Wednesday , July 6 2022
Home / Szilvia Akbar

Szilvia Akbar



Articles by Szilvia Akbar

Greift die Türkei nach der Macht im Irak?

April 30, 2022

‘);

_p_window.document.close(); // necessary for IE >= 10
_p_window.focus(); // necessary for IE >= 10*/

_p_window.addEventListener(‘load’, function () {
_p_window.print();
_p_window.close();
});

return true;
}

Hunderte Dörfer evakuiert, Tausende auf der Flucht – die Türkei richtet Stützpunkte im Irak ein und startete einen massiven Angriff. Als Grund gibt die Regierung „Selbstverteidigung“ gegen die PKK an.
Die Türkei hat am 18. April eine Luft- und Bodenoffensive gegen die verbotene Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) in den nordirakischen Regionen Metina, Zap und Avashin-Basyan gestartet. Der Grund: Die PKK habe einen groß angelegten Angriff auf die Türkei geplant. Die PKK ist eine bewaffnete Gruppe, die seit fast vier Jahrzehnten fü…Rws Yüwpjn mfy

Read More »

Die Rabenkinder der EU: Polen und Ungarn

March 28, 2022

‘);

_p_window.document.close(); // necessary for IE >= 10
_p_window.focus(); // necessary for IE >= 10*/

_p_window.addEventListener(‘load’, function () {
_p_window.print();
_p_window.close();
});

return true;
}

Viktor Orbán geht auf Distanz zu Russland, der Ukraine, der EU und den USA. Den Wählern gefällt es – seine Werte steigen in den Umfragen seit dem Ausbruch des Ukraine-Krieges. Für Polen ist das jedoch nicht genug – sie gehen auf Distanz zu Ungarn.
Mitte März stieg die Unterstützung für den ungarischen Premierminister Viktor Orbán deutlich: 61 Prozent der aktiven ungarischen Wähler gaben an, dass sie ihn gerne als Premierminister sehen würden. Vor dem Ukraine-Krieg lag die Zahl bei 52 Prozent. Dies bestätigen mehrere Umfragen in Ungarn.  Als

Read More »

Veteranen wollen in der Ukraine kämpfen – viele sind bereits dort

March 2, 2022

‘);

_p_window.document.close(); // necessary for IE >= 10
_p_window.focus(); // necessary for IE >= 10*/

_p_window.addEventListener(‘load’, function () {
_p_window.print();
_p_window.close();
});

return true;
}

Der Präsident der Ukraine rief zum Kampf „für die Demokratie“ auf und will eine internationale Liga von Freiwilligen aufstellen. Amerikanische und britische Spezialkräfte sollen sich bereits in der Ukraine aufhalten.
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskij hat ausländische Staatsangehörige aufgefordert, „sich an der Verteidigung der Sicherheit in Europa zu beteiligen“.

Am Sonntag erklärte er auf seiner offiziellen Website, dass die Ukraine eine internationale Legion von Freiwilligen aufstelle, die sich der ukrainischen Armee im Kampf

Read More »

Nantes: Antifa-Gewaltdemo zieht zahlreiche Politikerreaktionen nach sich

January 25, 2022

‘);

_p_window.document.close(); // necessary for IE >= 10
_p_window.focus(); // necessary for IE >= 10*/

_p_window.addEventListener(‘load’, function () {
_p_window.print();
_p_window.close();
});

return true;
}

Böller, Fackeln und Feuerwerkskörper der Antifa-Aktivisten gegen Tränengas der Polizisten. An der Antifa-Demo in Nantes nahmen über 600 Menschen teil.
Eine „Antifa“-Demonstration mit dem Motto „gegen Faschismus, Kapitalismus und Autoritarismus“, an der am Freitagabend (21. Januar) mehr als 600 Personen im Stadtzentrum von Nantes teilnahmen, geriet außer Kontrolle. Zwei Personen wurden verletzt. Der Vorfall zog eine Flut an politischen Reaktionen nach sich, weil im Vorfeld einer der Vizebürgermeister für die Veranstaltung geworben hatte.
Die

Read More »

Peking zwingt olympische Athleten, eine staatlich kontrollierte App zu verwenden

January 24, 2022

‘);

_p_window.document.close(); // necessary for IE >= 10
_p_window.focus(); // necessary for IE >= 10*/

_p_window.addEventListener(‘load’, function () {
_p_window.print();
_p_window.close();
});

return true;
}

Peking will die Gesundheitsdaten der Athleten der Olympischen Winterspiele mit einer sogenannten COVID-App überwachen. Forscher und Athletenverbände warnen jedoch vor den erheblichen Sicherheitslücken der App und Zensur.
Die Athleten, die an den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking teilnehmen, treffen derzeit die letzten Vorbereitungen für die Spiele, die am 4. Februar beginnen. Doch bevor sie nach Peking aufbrechen, müssen sie eine von der Kommunistischen Partei Chinas (KPC) kontrollierte App herunterladen.
Die App mit dem Namen „My

Read More »

Wird Russland eine Invasion in der Ukraine starten? – Von Strategien und Sanktionen

January 23, 2022

‘);

_p_window.document.close(); // necessary for IE >= 10
_p_window.focus(); // necessary for IE >= 10*/

_p_window.addEventListener(‘load’, function () {
_p_window.print();
_p_window.close();
});

return true;
}

Die zunehmenden Spannungen zwischen Moskau und den westlichen Mächten haben die Aussicht auf neue Sanktionen gegen Russland erhöht – falls es die benachbarte Ukraine angreift. Doch würde Russland wirklich einen Krieg riskieren?
US-Außenminister Antony Blinken hat am Mittwoch (19. Januar) erklärt, Russland könne die Ukraine „sehr kurzfristig“ angreifen. Er hat erneut vor harten Sanktionen gewarnt, falls es zu einem Angriff kommen sollte.
Er betonte bei einem Besuch in der ukrainischen Hauptstadt Kiew die engen Beziehungen der USA zur Ukraine

Read More »

Krisengespräche in Genf: Keine Annäherung in Sicht

January 17, 2022

‘);

_p_window.document.close(); // necessary for IE >= 10
_p_window.focus(); // necessary for IE >= 10*/

_p_window.addEventListener(‘load’, function () {
_p_window.print();
_p_window.close();
});

return true;
}

Die USA und Russland diskutieren über europäische Sicherheit – ohne die EU.
Russland verfügt über das größte Atomwaffenarsenal der Welt und die stärksten konventionellen Streitkräfte in Europa. Seine Militäreinheiten sind derzeit i…Vywwperh nwjxüyl üily pme teößgr Jcxvfjoonwjabnwju opc Govd gzp puq cdäbucdox uyxfoxdsyxovvox Tusfjulsäguf ch Rhebcn. Equzq Qmpmxävimrlimxir ukpf fgtbgkv uz tuh Dtajrwn, Rpzcrtpy fyo Dfcurnzve lmtmbhgbxkm haq milayh wüi jrygjrvgr Twvwfcwf spgüqtg, aew Wzxxqfsi ohkatm.  
Obdiefn Adbbujwmb Suävlghqw Lapsxbxg Wbapu

Read More »

Orbán in Bosnien wegen antimuslimischer Rhetorik kritisiert

January 5, 2022

Dem Premier von Ungarn wird in Bosnien Fremdenfeindlichkeit und Rassismus vorgeworfen. Der Grund: Er sieht eine Herausforderung darin, ein Land mit zwei Millionen Muslimen zu integrieren.Ungarns Premierminister Viktor Orbán hat auf einer außerordentlichen Pressekonferenz am 21. Dezember gesagt, dass es für die EU von zentraler Bedeutung ist, „wie wir die Sicherheit eines Staates mit zwei Millionen Muslimen handhaben“. Damit bezog er sich auf die EU-Erweiterung von Bosnien und Herzegowina.Bunhyuz Bdqyuqdyuzuefqd Lyajeh Xakáw ibu uoz ychyl uoßylilxyhnfcwbyh Bdqeeqwazrqdqzl qc 21. Mninvkna trfntg, tqii ft nüz qvr ND kdc otcigpatg Rutukjkdw blm, „ami gsb sxt Gwqvsfvswh swbsg Klsslwk zvg axfj Wsvvsyxox Rzxqnrjs atgwatuxg“. Vseal twrgy re kauz cwh nso TJ-Tgltxitgjcv cvu Tgkfawf wpf Qnainpxfrwj.

Read More »

Schweiz: Außenminister äußert ungewohnt deutliche Worte gegen Chinas Regime

August 6, 2020

Der Schweizer Außenminister äußerte sich am Wochenende mit ungewohnt klaren Tönen gegen China. Die Schweiz müsse „ihre Interessen und Werte robuster vertreten“, so der Bundesrat. Das Außenministerium in China reagierte darauf mit einer subtilen Drohung.
Ignazio Cassis, Bundesrat und Außenminister der Schweiz, fordert ein selbstbewussteres Auftreten der Schweiz gegenüber China, berichten Schweizer Medien. „Jetzt beobachten wir, dass China vom Weg der Öffnung abkommt“, sagte er in einem Interview mit „SonntagsBlick“.

Die Schweiz hielt sich bisher an die allgemeine Einstellung der EU und kümmerte sich zuerst um die wirtschaftlichen Beziehungen zu China. Die Menschenrechte kamen in der Regel an zweiter Stelle.
Die Stimmung habe sich geändert und China habe sich ebenfalls gewandelt. Daher

Read More »