Sunday , October 21 2018
Home / Acemaxx-Analytics / Legal Pot Market: Mit Aktien im Höhenrausch

Legal Pot Market: Mit Aktien im Höhenrausch

Summary:
Die Aktien von Cannabis-Produzenten sind seit ein paar Tagen in aller Munde. Es ist schwer, das berauschende Thema zu ignorieren.Mit der Legalisierung der Hanf-Pflanze in Kanada (für medizinische Zwecke und aber auch für den Freizeitkonsum) öffnen sich offensichtlich neue Türen in der Business-Welt.Coca-Cola beispielsweise stellt Überlegungen an, in das Geschäft mit Cannabis-haltigen Getränken einzusteigen, wie ...

Topics:
Acemaxx-Analytics considers the following as important:

This could be interesting, too:

Swissinfo writes Steep Increase in Swiss Housing Prices in Last Decade

Jeffrey P. Snider writes Raining On Chinese Prices

Nadia Gharbi writes Portugal’s growth rate surpasses pre-crisis level

Acemaxx-Analytics writes Libor OIS Spread und Kreditbedingungen


Die Aktien von Cannabis-Produzenten sind seit ein paar Tagen in aller Munde. Es ist schwer, das berauschende Thema zu ignorieren.

Mit der Legalisierung der Hanf-Pflanze in Kanada (für medizinische Zwecke und aber auch für den Freizeitkonsum) öffnen sich offensichtlich neue Türen in der Business-Welt.

Coca-Cola beispielsweise stellt Überlegungen an, in das Geschäft mit Cannabis-haltigen Getränken einzusteigen, wie FT aus London berichtet. 

Der amerikanische Soda-Hersteller spricht angeblich mit dem kanadischen Cannabis-Hersteller „Aurora Cannabis“ über eine mögliche Entwicklung eines Cannabis-Drinks.

Die Aktie der Woche war sicherlich ein Cannabis-Produzent aus Kanada:

Tilray hat mit rekordverdächtigen Kursprüngen eine Marktkapitalisierung von rund 20 Mrd. USD erreicht. Am Mittwoch wurde die Aktie fünf Mal vom Handel ausgesetzt.

Analysten schätzen, dass die Börsenkapitalisierung der Cannabis-Titel 2025 auf 40 Mrd. USD klettern würde. 

Bereits vor zwei Tagen wurde die 40 Mrd. USD Marke von den drei grössten Marijuana Aktien Tilray (TLRY), Canopy (CGC) und Cronos (CRON) geknackt.

Legal Pot Market: Mit Aktien im Höhenrausch

Marktkapitalisierung von „Weed Stocks“, Graph: Bloomberg, Sept 20, 2018


Wie es um die Rentabilität steht, ist gegenwärtig nicht leicht zu prognostizieren. Aber die Daten aus Oregon (wo Marihuana legal zugelassen ist) zeigen, dass die Verkaufszahlen steigen, während der Umsatz in USD gemessen flach verläuft, wie Bloomberg berichtet.

Zudem ist der Anteil der Aktien im Streubesitz allem Anschein nach sehr gering, da die grössten Private Equity Firmen die Mehrzahl der Titel besitzen. Die extremen Kursschwankungen sind daher keine Ausnahme, sondern die Regel, sozusagen.

Legal Pot Market: Mit Aktien im Höhenrausch

Die Entwicklung der Tilray Aktie seit IPO, Graph: BloombergTV
Die Tilray Aktie ist seit dem Börsengang (IPO) im Juli 2018 im mehr als 1‘000% gestiegen. 


Die Crypto-Aktien waren im letzten Jahr der letzte Schrei, bis sie es nicht mehr waren. Werden die Cannabis-Unternehmen das gleiche Schicksal erleiden?

Das ist sicherlich die Frage, die im Vordergrund stehen muss.

Legal Pot Market: Mit Aktien im Höhenrausch

Marktkapitalisierung & Kurverlauf: Tilray im Vergleich zu Crypto-Aktien, Graph: BloombergTV, Sept 20, 2018

Unternehmen, die im vergangenen Jahr mit Crypto oder Blockchain umbenannt wurden, erlebten dramatische Kursgewinne. Doch die Euphorie war kurzlebig. Viele der Aktien stürzten ein, als die Bitcoin-Blase platzte.

Long Blockchain hatte beispielsweise in rund 75 Handelstagen (nach dem Höhepunkt von Bitcoin) 90% seines Wertes verloren. Vor diesem Hintergrund sagen manche Analysten, dass „wir uns jetzt in einer Rotation von „Crypto zu Cannabis“ befinden.






Acemaxx-Analytics
Macro economics, comics, street basketball, cross fit, dark chocolate, blogger, asset management, end this depression, now!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *