Saturday , June 22 2024
Home / Book / Archiv für Begriffsgeschichte / Geschichte des Medienbegriffs (German Edition)

Archiv für Begriffsgeschichte / Geschichte des Medienbegriffs (German Edition)

Was ist ein Medium? Diese Frage nach einer grundlegenden Bestimmung des Medienbegriffs hat in der Medienforschung zur Zeit Konjunktur. Die sozialwissenschaftlich-empirisch ausgerichtete Kommunikationswissenschaft, die Publizistikwissenschaft und die geisteswissenschaftlich orientierte Medienwissenschaft geben in der gegenwärtigen Begriffsdiskussion scheinbar unversöhnliche Antworten. Daß diese auf semantische Optionen zurückgeführt werden können, die in der Bedeutungsstruktur des Wortes resp. des Begriffs Medium angelegt sind, zeigt aber die Begriffsgeschichte. Die “”Geschichte des Medienbegriffs”” breitet das semantische Spektrum des Begriffs des Mediums aus, kontrastiert die Begriffsgeschichte mit aktuellen Positionen der Medientheorie und legt dadurch schließlich das Fundament zu einem integrierenden Begriffsverständnis für alle Disziplinen der Medienforschung. Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Auflage von 2002.

Author: Stefan Hoffmann

Binding: Paperback

EAN: 9783787316076

Condition: New

Manufacturer: Felix Meiner Verlag

Number of items: 1

Number of pages: 170

Product group: Book

Studio: Felix Meiner Verlag

Publication Date: 2016-01-14

Publisher: Felix Meiner Verlag

Pages: 170

ISBN: 3787316078

View this book in Amazon

Stefan Hoffmann
Stefan Hoffmann ist Mitglied der Direktion der Schweizerischen Bankiervereinigung und Leiter Europa. Stefan Hoffmann ist seit Februar 2013 verantwortlich für Fragen des Marktzugangs, der Regulierung und Aufsicht zur und in der EU. Er gehört verschiedenen Gremien im Bereich der Bankenregulierung an, so beispielsweise der European Banking Federation sowie verschiedenen nationalen Arbeits- und Expertengruppen.