Wednesday , December 19 2018
Home / Video / Banken? Wozu?

Banken? Wozu?

Summary:
Welches ist die Rolle der Banken in einer arbeitsteiligen Wirtschaft. Braucht es das in der Zukunft

Topics:
Erwin W. Heri considers the following as important:

This could be interesting, too:

Liliane HeldKhawam writes Le droit international supérieur au droit national. LHK

Swiss National Bank writes 2018-12-18 – SNB Working Papers – Negative Interest Rate, QE and Exit

Swiss Statistics writes Über 75 000 geschützte Baudenkmäler in der Schweiz

Swiss Statistics writes Quote der wirtschaftlichen Sozialhilfe erreicht 2017 einen Wert von 3,3%

Welches ist die Rolle der Banken in einer arbeitsteiligen Wirtschaft. Braucht es das in der Zukunft

Erwin W. Heri
Prof. Dr. Erwin W. Heri ist ein „Hybrid“ in der internationalen Finanzmarktszenerie. Ausgebildet (Studium, Doktorat, Habilitation) in Bern, Basel, Ann Arbor und Stanford, war er zunächst als Dozent und später Professor für Nationalökonomie und Angewandte Statistik an der Universität Basel tätig, bevor er sich der Banken- und Finanzpraxis zuwandte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *