Monday , December 9 2019
Home / Swiss Statistics / Die Lage auf dem Arbeitsmarkt – Januar 2019

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt – Januar 2019

Summary:
Registrierte Arbeitslosigkeit im Januar 2019 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Januar 2019 123’962 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 4’301 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote stieg damit von 2,7% im Dezember 2018 auf 2,8% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 25’199 Personen (-16,9%). Download Medienmitteilung Die Lage auf dem Arbeitsmarkt - Januar 2019 Weitere Sprachen Verwandte Dokumente Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Januar 2019

Topics:
Swiss Statistics considers the following as important:

This could be interesting, too:

Cash News writes CDU und SPD – Deutsche Regierungsparteien balancieren in die zweite Hälfte der Amtszeit

Cash News writes SPD für Vermögensteuer und langfristiges Aus der Schuldenbremse

Cash News writes Wieder Streiks gegen Rentenreform in Frankreich – kein Ende in Sicht

Cash News writes Stimmung im deutschen Mittelstand trübt sich weiter ein

Registrierte Arbeitslosigkeit im Januar 2019 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Januar 2019 123’962 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 4’301 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote stieg damit von 2,7% im Dezember 2018 auf 2,8% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 25’199 Personen (-16,9%).


Download Medienmitteilung

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt - Januar 2019


Weitere Sprachen


Verwandte Dokumente

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Januar 2019


Swiss Statistics
The Swiss Federal Statistics Office publishes information on the situation and developments in Switzerland in a multitude of fields and plays a part in enabling comparisons at an internal level.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *