Friday , September 30 2022
Home / Swiss Statistics / Wohnbau in der Stadt Zürich markant teurer

Wohnbau in der Stadt Zürich markant teurer

Summary:
Der von Statistik Stadt Zürich jährlich berechnete Zürcher Index der Wohn-baupreise ist zwischen April 2021 und April 2022 um 6,7 Prozent gestiegen und hat den Stand von 107,9 Punkten erreicht (Basis April 2020 = 100). Zwischen 2020 und 2021 hatte der Index noch einen deutlich schwächeren Anstieg verzeichnet. Download Medienmitteilung Wohnbau in der Stadt Zürich markant teurer(PDF, 2 Seiten, 269 kB) Weiterführende Links Weiterführende Informationen

Topics:
Swiss Statistics considers the following as important:

This could be interesting, too:

Cash - "Aktuell" | News writes Börsen-Ticker: Dow schliesst deutlich schwächer – Dax fällt unter 12.000 Punkte – SMI nimmt Talfahrt wieder auf

Cash - "Aktuell" | News writes Treffsicherer US-Stratege warnt: Dollarstärke schafft «unhaltbare Situation» für den Aktienmarkt

Cash - "Aktuell" | News writes Russischer Waffenkonzern Kalaschnikow spricht von Rekordjahr

Cash - "Aktuell" | News writes SMI nach Zwischenhoch wieder auf Talfahrt

Der von Statistik Stadt Zürich jährlich berechnete Zürcher Index der Wohn-baupreise ist zwischen April 2021 und April 2022 um 6,7 Prozent gestiegen und hat den Stand von 107,9 Punkten erreicht (Basis April 2020 = 100). Zwischen 2020 und 2021 hatte der Index noch einen deutlich schwächeren Anstieg verzeichnet.


Download Medienmitteilung

Wohnbau in der Stadt Zürich markant teurer
(PDF, 2 Seiten, 269 kB)


Weiterführende Links

Swiss Statistics
The Swiss Federal Statistics Office publishes information on the situation and developments in Switzerland in a multitude of fields and plays a part in enabling comparisons at an internal level.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *