restrukturierung werde sich weitgehend auf Nigeria und Argentinien konzentrieren, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Über zwei Geschäftsjahre hinweg fielen Belastungen von bis zu 2,5 Millionen Dollar für die Restrukturierung der Geschäfte sowie Wertberichtigungen bei der Tochter Gillette an. Auf den Rasierer-Hersteller Gillette, den P&G 2005 übernommen hatte, entfalle im laufenden Quartal eine nicht zahlungswirksame Wertberichtigung von gut einer Milliarde Dollar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *