Tuesday , September 27 2022
Home / Epoch Times (Deutsch)
Epoch Times (Deutsch)

Epoch Times (Deutsch)



Articles by Epoch Times (Deutsch)

Klassik des Tages: Die Enigma-Variationen

July 6, 2022

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.
Sir Edward William Elgar (1857-1934) war ein britischer Komponist, der vor allem für die Hymne Land of Hope and Glory bekannt ist. Auch seine Enigma-Variationen op. 36 werden öfter gespielt. Hier in einer Aufnahme mit dem St. Petersburger Philharmonieorchester unter Leitung von Yuri Temirkanov.


Thema (Andante)Variation I. L’istesso tempo „C.A.E.“Variation II. Allegro „H.D.S-P.“Variation III. Allegretto „R.B.T.“Variation IV. Allegro di molto „W.M.B.“Variation V. Moderato „R.P.A.“Variation VI. Andantino „Ysobel“Variation VII. Presto „Troyte“Variation VIII. Allegretto „W.N.“Variation IX. Adagio „Nimrod“Variation X. Intermezzo: Allegretto „Dorabella“Variation XI. Allegro di molto „G.R.S.“Variation XII. Andante „B.G.N.“Variation XIII.

Read More »

Scholz kündigt weitere Waffenlieferungen an

July 6, 2022

Die ersten schweren Waffen aus Deutschland sind in der Ukraine angekommen. Panzer werden bisher aber nicht direkt dorthin geliefert. Dafür gibt es den sogenannten Ringtausch, der nach Angaben von Kanzler Scholz nun Fahrt aufnimmt.
Bundeskanzler Olaf Scholz hat weitere Waffenlieferungen in die Ukraine im Zuge des sogenannten Ringtauschs für die kommenden Wochen angekündigt. Die Bundesregierung habe „mit mehreren Ländern diese Vereinbarungen jetzt soweit konkretisiert, dass sie unmittelbar mit Auslieferung verbunden sein werden“, sagte der SPD-Politiker in Bundestag. Einzelheiten nannte er aber nicht.
Ringtausch bedeutet, dass osteuropäische Bündnispartner Waffen sowjetischer Bauart in die Ukraine liefern und dafür Waffen aus Deutschland als Ausgleich erhalten. Die Waffen sowjetischer

Read More »

Ermittler zerschlagen Netzwerk großer Schleuser-Bande

July 6, 2022

In fünf Nordsee-Ländern schlug die Polizei zu – auch in Deutschland. Ihr Ziel: Eine Bande, die Menschen in kleinen Schlauchbooten nach Großbritannien schmuggelt. Ein tödliches Geschäft mit hohen Profiten.
Mit einem internationalen Großeinsatz haben Ermittler in fünf Ländern nach eigenen Angaben eine der größten Schleuserbanden Europas ausgehoben. Das kriminelle Netzwerk der irakisch-kurdischen Organisation sei zerschlagen worden, wie Europol und Vertreter der Justiz der beteiligten Länder in Den Haag bekannt gaben.
Insgesamt seien 39 Personen festgenommen worden, darunter drei mutmaßliche Drahtzieher. Am Dienstag wurden demnach 18 Männer in vier deutschen Bundesländern gefasst. Die Bande soll allein seit 2021 rund 10.000 Menschen in Schlauchbooten über den Ärmelkanal nach Großbritannien

Read More »

Kanzler Scholz: „Die AfD ist die Partei Russlands“

July 6, 2022

Bundeskanzler Olaf Scholz hat die AfD als „Partei Russlands“ bezeichnet. Er reagierte damit am Mittwoch in der Regierungsbefragung im Bundestag auf eine Frage des AfD-Abgeordneten Steffen Kotré, der die Sanktionen gegen Russland als „nutzlos“ bezeichnet und eine Inbetriebnahme der Gaspipeline Nord Stream 2 zwischen Russland und Deutschland gefordert hatte.
Scholz kommentierte das mit den Worten: „Ich halte fest: Die AfD ist nicht nur eine rechtspopulistische Partei, sondern auch die Partei Russlands.“ Scholz bekräftigte, dass Deutschland sich auf den Verzicht auf russisches Öl und Gas vorbereite und dafür auch die notwendige Infrastruktur errichte.

Linke-Politiker: Mit Moskau über Gas und Nord Stream 2 reden
Doch nicht nur die AfD sieht die Sanktionen gegen Russland kritisch, auch der

Read More »

Gasexplosion in Hamburg: Schule teilweise eingestürzt

July 6, 2022

Um 3.43 Uhr wird die Feuerwehr alarmiert: In der Stadtteilschule Finkenwerder in Hamburg hat es eine Gasexplosion gegeben. Die Folgen für den Schulbetrieb sind noch ungewiss.
Schock am letzten Schultag vor den Hamburger Sommerferien: In der Nacht zum Mittwoch hat es in der Stadtteilschule Finkenwerder eine Gasexplosion gegeben.
Nach Angaben von Polizei und Feuerwehr war der Verwaltungstrakt betroffen. Das Gebäude, in dem sich auch das Lehrerzimmer und das Schulleitungsbüro befinden, ist teilweise eingestürzt.

Die Zeugnisse seien durch den Brand zerstört worden. Da Zeugnisse aber primär digital auf dezentralen Servern vorliegen, gingen keine Daten verloren. „Die Zeugnisse müssen erneut ausgedruckt, unterschrieben und mit dem Schulsiegel versehen werden, das ist gegebenenfalls erst zu

Read More »

Protest gegen Premierminister Johnson: Zahl der Rücktritte steigt auf 31

July 6, 2022

Die Serie der Rücktritte aus Protest gegen den britischen Premierminister Boris Johnson reißt nicht ab. Am Mittwoch traten fünf weitere Staatssekretäre zurück und forderten Johnson zum Amtsverzicht auf: „Ohne Hintergedanken müssen wir Sie bitten, zum Wohle der Partei und des Landes Platz zu machen“, hieß es in dem Schreiben, das die Staatssekretäre an den Premier richteten.
Nach den Rücktritten von Finanzminister Rishi Sunak und Gesundheitsminister Sajid Javid am Dienstag belief sich die Zahl der Rücktritte aus dem Umfeld der Regierung am Mittwochnachmittag britischen Medien zufolge auf 31.

Javid rief seine ehemaligen Kabinettskollegen dazu auf, Johnson zu stürzen. „Nichts zu tun, ist eine aktive Entscheidung“, sagte Javid am Mittwoch im Parlament in London. „Diejenigen von uns, die in

Read More »

EU-Klimaauflagen: Andauernde Bauernproteste – Leere Supermarktregale

July 6, 2022

Die seit rund einer Woche anhaltenden Bauernproteste in den Niederlanden spitzen sich zu. Lücken in den Supermarktregalen sind die Folge. Noch ist keine Lösung im Konflikt zwischen den Plänen der Regierung und den Landwirten in Sicht.
In den Niederlanden halten die Bauernproteste gegen die von der Regierung vorgeschlagene Politik zur Reduzierung der angeblichen Stickstoffverschmutzung an. Die Regierungspläne sehen die Massenschlachtung von Nutztieren vor. Damit könnten nahezu ein Drittel der landwirtschaftlichen Betriebe des Landes stillgelegt werden – und das zu einer Zeit, in der eine weltweite Hungersnot droht.
Niederländische Landwirte, Lastwagenfahrer und andere haben dezentral über die sozialen Medien Blockaden von Lebensmittelverteilungszentren in dem nordwesteuropäischen

Read More »

Zoff bei Lufthansa: Flugausfälle und mangelnder Service

July 6, 2022

Im laufenden Flugsommer bleiben viel zu häufig die Passagiere oder ihr Gepäck auf der Strecke. Im Lufthansa-Konzern gehen die Arbeitnehmer das Management um Carsten Spohr scharf an.
Bei der Lufthansa liegen die Nerven blank. Flankierend zu einer von den Gewerkschaften durchgesetzten Krisen-Sitzung des Aufsichtsrats haben einige Personalvertretungen das Krisen-Management des Vorstands scharf kritisiert.
Hintergrund sind zahlreiche Flugausfälle und mangelnde Serviceleistungen in den vergangenen Wochen, die zum Beispiel am Drehkreuz Frankfurt zu extrem niedrigen Pünktlichkeitswerten geführt haben.

In der vergangenen Woche waren laut einer internen Auswertung, die der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ vorlag, 41,2 Prozent aller Lufthansa-Flüge pünktlich. Am Drehkreuz Frankfurt traf das nur

Read More »

Abschied vom Portemonnaie? Bargeldloses Zahlen nimmt zu

July 6, 2022

In Deutschland ist Bargeld weiterhin das am häufigsten genutzte Zahlungsmittel. Allerdings gewinnen „unbare Zahlungen“ immer mehr an Gewicht, so eine Studie der Deutschen Bundesbank zum Zahlungsverhalten in Deutschland für das Jahr 2021, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Die Befragten beglichen insgesamt 58 Prozent ihrer Bezahlvorgänge für Warenkäufe und Dienstleistungen mit Banknoten und Münzen, in der letzten großen Erhebung der Bundesbank aus dem Jahr 2017 waren es noch 74 Prozent.
Der geringere Bargeldeinsatz beruhte vor allem auf der Zunahme von Einkäufen im Internet in der Corona-Pandemie. „Weder Digitalisierung noch Pandemie konnten das Bargeld verdrängen“, sagte Johannes Beermann, das für Bargeld zuständige Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank. Auch wenn Bargeld im

Read More »

Arbeitsagentur gibt grünes Licht für türkische Flughafenmitarbeiter

July 6, 2022

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) gab am Mittwoch grünes Licht für den Einsatz türkischer Arbeitskräfte an deutschen Flughäfen bei der Abfertigung. Ohne diese generelle Zustimmung hätte die BA für jede einzelne Kraft eine Zustimmung zur Beschäftigung erteilen müssen.
Der Arbeitgeberverband der Bodenabfertigungsdienstleister im Luftverkehr (ABL) hatte die BA um die erleichterte Einreise von 2.000 türkischen Arbeitskräften gebeten. Durch die Zustimmung der Behörde werde der Prozess der Visa-Erteilung nun „erheblich“ beschleunigt, sagte eine BA-Sprecherin. In Branchenkreisen wird von einer Dauer von zwei bis drei Wochen ausgegangen, wie das Portal „The Pioneer“ berichtete.

Stundenlohn von mindestens 14,25 Euro pro Stunde
Die Arbeitskräfte aus der Türkei sollen mindestens 14,25 Euro pro

Read More »

EU-Parlament billigt Einstufung von Gas und Atom als nachhaltig

July 6, 2022

Sollten Investitionen in Gas- und Atomkraftwerke unter bestimmten Bedingungen als klimafreundlich eingestuft werden können? Befürworter und Gegner lieferten hitzige Debatten über diese Frage. Nun fiel eine Entscheidung.
Das EU-Parlament hat den Weg für die Einstufung von Gas und Atomkraft als klimafreundliche Energiequellen freigemacht. Eine Entschließung, um die sogenannte Taxonomie zu blockieren, bekam im Straßburger Parlament am Mittwoch nicht die nötige Mehrheit. 278 Abgeordnete stimmten für die Blockade, 328 dagegen und 33 enthielten sich. Für die Blockade wäre eine absolute Mehrheit von 353 der 705 Abgeordneten nötig gewesen. Die EU-Mitgliedstaaten können bis zum 11. Juli noch widersprechen.
Die EU-Kommission hatte Anfang Februar ihre Pläne vorgestellt, die beiden Energieformen Atom

Read More »

Kabinett beschließt Migrationspaket – Union beklagt „massive Anreize“ für illegale Migration

July 6, 2022

Die Bundesregierung hat das erste "Migrationspaket" der Ampel-Koalition auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf wurde am Mittwoch vom Bundeskabinett beschlossen. Ausländer ohne Aufenthaltstitel in Deutschland sollen künftig einfacher ein dauerhaftes Bleiberecht bekommen.
Die Ampel-Koalition hat die erste Stufe ihrer Migrationsreform auf den Weg gebracht. Das Bundeskabinett verabschiedete am Mittwoch einen Gesetzentwurf, der gut integrierten Migranten einen erleichterten Zugang zu einem dauerhaften Bleiberecht öffnet. Auch für Fachkräfte und Asylbewerber sollen künftig einfacher ein dauerhaftes Bleiberecht bekommen. Dazu solle die Neuregelung zählen, dass besonders qualifizierte Fachkräfte über ein Punktesystem zur Jobsuche nach Deutschland einreisen dürften, selbst wenn sie noch keinen

Read More »

Bundeskartellamt stellt Amazon unter verschärfte Beobachtung

July 6, 2022

Nach Google und Facebook nimmt das Bundeskartellamt auch den US-Onlineriesen Amazon genauer unter die Lupe. Amazon sei ein Unternehmen mit „überragender marktübergreifender Bedeutung für den Wettbewerb“, erklärte das Kartellamt in Bonn am Mittwoch. Damit falle der Konzern mitsamt seiner Tochterunternehmen unter die sogenannte erweiterte Missbrauchsaufsicht, und zwar zunächst für fünf Jahre.
Kartellamtschef Andreas Mundt erklärte, Amazon sei „der zentrale Schlüsselspieler im Bereich des E-Commerce“. Die Angebote des Konzerns als Händler, Marktplatz, Streaming- und Cloud-Anbieter seien zu einem „digitalen Ökosystem“ verbunden.

Amazon wehrt sich
Amazon erklärte, das Unternehmen stimme der Feststellung des Kartellamtes nicht zu. „Wir werden die Entscheidung sowie unsere Optionen, auch

Read More »

Südkorea setzt wieder auf Atomkraft

July 6, 2022

Südkoreas Regierung nimmt die Pläne zum schrittweisen Ausstieg aus der Atomenergie unter dem früheren Präsidenten Moon Jae In zurück.
Unter dem Vorsitz des neuen Präsidenten Yoon Suk Yeol billigte das Kabinett stattdessen einen energiepolitischen Kurs, der den Anteil der Kernenergie an der Stromerzeugung bis 2030 auf bis zu 30 Prozent erhöhen soll.

Um das Ziel zu erreichen, soll auch der Bau zweier Reaktoren wiederaufgenommen werden. „Diese 30 Prozent hängen von der Voraussetzung ab, dass die Nuklearanlagen, die sich im Bau befinden, normal betrieben und solche, die derzeit in Betrieb sind, weiter laufen werden“, teilte das Industrieministerium mit.
Die Regierung wolle damit auf Veränderungen reagieren, die sich durch weltweite Klima-Maßnahmen zur CO₂-Reduktion, die Eskalation des

Read More »

Genossenschaft stellt Mietern zeitweise Warmwasser ab

July 6, 2022

Warmes Wasser nur noch zu bestimmten Zeiten – dazu hat sich eine Wohnungsgenossenschaft im sächsischen Dippoldiswalde entschieden. Begründung: die hohen Energiepreise. Jetzt mischt sich die Politik ein.
Eine Wohnungsgenossenschaft darf ihren Mietern nach Ansicht von Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) nicht das warme Wasser abdrehen, um Energie zu sparen. „Einfach das Warmwasser zeitweise abzustellen, ist rechtswidrig“, sagte Geywitz den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Die Wohnungsgenossenschaft Dippoldiswalde in Sachsen hatte zuvor entschieden, warmes Wasser nur noch zu den Hauptzeiten morgens, mittags und abends zur Verfügung zu stellen und dies mit den gestiegenen Energiepreisen begründet.
Das Vorgehen war unter anderem in der sächsischen Landespolitik auf Kritik gestoßen. Ein

Read More »

Sri Lanka ist Bankrott: Es fehlen Lebensmittel, Treibstoff und Medikamente

July 6, 2022

Sri Lanka ist nach eigenen Angaben zahlungsunfähig und wird bis Ende kommenden Jahres mit einer beispiellosen Wirtschaftskrise zu kämpfen haben. Das einst wohlhabende Land werde in diesem Jahr in eine tiefe Rezession schlittern und weiterhin nicht genügend Lebensmittel, Treibstoff und Medikamente haben, sagte Ministerpräsident Ranil Wickremesinghe am Dienstag im Parlament. „Wir werden auch im Jahr 2023 noch Schwierigkeiten haben“, sagte er. „Das ist die Realität.“

Präsident Gotabaya Rajapaksa wandte sich an Russland. Er habe Präsident Wladimir Putin „in aller Bescheidenheit“ um Treibstoff und die Wiederaufnahme von Touristenflügen zwischen Moskau und Colombo gebeten, sagte Rajapaksa am Mittwoch. „Wir waren uns einig, dass die Stärkung der bilateralen Beziehungen in Bereichen wie

Read More »

Nach Brückeneinsturz mit 43 Toten: Prozess gegen 59 Angeklagte beginnt

July 6, 2022

Die Bilder vom Einsturz einer Autobahnbrücke in Genua vor knapp vier Jahren schockierten die Welt. 43 Menschen starben, als während starker Regenfälle die Fahrbahn brach und Autos und Lastwagen in die Tiefe stürzten. Am Donnerstag nun beginnt der Prozess gegen mutmaßliche Verantwortliche, vor Gericht müssen sich 59 Angeklagte verantworten.

„Die Trauer ist noch heute unendlich groß“, sagt Egle Possetti. Die 57-Jährige verlor bei der Katastrophe am 14. August 2018 ihre Schwester Claudia, ihren Schwager Andrea, ihren Neffen Manuele und ihre Nichte Camilla. „Meine Schwester war so glücklich, sie hatte Andrea wenige Tage vor dem Unglück geheiratet, sie waren gerade von ihrer Hochzeitsreise in die USA zurückgekehrt“, erzählt die Vorsitzende eines Komitees der Hinterbliebenen.
„Die schrillen

Read More »

Minister-Rücktritte stürzen Boris Johnson in tiefe Krise

July 6, 2022

Ein Politbeben erschüttert Westminster: Innerhalb von wenigen Minuten reichen gleich zwei britische Minister ihre Rücktritte ein. In ihrer Begründung greifen sie Premierminister Johnson direkt an.

Der Rücktritt von zwei wichtigen Ministern hat den britischen Premierminister Boris Johnson in die vielleicht größte Krise seiner Amtszeit gestürzt. Aus Protest gegen Johnsons Amtsführung traten Finanzminister Rishi Sunak und Gesundheitsminister Sajid Javid am Dienstagabend zurück. Sie zogen damit die Konsequenzen aus einer Reihe von Skandalen innerhalb der Regierung und der konservativen Tory-Partei. Die Opposition forderte umgehend Neuwahlen.
Es sei „klar, dass diese Regierung jetzt zusammenbricht“, erklärte Oppositionsführer Keir Starmer von der Labour-Partei. „Die Tory-Partei ist

Read More »

Klassik des Tages: Die Serenade von Franz Schubert

July 5, 2022

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.
Franz Schubert (1797-1828) hinterließ neben vielen Sinfonien auch Orchesterwerke der Romantik. Viel gespielt und gern gehört wird die folgende Serenade D 957, hier in einer Aufnahme mit Camille Thomas (Cello) und Beatrice Berrut (Klavier).


Schubert starb bereits im Alter von 31 Jahren – doch der österreichische Komponist komponierte bis zu diesem Zeitpunkt rund 600 Lieder, Chormusik und sieben Sinfonien. Hinzu kommen Ouvertüren, Bühnenwerke, Klavier- und Kammermusik. Fünf weitere Sinfonien blieben unvollendet.

Read More »

„Die Verhaftung ist politisch motiviert“

June 29, 2022

47-Jähriger soll Spenden in sechsstelliger Höhe unterschlagen haben. Anwaltsteam wird für Verteidigung gebildet.
Baden-württembergische Ermittler haben den Gründer der Querdenken-Bewegung, Michael Ballweg, festgenommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Stuttgart mitteilten, ohne Ballwegs Namen zu nennen, wurden am Mittwochvormittag das Wohnhaus und Geschäftsräume des 47-Jährigen in der Landeshauptstadt durchsucht. Der ehemalige Unternehmer steht demnach im Verdacht, seit Mai 2020 durch öffentliche Aufrufe finanzielle Zuwendungen eingeworben und hierbei die Geldgeber über die beabsichtigte Verwendung getäuscht zu haben.
Es geht um einen sechsstelligen Betrag

Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll Ballweg auf diese Weise einen sechsstelligen Betrag eingeworben und zweckwidrig für sich

Read More »

Klassik des Tages: Mit Piccolotrompete – Italienisches Konzert von Bach

June 29, 2022

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.
Das Italienische Konzert in F-Dur, BWV 971 von Johann Sebastian Bach (1685-1750) ist ein dreisätziges Werk für Cembalo und erschien im Jahr 1735. Der Trompeter Matthias Höfs entdeckte es für seine Piccolotrompete und spielte es zusammen mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen ein. Hier daraus das Allegro (1. Satz).


Johann Sebastian Bach hat zwar großartige Soli für die Barocktrompete geschrieben, aber kein eigentliches Trompetenkonzert hinterlassen. Das Italienische Konzert war für ihn der 2. Teil seiner vierteiligen Clavierübung, eines der wenigen Instrumentalkonzerte von Bach ohne Orchester. 
Die relativ einfach verständliche italienische Musik war zu seiner Zeit viel populärer als sein eigener anspruchsvoller Stil mit

Read More »

Trotz Sanktionen: Wie russisches Öl an deutsche Tankstellen gelangt

June 29, 2022

Öltransporteure nutzen verschiedene Tricks, um ihre mit einem Exportstopp belegte Fracht aus Russland zu verschleiern und an westliche Staaten zu verkaufen.
Um die Öl-Embargos der westlichen Staaten zu umgehen, täuschen Öl-Transportfirmen die Käufer und das schwarze Gold landet somit doch noch an europäischen Tankstellen. „Wenn ein Land oder ein Ölunternehmen die Herkunft von Rohöl oder Ölprodukten verschleiern will, kann es dies sehr leicht tun“, sagte Ajay Parmar, ein Ölmarktanalyst beim Energiepreis-Informationsdienst ICIS.
Es gebe viele Möglichkeiten, russisches Öl trotz Embargo relativ leicht an deutsche Zapfsäulen zu bringen, berichtet „The Guardian“.

Verschiedene Möglichkeiten der Verschleierung
Eine Möglichkeit bestehe darin, russisches Öl auf hoher See von Schiff zu Schiff

Read More »

Faeser und Heil planen Reise in die Ukraine

June 29, 2022

Die neuesten Entwicklungen rund um den Krieg in der Ukraine im Ukraine-Ticker.
18:44 Uhr: Zahl ukrainischer Schüler an deutschen Schulen steigt auf mehr als 144.000
Die Zahl der ukrainischen Schüler an deutschen Schulen ist auf mehr als 144.000 gestiegen. Das teilte die Kultusministerkonferenz (KMK) am Mittwoch in Berlin mit. Demnach meldeten die Bundesländer für die am Sonntag zu Ende gegangene 25. Kalenderwoche 144.058 Schüler aus der Ukraine, die an ihren Schulen aufgenommen wurden.

Im Vergleich zur Vorwoche war das ein Anstieg um knapp 5.400. Die von der KMK veröffentlichten Zahlen beziehen sich auf allgemeinbildende Schulen und Berufsschulen.
18:20 Uhr: Kiew: 144 ukrainische Soldaten durch Gefangenenaustausch befreit
Beim bislang größten Gefangenenaustausch zwischen Russland und der

Read More »

Fast 800 Einbrüche bei der Bundeswehr seit 2015

June 29, 2022

Einbruch bei der Bundeswehr scheint keine seltene Angelegenheit zu sein. Rund 100 Mal kam dies im jährlichen Durchschnitt seit 2015 vor. Was geklaut wurde, bleibt oft geheim.
In einer Kleinen Anfrage der Bundestagsfraktion der Linkspartei vom 30. Mai wollten die Parlamentarier von der Bundesregierung wissen, welche Erkenntnisse über versuchte oder vollendete Einbrüche bei der Bundeswehr seit 2015 bekannt geworden sind und ob es diesbezüglich Ermittlungen gab. Auch über einen aktuellen Fall einer Einbruchserie wollte man Hintergründe wissen.
Mittlerweile liegt die Antwort der Bundesregierung vor.

791 Vorfälle, keine Details
In einer am 29. Juni von der Funke-Mediengruppe veröffentlichten Antwort des Bundesverteidigungsministeriums geht hervor, dass es 791 entsprechende Vorfälle der Rubrik

Read More »

Menschenkopf vor Bonner Landgericht – Ermittler: Natürlicher Tod

June 29, 2022

Passanten machen vor dem Landgericht in Bonn eine schreckliche Entdeckung: Der Kopf eines Menschen liegt dort. Wenig später finden Ermittler auch den Leichnam.
Vor dem Bonner Landgericht ist ein abgetrennter menschlicher Kopf abgelegt worden. Passanten hätten die Polizei am frühen Dienstagabend alarmiert, dass im Eingangsbereich des Gerichts ein Körperteil liege, teilte ein Polizeisprecher am Abend in Bonn mit.

„Wir haben kurze Zeit später festgestellt, dass es sich um einen menschlichen Kopf handelt.“ Der mutmaßlich dazugehörige Torso sei in der Nähe des Rheinufers entdeckt worden – im Bereich des Alten Zolls. Die beiden Fundorte sind reichlich einen Kilometer voneinander entfernt.
In unmittelbarer Nähe des Fundorts hätten die Einsatzkräfte einen Tatverdächtigen festgestellt und

Read More »

Inflation: „Erschreckend hoch“ trotz leichter Abschwächung

June 29, 2022

Die Inflation in Deutschland liegt weiter deutlich über der Sieben-Prozent-Marke. Der Preisauftrieb verliert im Juni aber etwas an Tempo. Für Volkswirte ist das kein Grund zur Entwarnung. In Spanien hingegen scheinen die Maßnahmen gegen die Inflation nicht zu wirken.
Tankrabatt und 9-Euro-Ticket haben die Inflation in Deutschland im Juni etwas gedämpft. Volkswirte sehen darin allerdings keinen Grund zur Entwarnung.
Nach einer ersten Schätzung des Statistischen Bundesamtes erhöhten sich die Verbraucherpreise gegenüber dem Vorjahresmonat um 7,6 Prozent. Im Mai war die Teuerungsrate – getrieben vor allem von Energie und Lebensmitteln – auf 7,9 Prozent und damit auf den höchsten Stand seit fast 50 Jahren geklettert.

Ökonomen sehen keine Trendwende
Verbraucher, die auf einen anhaltenden

Read More »

18 Millionen Impfdosen zu viel – KBV korrigiert Zahlen nach unten

June 29, 2022

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat einen Fehler korrigiert. Es bleiben jedoch noch Fragen offen.
Am 23. Juni berichtete die Epoch Times über ein brisantes Papier der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). Demnach waren für das Jahr 2021 insgesamt 172.062.925 COVID-Impfungen verabreicht worden. 2.487.526 Patienten begaben sich im selben Jahr in Behandlung, weil Nebenwirkungen aufgetreten waren. Das ergibt sich aus den ärztlichen Abrechnungen und den darin zugrunde gelegten ICD-Codes.
Dass die von der KBV angegebenen Anzahl der Impfdosen nicht stimmen konnte, ergab sich aus dem letzten Sicherheitsbericht des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) vom 4. Mai 2022. Darin waren ebenfalls exakt dieselbe Zahl von COVID-Impfungen angegeben, die sich allerdings auf den Gesamtzeitraum vom 27.

Read More »

DIW-Forscher: Auf mehr Zwangsversteigerungen einstellen

June 29, 2022

Vermögensforscher des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin warnen vor mehr Zwangsversteigerungen infolge von Zinserhöhungen. Deutschland drohe eine zunehmende Überschuldung. „Im schlimmsten Fall werden wir mit einer steigenden Zahl an Zwangsversteigerungen rechnen müssen, weil einige Haushalte ihre Hypotheken mit höheren Zinsen nicht länger finanzieren können“, sagte DIW-Forscher Markus Grabka dem Portal „Business Insider“.
Die Zinsen würden nämlich nicht auf das alte niedrige Niveau – von Null- und Negativzinsen – zurückfallen. Im Juli wird die Europäische Zentralbank (EZB) das erste Mal seit elf Jahren die Zinsen erhöhen. Um 0,25 Prozent wird der Zinssatz dann ansteigen. Und im September könnte es nochmal mehr werden.

Hypothekenzinsen bald bei vier Prozent

Read More »

Gutachter: Angeklagter vermindert schuldfähig

June 29, 2022

Ende 2020 fährt ein Geländewagen durch die Fußgängerzone. Bilanz: Fünf Tote und mehrere, teils Schwerverletzte. Der mutmaßliche Amokfahrer schweigt beharrlich zu den Vorwürfen. Ein psychiatrisches Gutachten erklärt ihn nun für vermindert schuldfähig.
Der mutmaßliche Amokfahrer von Trier ist nach Ansicht eines psychiatrischen Gutachters vermindert schuldfähig. Er leide an einer paranoiden Schizophrenie, die seine Steuerungsfähigkeit bei der Tat eingeschränkt habe, sagte der Sachverständige Wolfgang Retz am Mittwoch vor dem Landgericht Trier.
Bei dem 52-Jährigen sei ein „bizarrer Wahn“ festzustellen, bei dem er sich als Opfer „eines groß angelegten Komplotts des Staates“ gegen ihn sehe, der sich über die Jahre verstärkt habe.

Fünffacher Mord
Der Angeklagte steht seit Mitte August 2021

Read More »

„Massenmörder“ und „Transhumanist“ – Camper beleidigen Drosten im Urlaub

June 29, 2022

Eigentlich wollte der Berliner Virologe Christian Drosten auf einem Campingplatz in Mecklenburg-Vorpommern einen ruhigen Urlaub genießen – bis andere Camper ihn erkannten und beleidigten. Daraufhin rief der Virologe sogar die Polizei.
Der Berliner Virologe und Corona-Experte Christian Drosten ist während seines Urlaubs auf einem Campingplatz in Mecklenburg-Vorpommern offenbar derart beleidigt worden, dass er die Polizei holte.

Drosten habe Anzeige wegen Verleumdung gegen zwei Frauen und einen Mann erstattet, sagte eine Sprecherin der Polizeiinspektion Neubrandenburg am Mittwoch. Weitere Details teilte sie wegen noch laufender Ermittlungen nicht mit.
Zunächst hatte das Onlineportal „Wir sind Müritzer“ über den Vorfall berichtet. Demnach beschimpften die Mitcamper auf einem Campingplatz am

Read More »