Saturday , February 22 2020
Home / Video / Häufigkeits und Normalverteilung

Häufigkeits und Normalverteilung

Summary:
Die Häufigkeitsverteilung ist eine Methode zur Beschreibung von Daten. Eine spezifische Ausprägung ist die Normalverteilung. Aufgrund ihrer Eigenschaften -- sie lässt sich durch Mittelwert und Standardabweichung vollständig beschreiben -- spielt sie in der Praxis eine zentrale Rolle bei der Bestimmung zahlreicher Risikogrössen und -konzepte.

Topics:
Erwin W. Heri considers the following as important:

This could be interesting, too:

Cash News writes Aufsicht – Postauto-Affäre: Bundesrat spielt Schwarzen Peter der Post zu

Cash News writes Sika fährt 2019 erneut Rekordergebnisse ein

Cash News writes +++Börsen-Ticker+++ – US-Vorbörse: Leichte Verluste zum Wochenschluss – Goldrally nimmt kein Ende

Tim Sumpf writes Wertvolle Daten: So könnte eine vierköpfige Familie 18.000 Euro im Jahr verdienen

Die Häufigkeitsverteilung ist eine Methode zur Beschreibung von Daten. Eine spezifische Ausprägung ist die Normalverteilung. Aufgrund ihrer Eigenschaften — sie lässt sich durch Mittelwert und Standardabweichung vollständig beschreiben — spielt sie in der Praxis eine zentrale Rolle bei der Bestimmung zahlreicher Risikogrössen und -konzepte.
Erwin W. Heri
Prof. Dr. Erwin W. Heri ist ein „Hybrid“ in der internationalen Finanzmarktszenerie. Ausgebildet (Studium, Doktorat, Habilitation) in Bern, Basel, Ann Arbor und Stanford, war er zunächst als Dozent und später Professor für Nationalökonomie und Angewandte Statistik an der Universität Basel tätig, bevor er sich der Banken- und Finanzpraxis zuwandte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *